Wahoo ELEMNT BOLT v2 2021 Test & Erfahrungen – Leistungsstarke Funktionen im kleinen Gehäuse

aktualisiert am: November 1, 2021 in: ,
Startseite > Fahrrad Navigation > Fahrrad Navi > Wahoo ELEMNT BOLT v2 2021 Test & Erfahrungen – Leistungsstarke Funktionen im kleinen Gehäuse

Wahoo ELEMNT BOLT v2 Test: Mit vollem Funktionsumfang stattet Wahoo den ELEMNT BOLT v2 2021* aus! Zu den neuen Funktionen gehören ein Farbdisplay mit 64 Farben, vollwertige Navigation inklusive Routenneuberechnung und endlich satte 16 GB Speicherplatz für jede Menge Kartenmaterial.

Der Original Wahoo ELEMNT BOLT* (zum Wahoo ELEMNT BOLT Test) war für Wahoo Fitness ein großes Ding! Erfolgsfaktoren waren besonders die lange Akkulaufzeit, das kleine Gehäuse und die einfache Bedienung. Besonders sportliche Fahrer liebten den kleinen BOLT!

Mit dem ROAM brachte Wahoo neue Funktionen wie ein Farbdisplay und Routing fähige Karten. Der ROAM ist allerdings größer und teurer. Der neue ELEMNT BOLT v2 hat alle Funktionen des großen ROAMs und noch mehr! Kann der neue BOLT v2 überzeugen?

In diesem Mega-Test erfährst Du alles über den neuen Wahoo ELEMNT BOLT v2! Außerdem vergleiche ich den BOLT v2 im Detail mit den Vorgängern.

Hier geht es zum Testbericht mit allen Infos >>

Werbung
bikepacking-adventures_helden

wahoo elemnt bolt v2 test erfahrungen 2
Wahoo ELEMNT BOLT v2 Test und Erfahrungen

Unterschiede: BOLT v2 vs BOLT v1 vs ROAM

Angebot
Wahoo ELEMNT BOLT v2 GPS-Fahrradcomputer*
  • 2,2" große Display, dass jetzt mit 64 Farben die Sicht auf Deine Daten noch leichter macht
  • Lieferumfang: 1x WAHOO ELEMNT Bolt GPS Fahrradcomputer 1x Aero Lenkerhalterung 1x Vorbauhalterung 1x USB-C Ladekabel 1x Schnellstartanleitung ohne Geschwindigkeitssensor ohne Trittfrequenzsensor ohne Brustgurt
  • Maße (LxBxH): 77 x 47 x 21 mm Displaymaße: diagonal 2,2" (56 mm) Anzeigeauflösung: 200x300 Pixel Farbdisplay: ja (64 Farben) Akku: Lithium-Ionen-Akku Akkulaufzeit: 15 Stunden Wasserdicht: ja (IPX7) - gegen zeitweiliges Untertauchen Speicher: 16 GB

* Aktualisierung am 3.12.2021, Preis kann gestiegen sein, Werbung, Bild:Amazon

Du erfährst alle Unterschiede zwischen dem neuen Wahoo ELEMNT BOLT v2 und den bestehenden Wahoo ELEMENT GPS Fahrradcomputern. Und glaub mir: Es gibt jede Menge toller neuer Funktionen 😉 die größten Neuerungen betreffen das neue Farbdisplay, die routingfähigen Karten und den größeren Speicher.

Dazu gibt es viele weitere spannende Detailfunktionen. Mit der Liste behältst Du die Übersicht:

Karten und Navigation:
✅ Routing fähige Karten wie beim ROAM (zum Wahoo ELEMNT ROAM Test)
✅ Karten beinhalten Höheninformationen
✅ Vorinstallierte Karten: Großteil von Europa, USA-Karte. Weltweite Karten lassen sich mit der Wahoo ELEMNT-App runterladen

Display:
✅ Farbdisplay mit 64 Farben (Schwarz weiß beim BOLT und 8 Farben beim ROAM)

Technik und Gehäuse:
✅ größerer 16 GB interner Speicher (BOLT und ROAM jeweils 4 GB)
✅ Neue farbige Datenfelder für Herzfrequenz und Leistung
✅ Tasten stehen nach oben anstatt nach unten ins Gehäuse versenkt zu sein
✅ moderner USB Typ-C-Anschluss: Robuster und weiterhin mit IPX7 zum Schutz vor Schmutz, Staub, Wasser usw.
✅ Schnelladen: 5A vs 1.5A
✅ Stecker-Abdeckung kann ersetzt werden – zuvor nicht möglich

Software und weiteres:
✅ Benachrichtigungen für mehr Messenger WhatsApp, Telegram, Signal, Line
✅ Schriftarten durch neue ersetzt
✅ Umgebungslicht-Sensor (wie im ROAM, war beim BOLT nicht vorhanden)
✅ Gehäuse etwas größer (vs BOLT, vs ROAM vs Edge 530)
✅ Gewicht etwas schwerer (vs BOLT, vs ROAM, vs Edge 530)
✅ Akkulaufzeit weiterhin 15h

Der BOLT v2 wird oft auch als Wahoo ELEMNT BOLT 2 oder Wahoo ELEMNT BOLT 2021 bezeichnet. Die offizielle Bezeichnung ist einfach „Wahoo ELEMNT BOLT“.

Vergleich: Wahoo ELEMNT BOLT v2 vs BOLT v1 vs ROAM vs Edge 530

Lass uns den Wahoo ELEMNT ROAM v2 mit den anderen Wahoo Fahrradcomputern vergleichen: dem Vorgänger ELEMNT BOLT v1 und dem größeren ROAM.

wahoo elemnt bolt vs bolt v2 vs elemnt roam
Wahoo ELEMNT BOLT v1 vs BOLT v2 vs ELEMNT ROAM
Vorschau
Wahoo ELEMNT Bolt v2 GPS Fahrradcomputer 2021 Navigationsgerät
Wahoo Fitness ELEMNT ROAM GPS Bike Computer, Black
Wahoo ELEMNT BOLT GPS-Fahrradcomputer
Titel
Wahoo ELEMNT BOLT v2
Wahoo ELEMNT ROAM
Wahoo ELEMNT BOLT v1
Preis
279,99 EUR
349,99 EUR
239,99 EUR
Display
2,2 Zoll
240 x 320 Pixel
✅ 64 Farben
2,7 Zoll
240 x 400 Pixel
✅ 8 Farben
2,2 Zoll
240 x 320 Pixel
❌ schwarz-weiß
Datenfelder pro Datenseite
bis 9
bis 11
bis 9
Akkulaufzeit
bis 15 h
laut Hersteller
bis 17 h
laut Hersteller
bis 15 h
laut Hersteller
Gehäuse
68 g und IPX7-Schutz
93 g und IPX7-Schutz
62 g und IPX7-Schutz
USB-Anschluss
USB-C
Micro-USB
Micro-USB
Satellitensysteme
GPS
GLONASS
Galileo
BEIDOU
QZSS
GPS
GLONASS
Galileo
BEIDOU
QZSS
GPS
GLONASS
Galileo
BEIDOU
QZSS
Speicherplatz
16 GB
2 GB
2 GB
Weltweite Karten / Gratis Karten Updates
✅/✅
✅/✅
✅/✅
Höheninformationen in Karten
Re-Routing / Navigation zum Start
✅/✅
✅/✅
❌/❌
WLAN / Bluetooth / ANT+
✅/✅/✅
✅/✅/✅
✅/✅/✅
LED-Reihen
1
2
1
Lichtsensor
Apps
Routing Apps:
Strava
komoot
RidewithGPS

Trainings Apps:
Training Peaks
TrainerRoad
Today's Plan
Final Surge Training Peaks
Routing Apps:
Strava
komoot
RidewithGPS

Trainings Apps:
Training Peaks
TrainerRoad
Today's Plan
Final Surge Training Peaks
Routing Apps:
Strava
komoot
RidewithGPS

Trainings Apps:
Training Peaks
TrainerRoad
Today's Plan
Final Surge Training Peaks
Vorschau
Wahoo ELEMNT Bolt v2 GPS Fahrradcomputer 2021 Navigationsgerät
Weitere Infos
Weitere Infos
Titel
Wahoo ELEMNT BOLT v2
Preis
279,99 EUR
Display
2,2 Zoll
240 x 320 Pixel
✅ 64 Farben
Datenfelder pro Datenseite
bis 9
Akkulaufzeit
bis 15 h
laut Hersteller
Gehäuse
68 g und IPX7-Schutz
USB-Anschluss
USB-C
Satellitensysteme
GPS
GLONASS
Galileo
BEIDOU
QZSS
Speicherplatz
16 GB
Weltweite Karten / Gratis Karten Updates
✅/✅
Höheninformationen in Karten
Re-Routing / Navigation zum Start
✅/✅
WLAN / Bluetooth / ANT+
✅/✅/✅
LED-Reihen
1
Lichtsensor
Apps
Routing Apps:
Strava
komoot
RidewithGPS

Trainings Apps:
Training Peaks
TrainerRoad
Today's Plan
Final Surge Training Peaks
Detailtest
-
Vorschau
Wahoo Fitness ELEMNT ROAM GPS Bike Computer, Black
Weitere Infos
Weitere Infos
Titel
Wahoo ELEMNT ROAM
Preis
349,99 EUR
Display
2,7 Zoll
240 x 400 Pixel
✅ 8 Farben
Datenfelder pro Datenseite
bis 11
Akkulaufzeit
bis 17 h
laut Hersteller
Gehäuse
93 g und IPX7-Schutz
USB-Anschluss
Micro-USB
Satellitensysteme
GPS
GLONASS
Galileo
BEIDOU
QZSS
Speicherplatz
2 GB
Weltweite Karten / Gratis Karten Updates
✅/✅
Höheninformationen in Karten
Re-Routing / Navigation zum Start
✅/✅
WLAN / Bluetooth / ANT+
✅/✅/✅
LED-Reihen
2
Lichtsensor
Apps
Routing Apps:
Strava
komoot
RidewithGPS

Trainings Apps:
Training Peaks
TrainerRoad
Today's Plan
Final Surge Training Peaks
Vorschau
Wahoo ELEMNT BOLT GPS-Fahrradcomputer
Weitere Infos
Weitere Infos
Titel
Wahoo ELEMNT BOLT v1
Preis
239,99 EUR
Display
2,2 Zoll
240 x 320 Pixel
❌ schwarz-weiß
Datenfelder pro Datenseite
bis 9
Akkulaufzeit
bis 15 h
laut Hersteller
Gehäuse
62 g und IPX7-Schutz
USB-Anschluss
Micro-USB
Satellitensysteme
GPS
GLONASS
Galileo
BEIDOU
QZSS
Speicherplatz
2 GB
Weltweite Karten / Gratis Karten Updates
✅/✅
Höheninformationen in Karten
Re-Routing / Navigation zum Start
❌/❌
WLAN / Bluetooth / ANT+
✅/✅/✅
LED-Reihen
1
Lichtsensor
Apps
Routing Apps:
Strava
komoot
RidewithGPS

Trainings Apps:
Training Peaks
TrainerRoad
Today's Plan
Final Surge Training Peaks

* Aktualisierung am 3.12.2021, Preis kann gestiegen sein, Werbung, Bild:Amazon

Neue Funktionen: Wahoo ELEMNT BOLT v2

Das sind die neuen Funktionen beim Wahoo ELEMNT BOLT und die Vorteile, sowie die Nachteile, die sich daraus ergeben.

In diesem Abschnitt erhältst Du einen schnellen Überblick über die Unterschiede und Neuerungen beim BOLT v2.

Im Hauptteil des BOLT v2 Test betrachten wir dann alle Funktionen nochmal ausgiebig im Detail.

Farbdisplay mit 64 Farben

Sofort fällt das neue Farbdisplay positiv auf!

Neu sind die jetzt 64 darstellbaren Farben (BOLT v1: schwarz weiß und ROAM: 8 Farben).

Mattes Deckglas schützt das Display jetzt von oben. Das Deckglas liegt direkt auf dem Bildschirm auf und es gibt keinen Luftspalt dazwischen. Spiegelungen werden dadurch minimiert und das Display ist in jeder Situation super ablesbar.

Kein GPS Fahrradcomputer ist besser ablesbar als das des BOLT v2!

wahoo elemnt bolt v2 display
Neu sind die 64 Farben auf dem Display des Wahoo ELEMNT BOLT v2 (Wahoo ELEMNT BOLT 2021)

Farbige Datenfelder, Abbiegehinweise und Kartendarstellung

Darstellung Datenfelder:

Besonders beim strukturierten Training werden die neuen Farb-Möglichkeiten genutzt. Genauer gesagt bei der Darstellung der Leistungszonen und den Herzfrequenzbereichen.

Die Datenfelder werden beim aktiven Training entsprechend deinen in der ELEMNT-App eingestellten Leistungszonen oder Herzfrequenzbereichen eingefärbt.

Farbige Datenfelder machen natürlich mehr Spaß als einfarbige 😉 und Spaß wollen wir doch alle beim Rad-Training haben, oder?

Die farbigen Datenfelder übernehmen somit auch die Funktion der seitlichen LED-Leiste, die es beim größeren ROAM gibt.

wahoo elemnt bolt v2 display
Wahoo ELEMNT BOLT v2 Display

Darstellung Abbiege-Hinweise: Abbiege-Hinweise sind beim BOLT v2 mit kräftigem grün hinterlegt. Die Schrift setzt sich dabei sehr gut vom Hintergrund ab und steigert die Ablesbarkeit nochmal.

Ein sinnvolles Detail!

Beim ROAM fehlt diese farbliche Hinterlegung bei den Abbiege-Hinweisen.

wahoo elemnt bolt v2 abbiegehinweis
farbige Abbiege-Hinweise beim Wahoo ELEMNT BOLT v2

Darstellung Karte: Die Karten werden beim BOLT v2 mit etwas weniger Details dargestellt.

Städtenamen und Stadtteilbezeichnungen werden auf dem großen ROAM dargestellt. Auf dem kleineren BOLT v2 Display fehlend die Bezeichnungen.

Schade, denn die fehlenden Informationen gehen zulasten der Übersichtlichkeit.

Dafür gibt es mehr Unterscheidungen bei der Darstellung der Straßenbeschaffenheiten.

wahoo elemnt bolt v2 karte
Kartendarstellung beim Wahoo ELEMNT BOLT v2

Erweiterte Navigations-Funktionen

Große Neuerungen gibt es bei der Navigation:

  • der BOLT v2 ist mit Routingfähigen-Karten ausgestattet
  • das Kartenmaterial beinhaltet Höheninformationen
  • der BOLT v2 beherrscht die Routen-Neuberechnung (Smart Navigation)

Wahoo meint damit die zielorientierte Neuberechnung der Route. Beim Verlassen deiner geplanten Strecke wird auf dem GPS Navi automatisch ein Weg zurück zur geplanten Strecke berechnet:

  • Der Weg zurück wird auf der Karte mit deutlich erkennbaren blauen Pfeilen dargestellt.
  • Innerhalb weniger Sekunden erscheinen die blauen Pfeile auf der Karte und du wirst zielorientiert auf deine original geplante Strecke geführt.
  • Deine original geplante Strecke ist weiterhin mit deutlich sichtbaren schwarzen Pfeilen auf der Karte sichtbar.

Die Routen-Neuberechnung war seither dem ELEMNT ROAM vorbehalten. Der BOLT v1 hatte diese Funktion noch nicht.

wahoo elemnt bolt v2 navigation neue funktionen
Neue Funktionen bei der Navigation: Höheninformationen im Kartenmaterial und Routen-Neuberechnung

Erreicht wird die neue Funktion durch Routing fähiges Kartenmaterial auf dem Gerät.

Beim BOLT v1 sind die Karten lediglich angezeigte Bild-Dateien ohne Informationen zum Straßen oder Wegnetz. Daher kann keine Routen-Neuberechnung erfolgen. Dein Navi-Pfeil wird beim BOLT v1 lediglich auf dem Karten-Bild angezeigt und die Routeninformationen kommen von komoot (zum komoot Test), Strava (zum Strava Test), der ELEMNT App oder einem anderen Routen-Anbieter.

Beim BOLT v2 sind in den Karten auch Informationen über das Straßen oder Wegnetz enthalten. Das ermöglicht die Routen-Neuberechnung direkt auf dem Gerät – genau wie beim großen ROAM.

Im Vergleich zum ROAM hat der BOLT v2 mehr 4x so viel Speicher (4 GB vs 16 GB) und kann somit sehr viel mehr Karten abspeichern. Woebi das Kartenmaterial aufgrund der Höheninformationen mehr Speicherplatz benötigt.

Größerer Speicher

Der BOLT v2 hat einen 16 GB großen Speicher. Beim Vorgänger ROAM und BOLT v1 waren noch magere 4 GB verbaut. Der größere Speicherplatz eröffnet direkt neue Möglichkeiten. Mehr Karten können auf dem GPS Fahrradcomputer gespeichert werden und Höheninformationen sind ins Kartenmaterial integriert.

wahoo elemnt bolt v2 speicherplatz
Wahoo ELEMNT BOLT v2 Speicherplatz

mehr Karten auf dem BOLT v2 gespeichert: vorinstalliert sind beim ELEMNT ROAM v2 Karten von vielen europäischen Länder und die kompletten USA. Im 16 GB Speicher haben z.B. alle europäischen Länder (ohne Russland) Platz.

Bei Wahoo ist das weltweite Kartenmaterial gratis inklusive. Die Kartenverwaltung funktioniert mit dem per Bluetooth gekoppelten Smartphone und der ELEMNT App. Der Kartendownload und die Aktualisierung sind damit auch bequem von unterwegs möglich.

Höheninformationen im Kartenmaterial: Höheninformationen sind beim BOLT v2 auch direkt im Kartenmaterial gespeichert.

Der Höhenverlauf wird jetzt immer bei der Navigation auf dem Fahrrad-Navi-Bildschirm angezeigt. Auch, wenn die Route mit der Wahoo eigenen ELEMNT App berechnet wird.

wahoo elemnt bolt v2 höheninformationen
Das Höhenprofil wird bei der Navigation jetzt immer angezeigt. Auch wenn die Route mit der ELEMNT App gestartet wurde

Die Vorgänger BOLT v1 und ROAM verlassen sich noch auf Höheninformationen vom Routenplaner.

Bei komoot, Strava und fast allen weiteren Routenportalen werden die Höheninformationen mit der Strecke übertragen. Der BOLT v1 und der ROAM zeigen bei diesen geplanten Strecken den Höhenverlauf während der Navigation an.

Nutzt Du die praktische „Bring mich zu…“-Funktion der offiziellen ELEMNT App, werden keine Höheninformationen auf den ELEMNT übertragen. Entsprechend zeigen BOLT v1 und der ROAM keinen Höhenverlauf für die übertragene Strecke an!

Der Höhenverlauf auf der Steigungs-Datenseite wird dann vollständig flach angezeigt!

Mit den vorhandenen Höheninformationen im Kartenmaterial stellt der BOLT v2 für alle Strecken Höheninformationen dar.

USB Typ-C Anschluss

Beim Ladeanschluss kommt modernes USB Typ-C zum Einsatz 🙂 Sehr gut!

Der Bolt v2 ist damit einer der wenigen GPS Fahrradcomputer, der den aktuellen USB-Standard unterstützt.

Der moderne Standard bietet einige Vorteile:

  • USB-C Ladebuchsen gelten im Vergleich zu Micro-USB Ladebuchsen als langlebiger
  • Wie bei USB-C-typisch kann das Ladekabel natürlich in beide Richtungen eingesteckt werden
  • der Akku wird schneller geladen
wahoo elemnt bolt v2 usb-c
moderner USB-C Ladeanschluss am Wahoo ELEMNT BOLT v2

Schnellladen als praktische Neuerung: Über den USB-C-Ladeanschluss wird jetzt auch Schnellladen mit bis zu 5 A unterstützt. Beim Vorgänger war der Ladevorgang mit maximal 1,5 Ampere Stromstärke möglich. Die lokale Datenübertragung per USB vom Computer oder Mac per USB-C-Kabel* ist natürlich auch möglich.

Umgebungslicht Sensor und Benachrichtigungs-LEDs

Neu ist der Umgebungslicht-Sensor beim BOLT v2. Der Sensor ist unauffällig links oben an der Front angebracht. Wenn man genau schaut, kann man den Sensor-Punkt links neben der LED-Leiste erspähen.

Das Hintergrundlicht lässt sich damit, abhängig vom Umgebungslicht, automatisch ein- und aus-schalten. Bei Dämmerung oder im Tunnel wird somit die Hintergrundbeleuchtung automatisch an oder ausgeschaltet. Sehr komfortabel.

Im Wahoo ELEMNT v2 Test reagiert der Sensor zuverlässig und genau bei der richtigen Lichtschwelle. Gut, dass die Hintergrundbeleuchtung vom GPS Navi geregelt wird und man sich nicht darum kümmern muss.

wahoo elemnt bolt v2 sensoren
jetzt mit Umgebungslicht-Sensor und Benachrichtigungs-LEDs: Der BOLT v2

Benachrichtigungen für Messenger-Nachrichten

Die Benachrichtigungsfunktion ist beim Bolt V2 erweitert: jetzt werden die Messenger WhatsApp, WeChat, Line, Telegram und Signal unterstützt. zuvor funktionierten nur Benachrichtigungen für SMS.

Seit April 2021 auch für ROAM (Quelle: ELEMNT ROAM Firmware Update Release Notes) und BOLT v1 (Quelle: Original ELEMNT BOLT Firmware Update Release Notes).

Wahoo ELEMNT BOLT v2 Test & Erfahrungen

Im Wahoo ELEMNT BOLT v2 Test betrachten wir alle Funktionen vom ELEMNT VOLT v2, die Bedienung, Einrichtung und die vollständigen Funktionen im in der Praxis.

Auf die wichtigen neuen Funktionen sind wir bereits eingegangen. Im Herzstück des Testberichtes mache ich dich auf die wichtigen Neuerungen nochmal aufmerksam. Natürlich zeige ich dir immer den Vergleich zu den bestehenden Wahoo Modellen und welche Vor- oder Nachteile sich aus den Neuerungen für dich ergeben.

Lass uns jetzt den Lieferumfang vom Wahoo ELEMNT BOLT 2 betrachten und danach die Neuerungen beim Wahoo ELEMNT BOLT >>

wahoo elemnt bolt v2 test erfahrungen 3
Wahoo ELEMNT BOLT v2 Test und Erfahrungen

Wahoo ELEMNT BOLT v2 Unboxing & Lieferumfang

Das ist beim ELEMNT BOLT v2 im Lieferumfang:

wahoo elemnt bolt v2 lieferumfang 5
Der Lieferumfang des Wahoo ELEMNT BOLT v2
  • Wahoo ELEMNT BOLT 2 GPS Fahrradcomputer
  • Aero-Lenkerhalterung
  • Wahoo-Basishalterung für Befestigung am Lenker oder auf dem Vorbau
  • 4 Kabelbinder für Basishalterung
  • USB-Kabel ( USB-A auf USB Typ-C )
  • Schnellstartanleitung und Produktinformationen

Hier geht es direkt zum Wahoo ELEMNT BOLT v2:

Wahooo ELEMNT BOLT v2 bei ROSE kaufen*

wahoo elemnt bolt v2 lieferumfang 1
Wahoo ELEMNT BOLT v2 Lieferumfang: Die edle Verpackung von oben

Lass uns nochmal die wunderschön designte Box des Wahoo BOLT v2 betrachten: Auf der Front glänzt der Schriftzug und der Wahoo Fahrradcomputer ist ansprechend in Szene gesetzt.

Die Box fühlt sich extrem hochwertig an! In einem Ladengeschäft möchte man diese Art der Verpackung direkt anfassen und von allen Seiten begutachten.

Öffne den Magnetverschluss der Wahoo BOLT v2 Verpackung, um sie auszuklappen. Im Inneren der Verpackung werden die Funktions-Highlights vom BOLTv2 genau erklärt.

Einmal an der Stofflasche gezogen, hast Du den BOLT v2 auch schon in der Hand.

wahoo elemnt bolt v2 lieferumfang 4
Wahoo ELEMNT BOLT v2 Lieferumfang ausgeklappt
wahoo elemnt bolt v2 lieferumfang 3
Wahoo ELEMNT BOLT v2 Lieferumfang ausgezogen

Gewicht und Größe im Vergleich:

Leichte 69 Gramm wiegt der Wahoo BOLT v2 ohne die Halterung.

Zum Vergleich:

  • Der Vorgänger Wahoo BOLT v1 wiegt 61 Gramm – er ist somit 8 Gramm leichter und
  • der Wahoo ELEMNT ROAM wiegt 95 – er ist somit 26 Gramm schwerer
wahoo elemnt bolt gewicht
Wahoo ELEMNT BOLT v1 Gewicht
wahoo elemnt bolt v2 gewicht 2
Wahoo Elemnt BOLT v2 Gewicht

wahoo elemnt roam gewicht
Wahoo ELEMNT ROAM Gewicht

Gleich starten wir mit den Details des Wahoo BOLT v2 Test. Lasst uns zuerst einen Größenvergleich machen:

  • Wahoo BOLT v1 (oben auf dem Foto) vs
  • BOLT v2 (unten auf dem Foto)

Der BOLT v2 ist nur ein paar Millimeter größer. Damit bleibt der neue BOLT v2 ist somit angenehm kompakt. Als kompakter GPS Fahrradcomputer eignet er sich damit für Rennradfahrer, Mountainbiker und generell sportive Fahrer und Fahrerinnen.

elemnt bolt vs bolt v2
ELEMNT Bolt vs Bolt v2

Größenvergleich des ELEMNT BOLT vs BOLT v2 vs ELEMNT ROAM: Der Wahoo ELEMNT ROAM ist deutlich größer. Er hat dafür auch die größte Anzeige.

elemnt bolt vs bolt v2 vs elemnt roam
ELEMNT BOLT vs BOLT v2 vs ELEMNT ROAM im Größenvergleich

Wahoo ELEMNT BOLT v2 Technik

Welche technischen Eigenschaften bietet der Wahoo ELEMNT BOLT v2?

Gehäuse

Das Gehäuse wurde aufgefrischt und wirkt sehr klar. Gerade im Vergleich zum original BOLT wirkt der neue Wahoo GPS Fahrradcomputer viel moderner. Zahlreiche Details zeigen die Modernisierung:

Die komplette Gehäuse-Vorderseite ist jetzt von entspiegeltem Gorilla Glas abgedeckt.

Der Kunststoffrahmen am Gehäuserand ist verschwunden.

Das macht die Reinigung einfach und wirkt sehr modern.

wahoo elemnt bolt v2 test erfahrungen
Wahoo v2 test erfahrungen

Die LED-Leiste am oberen Rand ist sehr dezent ins Gehäuse integriert.

Die drei Bedientasten direkt unter dem Display sind deutlich vom Gehäuse abgesetzt. Durch die leichte Erhebung (konvexe Form) lassen die Tasten sich leichter bedienen als beim ROAM und beim BOLT v1. Die Bedienung mit leichten Handschuhen ist auch ganz einfach möglich.

Insgesamt ist die Detailsprache eine konsequente Weiterentwicklung und Modernisierung.

Das Gehäuse vom BOLT v2 liegt angenehm in der Hand und lässt sich gut greifen. Dafür sorgen vor allem die kompakten Abmessungen von 4,7 x 7,7 x 2,1 cm. Das Gehäuse ist in der Breite und der Länge jeweils 3 Millimeter größer als der Vorgänger.

wahoo elemnt bolt v2 gewicht 1
Leichtgewicht: Lediglich 69 Gramm bringt der Wahoo ELEMNT BOLT v2 auf die Waage.

Oben am Gehäuse ist groß das Wahoo-Logo angebracht. Unten am Gehäuse befindet sich die moderne USB-C Ladebuchse.

USB-C ist robuster als die älteren Buchsenstandards. Weitere Vorteile sind die Verdrehsicherheit und die Schnelladen-Funktion aber das hatte ich weiter oben im Wahoo ELEMNT BOLT v2 Test bereits erwähnt 😉

wahoo elemnt bolt v2 oben
Wahoo-Schriftzug oben am Gehäuse
wahoo elemnt bolt v2 unten usb-c
USB-C-Anschluss unten am Gehäuse

Per USB-C kann der BOLT v2 außerdem schneller aufgeladen werden (mehr dazu im Akkulaufzeit-Abschnitt vom Wahoo ELEMNT BOLT v2 Test).

Die lokale Datenübertragung mit dem Computer mit einem USB-C-Kabel* ist auch möglich (mehr dazu im Abschnitt „Auswertung nach der Fahrt“).

wahoo elemnt bolt v2 usb-c anschluss
USB-C Anschluss am Wahoo BOLT v2

Eine Gummiabdeckung schützt die Ladebuchse vor dem Eindringen von Staub, Wasser und Schmutz.

Die Schutzklasse ist IPX7 d.h. der BOLT v2 ist gegen Schäden vor kurzzeitigem untertauchen (maximal 1 Meter Wassertiefe für maximal 30 Minuten) geschützt. Ganz beruhigt, kann man somit auch bei heftigem Regenwetter mit dem Wahoo Fahrradcomputer unterwegs sein.

Die Gummiabdeckung hält jetzt sicher und fest in der Ladebuchse.

Beim BOLT v1 ist die Abdeckung regelmäßig herausgerutscht.

wahoo elemnt bolt v2 wasserdicht
keine Angst vor Regen: der ELEMNT BOLT v2 ist geschützt nach IP-Schutzklasse IPX7

Tasten und Bedienelemente

Diese Tasten gibt es am ELEMNT BOLT v2:

  • 3 Druckknöpfe unterhalb vom Display: wechselnde Funktion. Funktion steht immer direkt oberhalb der Tasten auf dem Display
  • Hoch und runter Taste rechts am Gehäuse: Anzeigen Hoch und runter durch Menüs navigieren. Rein- und raus-zoomen auf der Karte. Mehr oder weniger Datenfelder auf Datenseiten anzeigen.
  • An/Aus-Taste: BOLT v2 an und ausschalten. Menü öffnen und schließen.

Mehr Details zur Bedienung findest Du auch in der Wahoo ELEMNT BOLT Kurzanleitung. Oder Du liest hier einfach den Wahoo ELEMNT BOLT v2 Test weiter 😉 auf so gut wie alle wichtigen Funktionen gehe ich ein und beschreibe auch die Bedienung.

Der Tasten-Druckpunkt ist klar und präzise. Jede Eingabe wird mit einem deutlich hörbaren Klicken bestätigt und auch die Software reagiert sofort auf Eingaben. In der obersten GPS-Fahrradcomputer-Liga spielt der BOLT v2 damit auch bei der Bedienung und der Arbeitsgeschwindigkeit.

Sowohl mit halblangen, wie mit dünnen und langen Handschuhen lassen sich alle Tasten am BOLT v2 sehr gut bedienen.

Verbesserungen gibt es auch bei den drei Druckknöpfen unterhalb vom Display: Diese sind leicht texturiert und stehen jetzt etwas hervor.

Bei den Vorgängern sind die Tasten nach unten ins Gehäuse vertieft. Die hervorstehenden neuen Tasten lassen sich leichter drücken als bei den Vorgängern.

Diese Details hatte ich weiter oben ja auch schon angesprochen 😉

wahoo elemnt bolt v2 links
Wahoo ELEMNT BOLT v2 links mit An/Aus-Taste

wahoo elemnt bolt v2 rechts
Wahoo ELEMNT BOLT v2 rechts mit Hoch- und Runter-Taste

Das bewährte Bedienkonzept kommt auch wieder beim ELEMNT BOLT v2 zum Einsatz: Die wichtigsten Funktionen kannst Du direkt am BOLT v2 mit den Tasten steuern. Das Menü hat maximal zwei Ebenen und wird mit dem An/Aus-Knopf links am Gehäuse geöffnet und geschlossen.

Erweiterte Funktionen, die Einrichtung und das Einstellen der Datenseiten erledigst Du komfortabel am großen Smartphone Touchscreen.

wahoo elemnt bolt v2 datenseiten anpassen
Datenseiten anpassen in der Wahoo ELEMNT App auf dem Smartphone

Das Zusammenspiel zwischen Smartphone und ELEMENT v2 funktioniert wunderbar zuverlässig. Änderungen werden in Echtzeit auf den BOLT v2 gespielt. Dank der Einfachheit und Logik hast Du die Bedienung sofort erlernt. Die Ersteinrichtung mit dem Smartphone dauert nur wenige Minuten.

Einmal eingerichtet ist der BOLT v2 ein vollständig vom Smartphone unabhängiger GPS Fahrradcomputer. Für die wichtigen Funktionen wie Navigation, Training, usw. brauchst Du das Smartphone nicht mitzunehmen.

wahoo elemnt bolt v2 rückseite
Wahoo ELEMNT BOLT v2 Rückseite

Auf der Rückseite befindet sich die Halterung. Damit kannst Du den BOLT v2 am Fahrradlenker oder auf dem Vorbau befestigen.

Das Wahoo System ist nicht mit den Garmin-Halterungen kompatibel.

Mit dem Wahoo zu Garmin Adapter (Wahoo ELEMNT Puck Adapter)* kannst Du die beiden Systeme kompatibel machen.

Hardware und Speicher vom Wahoo ELEMNT BOLT v2

Ein 16 GB großer Speicherchip ist im BOLT v2 verbaut. Ab Werk sind ca. 5 GB Speicher frei.

Bei den Vorgängern war der Speicher mit 4 GB sehr knapp bemessen. Wahoo ist mit der Vervierfachung des Speichers jetzt auf der Höhe der Zeit!

Der Speicherplatz ist besonders für das Speichern des Kartenmaterials wichtig. Weitere Daten wie aufgezeichnete Aktivitäten, synchronisierte Strecken und Trainings benötigen kaum Speicherplatz.

Diese Daten lassen sich auf dem BOLT v2 speichern:

  • Strecken und Trainings: Die synchronisierten Strecken sind nur durch den Speicherplatz limitiert. Auf meinem BOLT v2 habe ich aktuell über 459 mit komoot geplante Strecken synchronisiert.
  • Karten: als Beispiel reicht der Speicher für komplett Europa (ohne Russland) und noch einige kleinere Länder.
wahoo elemnt bolt v2 speicher strecken
wahoo elemnt bolt v2 speicher strecken

Display

Wahoo hat den Screen des BOLT v2 sinnvoll im Detail verbessert:

Der Bildschirm ist 2,2 Zoll (3,2 x 4,3 cm) groß und hat eine Auflösung von 240 x 320 Pixel.

Der Bildschirm zeigt jetzt mehr Farben an:

  • der Bildschirm des original Wahoo ELEMNT BOLT ist schwarz weiß.
  • der ELEMNT ROAM zeigt bereits 8 Farben an.
  • Beim BOLT v2 hat der Bildschirm jetzt 64 Farben.

Mit den jetzt 64 Farben wirkt der Farbbildschirm deutlich moderner.

wahoo elemnt bolt v2 lieferumfang display
wahoo elemnt bolt v2 lieferumfang display

Die dargestellten Farben werden vor allem auf der Kartenansicht und beim Training sinnvoll eingesetzt. Abbiege-Hinweise sind auch farblich hinterlegt. Das steigert den Spaß und die Übersichtlichkeit mit dem Wahoo ELEMNT BOLT 2021 (BOLT v2).

Sowohl die Auflösung wie auch die Farbbrillanz ist nicht mit modernen Smartphones zu vergleichen. Bei einem GPS Fahrradcomputer geht es meist nicht um die knalligste Farbdarstellung. Vielmehr sind Übersichtlichkeit und beste Ablesbarkeit wichtige Faktoren beim Display.

Zugleich unterstützt der Bildschirm die Maximierung der Akkulaufzeit. Auch hier hat Wahoo sehr gute Arbeit geleistet. Dazu später mehr.

elemnt bolt vs bolt v2 vs elemnt roam display
ELEMNT BOLT vs BOLT v2 vs ELEMNT ROAM Display

Display-Vergleich mit BOLT v1, BOLT v2 und ROAM: Breite und Auflösung in der Breite sind gleich wie beim Wahoo ELEMNT ROAM (3,2 cm und 240 Pixel).

Bei der Höhe unterscheiden sich die Displays:

  • BOLT v2: 4,3 cm und 320 Pixel und maximal 9 Datenfelder gleichzeitig
  • ROAM: 6,8 cm und 400 Pixel und maximal 11 Datenfelder gleichzeitig
Fahrrad-ComputerBildschirm-DiagonaleBildschirm Höhe und BreiteAuflösungmaximale Datenfelder
ELEMNT Bolt v22,2 Zoll 3,2 x 4,3 cm240 x 320 Pixel9 je Datenseite
ELEMNT Bolt v12,2 Zoll3,2 x 4,3 cm240 x 240 Pixel9 je Datenseite
ELEMNT ROAM2,7 Zoll3,4 x 6,8 cm240 * 400 Pixel11 je Datenseite
Display Vergleich: BOLT v1, BOLT v2 und ROAM – Quelle: offizielle Support-Seite von Wahoofitness

Beim BOLT v2 und beim ROAM gibt es so gut wie keine Spiegelungen auf dem Display. Die Bildschirme sind immer bestens ablesbar – auch wenn die Sonne direkt drauf bruzelt.

wahoo elemnt bolt v2 vs roam vs v1 display
wahoo elemnt bolt v2 vs roam vs v1 display

Besonders kratzfestes Gorilla Glass kommt wieder als Glas zum Einsatz. Der Bildschirm liegt direkt unter dem Bildschirm-Glas und es gibt keine Luft dazwischen.

Beim BOLT v1 gibt es noch einen kleinen Luftspalt zwischen Bildschirm und Bildschirm-Glas. Das Display beim BOLT v1 ist auch schon super ablesbar auch, wenn durch diesen Spalt noch Spiegelungen entstehen können.

Bei der Typografie gibt es auch Änderungen: Wahoo nutzt die neuen Möglichkeiten des Farbdisplays bei der Schrift und den verwendeten Farben. Die Kombination aus bestens ablesbarem Display und schlau gewählter Typografie macht den ELEMENT BOLT v2 zum aktuell am besten ablesbaren GPS Fahrradcomputer.

Akkulaufzeit vom Wahoo ELEMNT BOLT v2

Der Akku ist fest im BOLT v2 verbaut. Ein Akkuwechsel ist nicht möglich. Sehr gut gefällt der moderne USB-C-Anschluss. Eine Gummiabdeckung schützt den Ladenschluss zuverlässig.

Das hatte ich ja bereits weiter oben im Wahoo ELEMNT BOLT v2 Test erwähnt.

Die Offizielle Akkulaufzeit beträgt 15 Stunden. Das ist ein sehr guter Wert! Welche Akkulaufzeit wird in der Praxis erreicht? Denn BOLT v2 habe ich bereits mehrere Monate im Praxiseinsatz. Die Akkuladung hält immer ganz locker von Morgens bis Abends!

wahoo elemnt bolt v2 akku
Wahoo ELEMNT BOLT v2 Test: Der Akku hält bis zu 17 Stunden – sehr gut!

Getestet habe ich die Akkulaufzeit wie folgt – Für den Akkulaufzeit-Test liegen somit umfangreiche Daten zur Auswertung vor:

  • auf vielen Pendelstrecken
  • bei einer 2 wöchigen Bikepacking-Tour auf den Kanarischen Inseln
  • bei einer 3 wöchen Bikepacking-Tour von West nach Ost durch Andalusien

Das GPS-Fahrrad-Navi hat mich dabei immer locker den ganzen Tag navigiert. Am Ende des Tages waren meist ca. noch 40 bis 50 % des Akkus voll.

Relativ oft habe ich am BOLT v2 herumgespielt, die Karte rein und rausgezoomt und die Datenseiten gewechselt

Das sind die Akkulaufzeit Ergebnisse vom Wahoo ELEMNT BOLT v2 Test: Wahoo ELEMNT BOLT v2 Akkulaufzeit – Der Akkutests im Detail

Lass uns ene typische Fahrt mit dem BOLT v2 betrachten: aktive Navigation, viel Interaktion d.h. häufiges rein und rauszoomen auf der Karte und häufiger Wechsel der Datenseiten, verbundenes Smartphone, keine verbundenen Sensoren und Beleuchtung ausgeschaltet.

Insgesamt bin ich 8 1/2 Stunden Rad gefahren. Am Ende zeigte der Akku noch 50% Kapazität an. Bei genauer Auswertung kommt man auf einen Akkuverbrauch von 4,83% pro Stunde. Beachtliche 17 Stunden Laufzeit kann der BOLT v2 bei einer einfachen Navigation damit erreichen.

Ein fantastisches Akkulaufzeit-Ergebnis!

Das ist ein sehr guter und praxistauglicher Wert. Um die Akkulaufzeit muss man sich somit kaum Gedanken machen. Möchtest Du unterwegs den Akku laden, dann funktioniert das mit einer Powerbank* oder einem USB-Netzteil. Der BOLT v2 kann auch bei aktiver Navigation aufgeladen werden.

wahoo elemnt bolt v2 akkulaufzeit
Wahoo ELEMNT BOLT 2 (BOLT v2) Akkulaufzeit Ergebnis: optimistische 20,71 Stunden (hochgerechnet).

BOLT v2 Ladevorgang:

Dank des modernen USB-C ist jetzt das schnell Aufladen des Akkus möglich. Die genauen Messwerte folgen 😉

Lorem Ipsum – folgt 😉

  • Laden von 0 auf 50% in XX Minuten
  • Laden von 0 auf 75% in XX Minuten
  • Laden von 0 auf 100% in XX Minuten

Montage und Befestigung

Für die Befestigung am Fahrrad gibt es viele Möglichkeiten:

  • Mit der Aero-Lenkerhalterung vor dem Fahrradlenker
  • mit der Wahoo-Basishalterung am Lenker oder auf dem Vorbau

Beide Halterungen sind im Lieferumfang.

Die Aero-Lenkerhalterung kann an allen Lenkern mit 31,8 mm Durchmesser befestigt werden. Adapter z.B. für die Montage an einem 35 mm MTB-Lenker gibt es offiziell von Wahoo nicht. Mit der schicken schicken K-Edge Aero Halterung* ist auch eine Aero-Halterung für den BOLT v2 für 35 mm MTB-Lenker verfügbar.

Die Basishalterung funktioniert an jedem Fahrradlenker und auf Vorbauten mit ausreichend Platz. Die Befestigung mit den Kabelbindern ist nicht so schön aber die Funktion ist super und die Halterung sehr stabil.

wahoo elemnt bolt v2 fahrradhalterung
Wahoo ELEMNT BOLT v2 Fahrradhalterung

Mit einer 45 Grad Drehung rastet der BOLT v2 sicher in der Halterung ein. Auch bei groben Trail-Abfahren hält der BOLT v2 sicher am Lenker. Der BOLT v2 ist in der Halterung somit bombenfest fixiert.

Als zusätzliches Sicherheitssystem gibt es auch die offizielle Sicherheitsschlaufe*.

Für zusätzlichen Diebstahlschutz kannst Du den BOLT v2 mit einer kleinen Schraube in der Aero-Halterung festschrauben. Laut UCI-Sportregelwerk ist der Fahrradcomputer dann auch Teil vom Rad. Bei UCI-Radsport-Veranstaltungen darf der Fahrradcomputer und das Fahrrad dann zusammen gewogen werden.

Kompatibel zu Garmin-Halterungen machst Du deine Wahoo GPS Fahrradcomputer mit dem Wahoo ELEMNT Puck Adapter*.

wahoo elemnt bolt v2 fahrradhalterung 2
Wahoo ELEMNT BOLT v2 Fahrradhalterung 2
wahoo elemnt bolt v2 fahrradhalterung 3
Wahoo ELEMNT BOLT v2 Fahrradhalterung 3
wahoo elemnt bolt v2 fahrradhalterung 4
Wahoo ELEMNT BOLT v2 Fahrradhalterung 4

Ersteinrichtung und Grundlagen

Mit der ELEMNT App auf dem Smartphone kannst Du deinen Bolt v2 komfortabel auf dem großen Smartphone Touchscreen einrichten.

Nach erfolgreicher Einrichtung ist das GPS-Gerät unabhängig vom Smartphone. Du kannst den BOLT v2 also auch verwenden, ohne dein Smartphone dabei zu haben.

Die ELEMNT App gibt es für Smartphones mit Android und iOS.

ELEMNT
Preis: Kostenlos
‎Wahoo ELEMNT Companion
Preis: Kostenlos

Die Einrichtung ist für jeden sofort verständlich:

  • beim ersten Einschalten wird ein großer QR-Code auf dem Bildschirm des BOLT v2 angezeigt
  • den QR-Code kannst Du einfach mit der ELEMNT App scannen
  • dein Smartphone und der BOLT v2 verbinden sich jetzt per Bluetooth
wahoo elemnt bolt v2 qr code
Beim erstmaligen Einschalten wird ein QR-Code auf dem Bildschirm vom ELEMNT BOLT v2 angezeigt

Die Geräte verbinden sich bei der Einrichtung schnell und zuverlässig. Den QR-Code musst Du nur einmalig scannen. Ab jetzt wird die Verbindung zwischen Deinem Smartphone und der ELEMNT App automatisch hergestellt (Bluetooth am Smartphone muss aktiviert sein).

Der Einrichtungsprozess ist sehr intuitiv – genauso wie wir es uns wünschen!

Die wichtigsten Einstellungen kannst Du jetzt direkt auf der Wahoo App vornehmen. Alle Einstellungen werden fast in Echtzeit vom BOLT v2 übernommen. Die Einrichtung am großen Smartphone-Touchscreen ist bequem.

Schnell sind die wichtigsten Einstellungen durchgeführt.

Im Vergleich dazu muss man beim Garmin Ege 530 (zum Garmin Edge 530 Test) beinahe endlos Tasten drücken, bis der GPS Fahrradcomputer eingerichtet ist.

wahoo elemnt bolt v2 app koppeln
QR-Code scannen zum Verbinden von BOLT v2 mit der ELEMNT App

Sensoren und Verbindungen am ELEMNT BOLT v2

Der ELEMNT BOLT v2 kommt mit der vollen Ausstattung an modernen Schnittstellen!

Mit den Standards ANT+, Blutooth, WLAN und USB kommuniziert der BOLT v2 mit der Außenwelt.

Dafür lassen sich die Schnittstellen und Funkschnittstellen verwenden:

  • USB: Aufladen und Datenaustausch mit Computer oder Mac per USB-C Kabel*
  • WLAN: Synchronisierung von Aktivitäten, Strecken und Trainings. Kartendownload und Kartenupload. Für den Datenaustausch kann ein WLAN-Hotspot zuhause oder das Smartphone per Tethering (mobiler Hotspot) verwendet werden.
  • ANT+ und Bluetooth: verbinden von Fitnesssensoren (Herzfrequenz, Trittfrequenz, Geschwindigkeit), Leistungsmesser, elektronische Schaltungen Di2 und eTap AXS, Radar, Reifendruck-Sensoren, smarte Rollentrainer und auch E-Bikes per ANT+ LEV.

Fernbedienungen für den Gebrauch am Lenker lassen sich nicht hinzufügen.

Im Wahoo ELEMNT BOLT v2 Test habe ich die Wahooo Geschwindigkeits- und Trittfrequenz-Sensoren (Wahoo RPM SPEED & CADENCE Sensor-Set) erfolgreich verbunden und getestet. Mit Sensoren von Sigma funktioniert die Verbindung auch wunderbar. Positiv fiel der Test auch mit dem Garmin HRM Dual aus.

wahoo elemnt bolt v2 sensoren verbunden
Sensoren und Verbindungen am Wahoo ELEMNT BOLT v2

Die Verbindung kannst Du direkt am BOLT v2 oder auf dem Smartphone herstellen.

  • Auf dem Smartphone kannst Du den Sensoren direkt umbenennen. Die Verwaltung am Smartphone ist auch sinnvoll, wenn Du einen großen Pool an Sensoren hinzufügen oder verwalten möchtest. Du siehst dann mehr Informationen auf einen Blick.
  • Auf dem BOLT v2 lassen sich die Sensoren immerhin sofort zu einer Datenseite hinzufügen und bereits gekoppelte Sensoren verwalten.
wahoo elemnt bolt v2 sensoren umbenennen
Sensoren direkt umbenennen in der ELEMNT App

Ob sich duale Sensoren per ANT+ oder Bluetooth verbinden kannst Du nicht bestimmen. Der BOLT v2 verbindet diese Sensoren automatisch per ANT+. Meiner Meinung ist das ein Vorteil: ANT+ ist energiesparend. Im Gegensatz zu Bluetooth funktioniert ANT+ auch unter Wasser, wobei der BOLT v2 sicher von den wenigsten unter Wasser verwendet wird 😉

Sensoren Verbinden direkt am BOLT v2 und mit der ELEMNT App: Lass uns direkt betrachten, wie Du Sensoren verbinden kannst.

Sensoren Verbinden in der ELEMNT App:

  • Ist ein Wahoo Fahrradcomputer verbunden, kannst Du in der ELEMNT App auf den Menüpunkt „Sensoren“ tippen.
  • Der BOLT v2 scannt jetzt automatisch nach verfügbaren Sensoren. Diese werden am unteren Bildschirmrand bei „NICHT GESPEICHERTE SENSOREN“ angezeigt. Mit einem Tipp auf die Sensoren kannst Du die Verbindung zum Sensor herstellen.
  • Bereits „GESPEICHERTE SENSOREN“ werden auch im Sensoren-Menü angezeigt.
  • Tippe auf den gewünschten Sensor für die Funktion Umbenennen oder Sensor vergessen.
wahoo elemnt bolt v2 sensor koppeln
Wahoo ELEMNT BOLT v2 Sensoren koppeln, umbenennen und vergessen in der ELEMNT App

Sensoren verbinden direkt auf dem BOLT v2:

  • An/Aus-Taste links am Gehäuse drücken. Das Menü öffnet sich.
  • Jetzt „SENSOR HINZUFÜGEN“ auswählen.
wahoo elemnt bolt v2 test sensoren
Sensor hinzufügen auf dem BOLT v2

Der BOLT v2 scannt die Umgebung nach verfügbaren Sensoren und listet diese auf.

Gewünschten Sensor auswählen

  • Der BOLT v2 fragt, ob der gewünschte Sensor gespeichert werden soll. Der Sensorname und der Funkstandard (ANT+ oder Bluetooth) werden angezeigt.
  • Mit den 3 Druckknöpfe unterhalb vom Display hast Du die Funktionen: zurück, SAVE oder MEHR.
  • Wähle SAVE, um den Sensor zu speichern.
  • Jetzt kannst Du die Daten des Sensors direkt einer Datenseite hinzufügen: Wähle NEIN oder JA.

Das Datenfeld kannst Du auch später in der ELEMENT App hinzufügen oder auf einer anderen Datenseite anzeigen lassen.

wahoo elemnt bolt v2 sensoren fahrradcomputer
Trittfrequenz-Sensor hinzufügen und als Datenfeld anzeigen lassen

Auf diese Art kannst Du auch mehrere Sensoren hinzufügen. Alle verbundenen Sensoren werden im Menü angezeigt (mit der Taste An/Aus links am Gehäuse lässt sich das Menü öffnen und schließen).

Unten am Bildschirmrand werden dir zum ausgewählten Sensor zusätzliche Funktionen angezeigt. Du kannst den Sensor damit entweder ENTFERNEN oder dir MEHR Daten anzeigen lassen.

wahoo elemnt bolt v2 sensoren hinzugefügt
Sensor hinzugefügt und verbundene Sensoren anzeigen lassen

Navigation mit dem Wahoo ELEMNT BOLT v2

Lass uns einen genauen Blick auf die Navigations-Funktionen vom ELEMNT BOLT v2 werfen.

  • Welches Kartenmaterial ist verfügbar und wie gut ist es?
  • Wie funktioniert die Streckenübertragung zum BOLT v2?
  • Wie zielführend ist die Navigation?

Kartenverwaltung

Der Kartendownload und die Aktualisierung funktioniert komfortabel mit der ELEMNT App. Der BOLT v2 lädt sich die Karten dann per WLAN runter. Dazu kannst Du entweder Dein Heim-WLAN verwenden oder unterwegs einen Hotspot auf Deinem Smartphone einrichten und den BOLT v2 dann zum Hotspot verbinden.

Das Bedienkonzept per Smartphone macht dich unabhängig vom heimischen Computer. Du kannst auch unterwegs bequem neues Kartenmaterial nachladen.

Der große 16 GB Speicher bietet locker Platz für mehrere Länder. Damit eignet sich der BOLT v2 auch für ausgiebige Touren und Radreisen durch mehrere Länder.

Das Kartenmaterial ist sehr detailliert und dadurch auch entsprechend große:

  • Österreich 417 MB
  • Belgien 215 MB
  • Dänemark 134 MB
  • Griechendland 204 MB
  • Italien 774 MB
  • Polen 553 MB
  • Rumänien 151 MB
  • Spanien 732 MB
  • Schweden 329 MB
  • Schweiz 273 MB

Der große Speicher reicht als Beispiel für Kartenmaterial von ganz Europa (ohne Russland) und den Ländern Kenia und Tansania. Auf meinem BOLT v2 sind dann noch 697 MB freier Speicher. Das reicht durchaus noch für ein paar kleinere Länder.

wahoo elemnt bolt v2 kartenmaterial
Kartenmaterial beim Wahoo ELEMNT BOLT 2 (BOLT v2)

Weltweit kostenloses Kartenmaterial steht dir für den Download zur Verfügung.

Für den Karten Download wählst Du zuerst den gewünschten Kontinent. Die ELEMNT App zeigt dann eine Liste mit allen verfügbaren Ländern dieses Kontinents:

  • Afrika
  • Antarktis
  • Asien
  • Europa
  • Nordamerika
  • Ozeanien
  • Südamerika
  • Vereinigte Staaten

Die gewünschten Länder kannst Du dann einzeln runterladen.

Bei manchen Ländern steht auch ein Teildownload der jeweiligen Bundesländer zur Verfügung.

Dann müssen die Bundesländer einzeln runtergeladen werden, wobei das schnell erledigt ist.

wahoo elemnt bolt v2 karten bundesländer
Wahoo ELEMNT BOLT v2: Karten der Bundesländer

mehr Details auf den Karten – gut oder schlecht? Die große Stärke des Wahoo Kartenmaterials ist seine Einfachheit. Das galt bereits beim BOLT v1 und dem ELEMNT ROAM. Dank der klaren Darstellung kannst Du die Straßenbeschaffenheit immer sofort identifizieren.

Beim BOLT v2 sind die Karten jetzt detaillierter:

  • In der Ortschaft werden die meisten Straßen als gefüllte graue Linien dargestellt. Früher waren es fein dargestellte Doppellinien.
  • Radwege sind direkt sichtbar: Diese sind gefüllt blaue Linien
  • Für Rennradfahrer geeignete Wege werden als blau schraffierte Linien dargestellt.
  • Singletrails sind schwarz schraffierte Linien.

Wahoo greift auf die umfangreiche OSM-Datenbank zurück. Dadurch sind die Einträge in den meisten Fällen korrekt und aktuell.

Insgesamt werden mehr Details als bei den Vorgängern auf der Karte dargestellt. Gleichzeitig schafft es Wahoo, das Kartendesign einfach und klar zu halten.

Hat man das Karendesign erlernt, dann kann man mit einem schnellen Blick sofort die Eigenschaften der Untergründe in der Umgebung erfassen.

Das Kartendesign eignet sich bestens, wenn Du Dich vom ELEMNT BOLT v2 navigieren lassen möchtest.
Geht es Dir um die Erkundung Deiner Umgebung mithilfe des GPS Fahrradcomputers, könntest Du Details wie Höhenlinien und POIs vermissen.

UPDATE: Das Verschieben der Karte bei aktiver Navigation ist jetzt auch möglich.

wahoo elemnt bolt v2 karte verschieben zoomen
das Karten verschieben und zoomen ist auf dem Wahoo ELEMNT BOLT v2 jetzt auch möglich

Strecken-Übertragen

Geplante Strecken lassen sich komfortabel per ELEMNT App oder vom Computer und Mac zum BOLT v2 übertragen. Sehr gut, dass Du alle modernen Möglichkeiten der Datenübertragung hast.

Lass uns die Möglichkeiten im Detail betrachten:

  • Am komfortabelsten kannst Du Tracks mit der ELEMNT App vom Smartphone zum Wahoo Fahrradcomputer übertragen.
  • Auch lassen sichTracks vom Computer oder Mac per USB-C Kabel* auf den BOLT v2 übertragen. Die drahtlose Synchronisation mit komoot, Strava und weiteren Diensten ist auch direkt auf dem BOLT v2 möglich. Die Schnittstelle wird einmalig eingerichtet. Ab dann lädt der BOLT v2 die Strecken direkt per WLAN runter.

Datenübertragung von der ELEMNT App zum Bolt v2:

In der ELEMNT App einfach auf „Wähle eine Route“ tippen. Im Menü werden dir jetzt alle deine importierten Routen von komoot, Strava und anderen Portalen angezeigt. Mit einem Tipp auf die Route und dann auf den Button „WÄHLEN SIE DIE ROUTE“ kannst du die Navigation entlang der Route direkt starten.

wahoo elemnt bolt v2 route wählen app
wahoo elemnt bolt v2 route wählen app

Durch Antippen des + (Plus)-Symbol rechts unten erscheinen weitere Möglichkeiten:

  • DATEI IMPORTIEREN: zeigt eine Anleitung zum direkten Importieren einer Datei im Format: FIT, GPX oder TCX. Kurzfassung: Die Datei zum Öffnen antippen, dann „Öffnen in“ wählen und dann „Kopieren zu ELEMNT“ wählen. Die Datei kannst Du z.B. in einem Dateimanager, der E-Mail App oder aus einem Cloudspeicher direkt öffnen.
  • Über Internet synchronisieren: Zeigt die Internetdienste, mit denen sich die ELEMNT App automatisch synchronisieren lässt. Zur Verfügung stehen: Strava, RideWithGPS, komoot, Single Tracks, MTB Project und Best Bike Split. Getestet habe ich sehr intensiv die Verbindung von komoot zur ELEMNT App: Die geplanten Strecken werden immer zuverlässig und innerhalb von ca. 10 bis 15 Sekunden nach Abspeichern in komoot zur ELEMNT App übertragen.
  • Aus Verlauf erstellen: Erstellt eine Strecke aus einer bereits aufgezeichneten Aktivität.
  • Bring mich zu…: Punkt auf Karte wählen oder die Adresse eingeben zur Erstellung einer ROUTE. Eine sehr praktische Funktion, wenn Du schnell von A nach B kommen möchtest. Die Adresseingabe in Deutschland und den meisten Ländern funktioniert wunderbar. In Ländern mit einem anderen Alphabet wird die Adresseingabe sehr schwierig z.B. in asiatischen Ländern. Hier hilft dann das Planen in komoot. Das funktioniert sehr gut, ist aber nicht so schnell wie die Planung direkt in der ELEMNT App. Das Auswählen eines Ziel-Punkts direkt auf der Karte ist auch möglich.
  • Zurück zum Start: aktuelle Aufzeichnung wird in eine Route umgewandelt. Die Navigationsrichtung wird umgedreht. Damit kann zum Start navigiert werden.
  • Zurück zum Anfang: Navigiert zum Anfang.
wahoo elemnt bolt v2 wahoo app strecke
Wahoo ELEMNT BOLT v2: App Strecken-Funktionen

Datenübertragung vom Computer und Mac zum BOLT v2:

Die Datenübertragung ist auch per Windows Computer und Mac per USB-C-Kabel* möglich.
Der BOLT v2 wird die ein Android Smartphone ins System eingebunden.

Im Wahoo ELEMNT BOLT v2 Test funktioniert die Datenübertragung per USB-Kabel immer schnell und zuverlässig:

  • Auf einem Windows Computer hast Du ganz einfach Zugriff auf das Dateisystem des BOLTv2.
  • Mit einem Mac benötigst Du das Programm „Android File Transfer„.
wahoo elemnt bolt v2 usb computer
USB-Verbindung vom BOLT v2 zum Computer

Ins Verzeichnis ELEMNT-BOLT2\Internal shared storage\routes kannst Du die FIT-, GPX- oder TCX-Dateien kopieren.
Die Strecken werden dann im „ROUTE WÄHLEN“ Menü auf dem BOLT v2 angezeigt.

Gemachte Aktivitäten speichert der BOLT v2 ins Verzeichnis ELEMNT-BOLT2\Internal shared storage\exports
Die Dateien kannst Du von dort kopieren und weiter verarbeiten.

wahoo elemnt bolt v2 gpx
Die FIT-Dateien findest Du im exports-Verzeichnis auf dem ELEMNT BOLT v2

Datenübertragung direkt von komoot, Strava und anderen Diensten zum BOLT v2:

Die Verbindung zu zahlreichen Online Portalen wie komoot, Strava usw. musst Du einmalig in der ELEMNT App einrichten. Danach werden in den Portalen geplante Strecken automatisch auf Deinen BOLT v2 übertragen.

Die Übertragung geschieht schnell (wenige Sekunden) und zuverlässig.

Im Fall von komoot werden z.B. immer die aktuellen 50 geplanten Strecken übertragen.

Zwischenfazit zur Strecken-Übertragung: Vorbildlich funktioniert die Streckenverwaltung bei Wahoo! Die gesamte Datenverwaltung kann komfortabel mit der ELEMNT App durchgeführt werden, d.h. Daten zum BOLT v2 übertragen und aufgezeichnete Daten später mit der App auswerten (zur Datenauswertung findest Du im Abschnitt „Auswerten nach der Fahrt“ alle Infos).

Navigation

Die Navigation ist beim BOLT v2 im Vergleich zum v1 deutlich erweitert. Die neuen Funktionen sorgen für viel Komfort bei der Navigation. Der BOLT v2 ist bei der Navigation damit auf dem Niveau der sehr guten Navigation des ELEMNT ROAM.

Am besten funktioniert die Navigation entlang geplanter Strecken z.B. in komoot oder Strava geplante und per Schnittstelle automatisch übertragene Strecken.

wahoo elemnt bolt v2 navigation geplante strecke
BOLT v2 Navigation entlang geplanter Strecke: Die schwarzen Pfeile zeigen deutlich die geplante Strecke bei der Navigation

Neu ist die Routen Neuberechnung ( Smart Navigation ): wird die geplante Route verlassen, dann erfolgt blitzschnell eine Neuberechnung der Route.

  • Die original Route wird weiterhin mit schwarzen Pfeilen angezeigt
  • Die neu berechnete Route wird mit blauen Pfeilen deutlich angezeigt

Die neu berechnete Route ist dabei zielorientiert d.h. sinnvoll und entlang der Route wirst Du wieder auf die original Route geleitet.

wahoo elemnt bolt v2 navigation neuberechnung
Navigation Neuberechnung: der BOLT v2 berechnet beim Verlassen der geplanten Strecke eine neue Route. Diese wird deutlich mit blauen Pfeilen angezeigt

Rechtzeitig vor einer Abbiegung werden farbige Abbiegehinweise am Bildschirmrand angezeigt. Auch bei angezeigten Datenseiten bist Du damit rechtzeitig über kommenden Abbiegungen informiert.

wahoo elemnt bolt v2 abbiegehinweise
Abbiegehinweise erscheinen deutlich auf der Karte und auch auf anderen Datenseiten

Karte verschieben: Während der Navigation kannst Du die Karte jetzt auch direkt auf dem BOLT v2 verschieben.

Praktisch für eine Übersicht über die Umgebung. Ein neues Ziel auf der Karte kannst Du mit dieser Funktion aber nicht wählen.

wahoo elemnt bolt v2 karte verschieben
Karte verschieben: Die Karte kannst Du auf dem BOLT v2 jetzt auch Schwenken und Zoomen

Route neu planen: Für das schnelle Umplanen verwendest Du entweder die ELEMNT Smartphone App. Auch das Beenden der aktuellen Navigation und das neu Auswählen einer geplanten Strecke oder eines Punkts auf der Karte direkt am Fahrradcomputer ist möglich. Das spontane Umplanen ist damit nicht ideal aber es funktioniert.

Routing-Optionen: Im „ROUTE WÄHLEN“-Menü kannst Du mit dem Menüpunkt „OBERFLÄCHE“ die Routing-Methode wählen. Zur Auswahl stehen Rennrad, MTB, Cross und Hybrid. Die auf dem BOLT v2 berechneten Routen sollten durch die Routing-Methode beeinflusst werden.

Bei den berechneten Routen kann ich keinen Unterschied feststellen. Meist werden eher schnelle Routen auf Asphalt und Schotter berechnet. Singletrails werden in die Routen kaum eingebaut. Am besten Du planst Deine Route vorab mit dem komoot-Routenplaner oder mit dem Strava-Routenplaner.

Ist deine Aktivität oder Navigation abgeschlossen, dann wähle:

  • PAUSE > STOP > BEENDEN AUFZEICHNEN? > JA.

Die Aktionen führst Du auf der Karten-Datenseite mit den 3 Druckknöpfe unterhalb vom Display durch. Deine Aktivität wird jetzt gespeichert. Die Ergebnisse kannst Du auf dem Wahoo ELEMNT 2 direkt oder in der ELEMNT App ansehen.

wahoo elemnt bolt v2 navigation speichern
Navigation speichern nach gefahrener Strecke

Auswertung nach der Fahrt

Nach abgeschlossener Aktivität kannst Du die wichtigsten Daten direkt auf dem BOLT v2 betrachten.

Ein Trainingstagebuch ist auch vorhanden: Damit lassen sich auch ältere Aktivitäten auswerten.

wahoo elemnt bolt v2 aktivität auswerten
Aktivität direkt auf dem BOLT v2 auswerten nach einer aufgezeichneten Fahrt

Deine abgeschlossene Aktivität wird automatisch zur Wahoo-Cloud synchronisiert. Zu deinen verbundenen Sport-Netzwerken wie Strava, komoot und weiteren erfolgt die Synchronisation automatisch und sehr zuverlässig.

Auf folgenden Wegen kannst Du synchronisieren und die Daten auswerten:

  • per Bluetooth mit der ELEMNT App: Die beste Methode unterwegs
  • per WLAN: die beste Methode daheim – funktioniert automatisch im Hintergrund und ohne Smartphone
  • das manuelle Kopieren der FIT-Datei per USB-C-Kabel* mit dem Computer oder Mac ist auch möglich

Deine Aufzeichnungen findest Du in der ELEMNT App im Reiter „Verlauf“. Dort kannst Du einfach eine Aufzeichnung antippen. Dir werden dann umfangreiche Auswertungen angezeigt. Auf dem großen Smartphone-Bildschirm macht die Analyse richtig Spaß und funktioniert sehr gut.

Diese Werte werden angezeigt:

  • Karte mit aufgezeichneter Strecke und Art der Aktivität
  • wichtige Werte wie Distanz, Dauer, Höhengewinn
  • Graphen zur Geschwindigkeit, dem Höhenverlauf und dem Temperaturverlauf
wahoo elemnt bolt v2 aktivität auswertung
Detaillierte Aktivitäts-Auswertungen in der ELEMNT App
wahoo app geschwindigkeit aufstieg temperatur
Auswertung von Geschwindigkeit, Aufstieg und Temperatur in der Wahoo App

Mit dem drei-Punkte-Menü kannst Du den Menüpunkt „Training hochladen“. Dort kannst Du die Aktivität manuell mit Deinen verbundenen Sport-Portalen teilen.

Du hast hier auch direkten Zugriff auf die fit-Datei und kannst diese mit anderen Apps teilen.

wahoo elemnt bolt v2 training hochladen
Wahoo ELEMNT BOLT v2 Training hochladen

Alle deine Ergebnisse werden als fit-Datei in dieses Verzeichnis gespeichert:

  • ELEMNT-BOLT2\Internal shared storage\exports

Mit dem Computer oder Mac kannst Du Dir die Datei von hier kopieren. Für den Mac benötigst Du ein Programm für den Zugriff auf das Android-Dateisystem. Das hatte ich ja bereits weiter oben schon erwähnt – dort ist das Programm auch verlinkt 😉

GPS & Genauigkeit

Sehr genaue Trackaufzeichnungen bietet der BOLT v2! Das zeigt der Wahoo ELEMNT BOLT v2 Test. Außerdem wird der Satellitenverbindung sehr schnell hergestellt. Vorab geladene Satellitendaten unterstützen die schnelle Positionsbestimmung.

Zu den präzisen Ergebnissen dürfte die Kombination mehrere Satellitensysteme (Multi-GNSS) beitragen:

Den GPS-Empfang habe ich im BOLT v2 Test auf vielen langen und kurzen Strecken genau im Auge behalten. Besonders spannend sind immer schwierige Situationen wie Fahrten in den Bergen, auf Waldwegen, Trails, in der Stadt oder unter Brücken.

Daher habe ich den BOLT v2 auf einer Teststrecke herausgefordert und ihn antreten lassen gegen: ELEMNT BOLT v1, ELEMNT ROAM und Garmin Edge 830.

wahoo elemnt bolt v2 gps genauigkeit
Die GPS-Genauigkeit vom BOLT v2 habe ich genau geprüft: Der Vergleich gegen den ELEMNT BOLT v1, ELEMNT ROAM und den Garmin Edge 830

Die Teststrecke beinhaltet einige freie Flächen über Landschaftswege bei ca. 80 Meter Höhenunterschied.

Einige scharfe Kurven gilt es zu meistern, genauso wie einige Trails im dichten Wald.

Lass uns die interessanten Stellen auf dieser Strecke betrachten.

wahoo elemnt bolt v2 gps genauigkeit strecke
GPS-Genauigkeit vom Wahoo ELEMNT Bolt v2 auf der Teststrecke

Wahoo ELEMNT BOLT v2 GPS Genauigkeit bei enger Kurve im dichten Wald: Die Fahrt geht durch den Wald und ich biege in eine enge Rechtskurve. Das ist immer eine Herausforderung für das Fahrrad GPS. Wird hier nicht sauber aufgezeichnet, dann würde die Kurve abgeschnitten!

Das dichte Blätterdach ist eine zusätzliche Herausforderung. Es war kaum freie Sicht zum Himmel. Der Wahoo BOLT v1 leistet sich kurz nach der Kurve einen kleinen Ausreißer nach innen. Insgesamt zeichnen alle GPS Fahrradcomputer inklusive dem BOLT v2 die Strecke sauber auf.

wahoo elemnt bolt v2 gps genauigkeit 1
Wahoo ELEMNT BOLT v2 GPS Genauigkeit bei enger Kurve im dichten Wald

Wahoo ELEMNT BOLT v2 GPS Genauigkeit auf schnellem Singletrail im Wald: hier geht die Fahrt auf einem schnellen Singletrail. Der Himmel ist beinahe vollständig von Bäumen verdeckt.

Die Aufzeichnungen aller GPS Fahrradcomputer gehen etwas auseinander. Welcher Fahrradcomputer am genausten aufzeichnet, ist nicht zu erkennen. Insgesamt ist auch hier die Leistung gut und genau wie erwartet. Der ELEMNT BOLT v2 leistet auch hier einen guten Job.

wahoo elemnt bolt v2 gps genauigkeit 5
Wahoo ELEMNT BOLT v2 GPS Genauigkeit auf schnellem Singletrail im Wald

Wahoo ELEMNT BOLT v2 GPS Genauigkeit bei freier Sicht zum Himmel: die freie Sicht zum Himmel und somit zum Satellit ist eine leichte Aufgabe für den BOLT v2 und die weiteren GPS Fahrradcomputer am Lenker. Die Aufzeichnungen sind durch die Bank höchst präzise.

wahoo elemnt bolt v2 gps genauigkeit 3
Wahoo ELEMNT BOLT v2 GPS Genauigkeit bei freier Sicht zum Himmel – Wahoo ELEMNT BOLT v2 Test

Insgesamt ist die Positionsaufzeichnung des BOLT v2 sehr gut. Deutlich zeigen das die Ergebnisse auch auf den Karten. Auch Mountainbiker dürfen sich unter dichtem Blätterdach über genaue Positionsbestimmung freuen 🙂

Der BOLT v2 wird dich somit auch in schwierigen Situationen sehr zuverlässig ans Ziel bringen. Auch eignet sich die Qualität der aufgezeichneten Strecken für eine spätere Weiterverarbeitung.

Höhenmesser

Ein barometrischer Höhenmesser ist beim BOLT v2 integriert.

Eine manuelle Kalibrierung ist nicht notwendig und auch nicht möglich. Hier ist der BOLT v2 wiedermal angenehm einfach und folgt dem Prinzip: „Es funktioniert einfach“!

Die Kalibrierung erfolgt beim BOLT v2 automatisch per GPS-Daten. Du musst dich somit um nichts kümmern.

wahoo elemnt bolt v2 höhenmesser
Höhenmesser Test beim Wahoo EKEMNT BOLT v2

Beim Höhenmesser Test ergibt sich kein eindeutiges Ergebnis: Alle Fahrradcomputer zeichnen den Höhenverlauf sauber auf. Das Ergebnis der positiven und der negativen Höhenmeter werden fast identisch aufgezeichnet.

Die aktuell ermittelte Höhe unterscheidet sich jedoch bei allen Geräten. Der Unterschied vom BOLT v1 zum BOLT v2 liegt teilweise bei bis zu 10 Meter, was recht viel ist.

Als Datenfelder kannst Du Dir ein Höhenprofil anzeigen lassen. Diese Steigung-Datenfelder lassen sich anzeigen:

  • Steigungsdauer
  • Gesamtanstieg
  • Gesamtabstieg
  • aktuelle Höhe
  • Steigung in Prozent
wahoo elemnt bolt v2 test
Wahoo ELEMNT BOLT v2 Test & Erfahrungen

ELEMNT BOLT v2 Erfahrungen und Zusammenfassung

Der BOLT v2 ist in den wichtigen Punkten sinnvoll weiterentwickelt!

Starke Verbesserungen hat der neue BOLT v2 bei der Navigation durch die Routen-Neuberechnung. Auch das neue Farbdisplay überzeugt und macht viel Spaß. Dank dem großen Speicher lässt ganz Europa und einige weitere Länder im Speicher vorhalten. 

Möchtest Du vor einer langen Radreise oder vor dem Trainingslager Karten neu organisieren, dann geht das einfach am Smartphone mit der Wahoo App. Weltweite Karten und Kartenupdates sind kostenlos.

Wie immer bei Wahoo ist das Display, dank hohem Kontrast, in fast jeder Situation bestens ablesbar. Auch in der prallen Sonne! Auf dem matten Display sind Spiegelungen so gut wie nicht vorhanden.

Die Einrichtung und Bedienung per Smartphone und der Wahoo App ist super einfach und auch für Einsteiger schnell erlernt.

ELEMNT BOLT v2 kaufen – ja oder nein?

Angebot
Wahoo ELEMNT BOLT v2 GPS-Fahrradcomputer*
  • 2,2" große Display, dass jetzt mit 64 Farben die Sicht auf Deine Daten noch leichter macht
  • Lieferumfang: 1x WAHOO ELEMNT Bolt GPS Fahrradcomputer 1x Aero Lenkerhalterung 1x Vorbauhalterung 1x USB-C Ladekabel 1x Schnellstartanleitung ohne Geschwindigkeitssensor ohne Trittfrequenzsensor ohne Brustgurt
  • Maße (LxBxH): 77 x 47 x 21 mm Displaymaße: diagonal 2,2" (56 mm) Anzeigeauflösung: 200x300 Pixel Farbdisplay: ja (64 Farben) Akku: Lithium-Ionen-Akku Akkulaufzeit: 15 Stunden Wasserdicht: ja (IPX7) - gegen zeitweiliges Untertauchen Speicher: 16 GB

* Aktualisierung am 3.12.2021, Preis kann gestiegen sein, Werbung, Bild:Amazon

Für wen ist der BOLT v2 geeignet? Wann lohnt sich der Umstieg oder ein Upgrade?

Die Navigation entlang geplanter Strecken überzeugt auf Radreise, beim Graveln und im Rennrad-Bereich besonders. Am besten nutzt Du für die Planung komoot. Die Anbindung an komoot funktioniert per ELEMENT App in wenigen Schritten und ist sehr zuverlässig.

Möchtest Du unterwegs beim Mountainbike oder auf Bikepacking-Expedition besonders verstecke Trails finden, reicht der Detailgrad der Karten manchmal nicht aus. Für eine bessere Übersicht musst Du dann kurz zum Smartphone greifen.

Gut

✅ bestens ablesbares Display
✅ übersichtliche Routen-Navigation
✅ einfache Bedienung
✅ Strava, komoot und weitere Online Portale bestens integriert
✅ lange Akkulaufzeit (ca. 15 Stunden in der Praxis)
✅ schnell und einfach per Smartphone eingerichtet

Schlecht

❌ Kartendesign benötigt Einarbeitung
❌ keine Fahrrad-Profile
❌ benötigt lange für Erststart ( ca. 45 Sekunden )

Alternativen zum Wahoo ELEMNT BOLT v2

Wahoo ELEMNT ROAM

Stärken vom ELEMNT ROAM sind das größere Display und die längere Akkulaufzeit: Dank des großen Display hast Du auf der Karte etwas mehr Übersicht. Es lassen sich 11 statt 9 Datenfelder anzeigen. Die lange Akkulaufzeit vom BOLT v2 wird nochmal um weitere 1 bis 2 Stunden übertrumpft (ca. 17 vs. ca. 15 Stunden). Negativ ist der mit 2 GB magere Speicher. Meist können 2 bis 3 Länder gespeichert werden.

Benötigst Du ein größeres Display dann greife zum ROAM.

Wahoo ELEMNT ROAM GPS Fahrradcomputer*
  • Spezifische Aktivität: MTB-Trail, Rennrad

* Aktualisierung am 3.12.2021, Preis kann gestiegen sein, Werbung, Bild:Amazon

Zum ausführlichen Wahoo ELEMNT ROAM Praxistest (Test & Erfahrungen)

Garmin Edge 530

Die Wahoo BOLT Alternative ist der Garmin Edge 530: Der Funktionsumfang übertrumpft den der Wahoo GPS Fahrradcomputer. Man muss sich allerdings die Frage stellen, ob die fortgeschrittenen Funktionen wie die Überwachung der Ernährung- und Flüssigkeitsaufnahme während dem Training notwendig sind. Die Bedienung ist recht komplex und man muss sich erst mit dem Fahrrad Navi beschäftigen.

Die Akkulaufzeit ist ähnlich lange wie beim BOLT. Bedient wird der Edge 530 vollständig per Tasten an Gehäuse. Strava, komoot und weitere Dienste sind zuverlässig an Garmin angebunden. Das Display ist sehr gut aber nicht auf dem Topniveau der ELEMNT Fahrradcomputer.

Angebot
Garmin Edge 530 GPS-Fahrradcomputer*
  • PERFEKT ABLESBAR & PER TASTE BEDIENBAR: Das hochauflösende 2,6“ (6,6 cm) große Farbdisplay lässt sich auch bei Sonneneinstrahlung hervorragend ablesen. Per Tastenbedienung navigieren Sie sich durch die vielfältigen Funktionen und Menüs. Gerätabmessungen: 50 x 82 x 20 mm (BxHxT)
  • HOCHPRÄZISE DATEN: Dank der integrierten Satellitensysteme GPS, GLONASS und Galileo sowie einem barometrischen Höhenmesser erhalten Sie auf jeder Tour zuverlässige Daten zu Geschwindigkeit, Distanz, Navigation u.v.m.
  • INDIVIDUELLE TRAININGSSTEUERUNG: Über ANT+ können Sie HF-Brustgurte, Leistungsmesser und weitere Sensoren koppeln und so Ihr Training steuern. Der Edge informiert Sie über Ihr Fitnesslevel, Ihre individuelle Trainingsbelastung und Ihren Belastungsfokus. Mit Empfehlungen zu Erholungszeiten

* Aktualisierung am 3.12.2021, Preis kann gestiegen sein, Werbung, Bild:Amazon

Zum ausführlichen Garmin Edge 530 Praxistest (Test & Erfahrungen)

Wie findest du den Wahoo ELEMNT BOLT v2? Hast du noch Fragen? Schreibe mir gerne deinen Kommentar.

Geschrieben von Michael Luplow
Hallo, ich bin Michael, Bikepacker, Abenteuerfan und der Mensch hinter Bikepacking-Adventures. Die Idee für bikepacking-adventures.com entstand direkt hinter dem Fahrrad-Lenker! Nämlich als ich auf einer Fahrrad Tour von Deutschland nach Istanbul war. Hier geht es um Abenteuerreisen mit dem Fahrrad und um Bikepacking auf allen Kontinenten dieser Erde! Du möchtest mehr wissen oder hast Tipps? Schreib mir einfach!

Schreibe einen Kommentar