• Home
  • Garmin Edge Explore Übersichtsseite

Garmin Edge Explore Übersichtsseite

garmin edge explore 2

Für evtl. enthaltene Werbe-Links auf dieser Seite zahlt der Händler ggf. eine Provision: Transparenz

Der Garmin Edge Explore ist ein GPS-Fahrrad-Navi und wurde speziell für Touren- und Freizeit-Radler entwickelt.

Kartenmaterial von komplett Europa befindet sich ab Werk im Speicher. Dadurch wird sicherere und zielgerichtete Navigation ermöglicht. Die Navigation ist offline möglich, d.h. Du benötigst keine Internetverbindung.

Per Touchscreen kannst Du direkt am Gerät Deine Zieladresse oder Deinen Zielpunkt auf der Karte wählen. Wie eigentlich bei jedem Navi erhältst Du das beste Ergebnis durch vorherige Routenplanung am Computer z.B. mit komoot. Die fertige Strecke lässt sich drahtlos an den Edge Explore übertragen.

Seit Juli 2022 ist mit dem Edge Explore 2 die zweite Generation im Handel.

Garmin Edge Explore 2 Praxistest

Den Garmin Edge Explore 2 habe ich bereits ausführlich getestet. Erfahre im Praxistest alles über den Garmin Edge Explore 2.

Garmin Edge Explore Video-Test

Du möchtest lieber ein Video anschauen, als einen Artikel zu lesen?

Ich habe für Dich ein Garmin Edge Explore 2 Test-Video aufgenommen. Dort stelle ich Dir den Garmin Edge Explore 2 im Detail vor. Mit all meinen Erfahrungen zum Edge Explore 2.

Garmin Edge Explore 2 Video-Testbericht inkl. meinen Erfahrungen mit dem Fahrrad-Navi

Fazit zum Garmin Edge Explore 2

Der Garmin Edge Explore 2 ist eine durchdachte GPS-Fahrradnavigation und speziell für Radtouren konzipiert. Die Hardware ist auf der Höhe der Zeit, die Funktionen sind sinnvoll gewählt und Karten von ganz Europa sind vorinstalliert.

Die Bedienung ist nach einer kurzen Einarbeitung schnell erlernt und die Akkulaufzeit reicht für eine ganztägige Radtour locker aus.

Garmin Edge Explore 2 Preisvergleich:

* Werbung - Aktualisierung am 1.03.2024, Preis kann gestiegen sein, Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen, Bild:Amazon

Garmin Edge Vergleich

Der Garmin Edge Explore 2 passt nicht zu Dir? Im großen Garmin EDGE Vergleich findest Du den EDGE 540 im Vergleich zu den anderen Radcomputern.

Garmin Edge Explore Videos

Garmin Edge Explore Ratgeber

Garmin Edge Explore 2 technische Daten

Der Garmin Edge Explore 2 wurde im Juli 2022 veröffentlicht.

Der Vorgänger ist der Garmin Edge Explore. Dieser kam offiziell im Juli 2018 auf den Markt.

Hier findest Du das Datenblatt zum aktuellen Garmin Edge Explore 2:

EigenschaftDetails
Abmessungen10,6 x 5,5 x 2,1 cm
Gewicht104 g (Hersteller-Angabe), 104 g (selber gewogen)
Displaygröße3 Zoll (7,6 cm) Touchscreen
Displayauflösung240 x 400 Pixel
BedienungTasten und Touchscreen
Speicher16 GB interner Speicher (reicht für komplette Europakarte: 3,6 GB sind noch frei); unterstützt alternative OSM-Karten
Akkulaufzeitbis 16 Stunden (Hersteller-Angabe), 14 Stunden in der Praxis
SatellitensystemGPS, Galileo & GLONASS (Multi-GNSS)
KonnektivitätANT+ und Bluetooth BLE
Garmin Edge Explore 2 Datenblatt und technische Daten

Noch mehr Informationen gibt es auch auf der offiziellen Garmin Edge Explore 2 Produktseite.

Häufige Fragen und Antworten zum Garmin Edge Explore 2

Wie unterscheide sich der Garmin Edge Explore 2 vom Garmin Edge 540, 840 und 1040?

Im Vergleich zu den höherwertigen Garmin Navis wie Edge 540, Edge 840 und Edge 1040 werden ähnlich vollständige Navigationsfunktionen geboten. Nur beim leistungsorientierten Training müssen Abstriche gemacht werden.

Der Edge Explore 2 hat einen größeren Bildschirm. Die Akkulaufzeit ist kürzer, ein Helligkeitssensor für die automatische Display-Helligkeitsregulierung fehlt und auf WLAN muss verzichtet werden.

Hat der Edge Explore 2 WLAN und Bluetooth?

  • Der Edge Explore 2 hat Bluetooth, aber kein WLAN
  • WLAN: wegen des fehlenden WLAN erfolgt der Datenaustausch immer über das Smartphone per Bluetooth.
  • Bluetooth: per Bluetooth-Verbindung können Daten mit einem Smartphone oder anderen Bluetooth-fähigen Geräten ausgetauscht werden, darunter Fitness-Sensoren wie Leistungsmesser, Herzfrequenzmesser, Geschwindigkeits- und Trittfrequenzmesser.

Kann ich Routen von komoot auf den Edge Explore 2 übertragen?

Ja, Du kannst problemlos Routen von komoot auf den Garmin Edge Explore 2 übertragen. Dafür stehen mehrere Optionen zur Verfügung:

  • Über die komoot-Website: Routen können als GPX-Dateien heruntergeladen und mit einem USB-Kabel auf den Edge Explore 2 übertragen werden.
  • Nutzung der Garmin Course API: komoot und Garmin Connect werden auf Serverebene verbunden. Dadurch wird eine direkte Synchronisierung von komoot mit Garmin ermöglicht. Die Übertragung erfolgt automatisch, wenn mit Garmin Connect synchronisiert wird.
  • Mithilfe der komoot Garmin Connect IQ App: Es ist möglich, die komoot Connect IQ App direkt auf dem Edge Explore 2 zu installieren. Mit der App kannst Du die gewünschten Routen direkt auf den Edge Explore 2 heruntergeladen werden.

Wie übertrage ich Routen auf den Garmin Edge Explore 2?

Wie bei der vorherigen Frage erwähnt, kannst Du Routen auch direkt per USB-Kabel auf den Edge Explore 2 kopieren. Du benötigst natürlich die Route im GPX-Format. Anschließend verbindest Du Deinen Garmin Edge Explore 2 per USB-Kabel mit dem Computer.

Dann kopierst Du die Daten in den Ordner “Garmin/NewFiles”. Der Edge Explore 2 lädt die Daten beim nächsten Start und die Daten sind einsatzbereit.

Funktioniert der Garmin Edge Explore 2 mit OSM-Kartenmaterial?

Ja, OpenStreetMap (OSM) Kartenmaterial lässt sich mit dem Garmin Edge Explore 2 verwenden. Es ist erforderlich, ausreichend Speicherplatz für die neuen Kartendaten zu haben.

Der 16 GB große Speicher des Edge Explore 2 bietet genügend Platz für die Garmin-Europakarten sowie zusätzliches OSM-Kartenmaterial.

Eignet sich der Garmin Edge Explore 2 auch für Wanderungen?

Ja, der Garmin Edge Explore 2 lässt sich für Wandertouren nutzen. Mit dem Edge Explore 2 kannst Du problemlos Deinen Weg im unbekannten Gelände finden.

Das Gerät ist hauptsächlich für Radfahrer konzipiert. Gleichzeitig bietet es einige Funktionen, die auch für Wanderer nützlich sind.

Zu den Funktionen gehören beispielsweise die Möglichkeit, GPS-Kartennavigation, Wanderrouten und Points of Interest direkt auf das Gerät zu laden, sowie barometrische Höhenmesser- und Kompassfunktionen.

Handbuch und Anleitung

Garmin veröffentlicht die offizielle Anleitung zum Edge Explore 2 auch online.

Die Anleitung kannst Du online lesen oder direkt als PDF herunterladen.