• Home
  • Garmin Edge 540 Übersichtsseite

Garmin Edge 540 Übersichtsseite

garmin edge 540

Für evtl. enthaltene Werbe-Links auf dieser Seite zahlt der Händler ggf. eine Provision: Transparenz

Der Garmin Edge 540 ist ein GPS-Trainingscomputer von Garmin und wird ausschließlich über Tasten bedient. Das Schwestermodell ist der Garmin Edge 840. Die Bedienung erfolgt hier zusätzlich per Touchscreen. Ansonsten ist der Funktionsumfang nahezu identisch.

Was den Funktionsumfang angeht, kommt der Edge 540 fast an das Niveau des Topmodells Garmin Edge 1040 heran. Dafür ist das Gehäuse kompakter.

Beim Tastenmodell 540 gibt es jedoch kleine Einschränkungen bei der Navigation: Du musst auf die direkte Adresseingabe und RoundTrip Routing verzichten.

Strecken solltest Du ohnehin vorab am Computer oder Smartphone planen, z.B. mit komoot. Dann erhältst Du die beste Routen-Qualität. Drahtlos lassen sich die Strecken dann zum Edge 540 übertragen.

Der interne Speicher beträgt nur 16 GB. Das reicht für einige Länder. Das Kartenmaterial von ganz Europa kann allerdings nicht direkt auf dem Edge 540 gespeichert werden. OSM-Karten lassen sich auch im internen Speicher ablegen und für die offline Navigation ohne Internetverbindung verwenden.

Garmin EDGE 540 Praxistest

Den Garmin Edge 540 habe ich bereits ausführlich getestet. Erfahre im Praxistest alles über den Garmin Edge 540.

Garmin Edge Video-Test

Du möchtest lieber ein Video anschauen, als einen Artikel zu lesen?

Ich habe für Dich ein Garmin Edge 540 Testvideo aufgenommen. Dort stelle ich Dir den EDGE 540 im Detail vor. Mit all meinen Erfahrungen zum EDGE 540.

Garmin Edge 540 Vorstellung und ausführliches Test-Video

Fazit zum Garmin Edge 540

Der Garmin Edge 540 ist ein preisgünstiger GPS-Radcomputer. Gleichzeitig bietet er einen vollständigen Funktionsumfang.

Garmin setzt beim Edge 540 auf Tastenbedienung und verzichtet auf einen Touchscreen. Die Bedienung ohne Touchscreen ist aufwendig und wie bei jedem Garmin-Gerät ist Einarbeitung erforderlich.

Das Display ist gut ablesbar. Bei starker Sonneneinstrahlung ist das Display sogar hervorragend ablesbar.

Das gesamte Gehäuse und die Halterung sind hochwertig verarbeitet. Die Ausstattung umfasst sinnvolle Funktionen wie Offline-Karten und eine Fülle an Features.

Die Akkulaufzeit ist beeindruckend und ermöglicht ausgedehnte Trainingseinheiten oder Radreisen.

Garmin Edge 540 GPS-Fahrradcomputer kaufen bei:

Garmin Edge 540, kompakter GPS-Fahrradcomputer mit Tastenbedienung
  • Fortschrittlicher GPS-Radcomputer mit Tastensteuerung kombiniert überlegene Navigation, Planung und Leistungsverfolgung, Radfahrbewusstsein und…
  • Akkulaufzeit: bis zu 26 Stunden in anspruchsvollen Anwendungsfällen; bis zu 42 Stunden im Energiesparmodus

* Werbung – Aktualisierung am 1.03.2024, Preis kann gestiegen sein, Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen, Bild:Amazon

Garmin Edge Vergleich

Der Garmin Edge 540 passt nicht zu Dir? Im großen Garmin Edge Vergleich findest Du den Edge 540 im Vergleich zu den anderen Radcomputern von Garmin.

Garmin Edge 540 Videos

Garmin Edge 540 Ratgeber

Garmin Edge 540 technische Daten

Der Edge 540 wurde im April 2023 vorgestellt.

Der Vorgänger ist der Garmin Edge 530. Dieser wurde im April 2019 vorgestellt.

Hier findest Du das Datenblatt zum Garmin Edge 540.

EigenschaftDetails
Abmessungen85 x 58 x 20 mm
Gewicht85 Gramm
Displaygröße2,6 Zoll transfektives Display
Displayauflösung246 x 322 Pixel
BedienungTastenbedienung
Speicher16 GB interner Speicher, Europakarten installiert
AkkulaufzeitHervorragend: bis 26 Stunden, mit Solar: bis 32 Stunden
SatellitensystemMulti-GNNS-Multiband mit SatIQ
KonnektivitätANT+, Bluetooth BLE, WLAN
Garmin Edge 540 Datenblatt und technische Daten

Noch mehr Informationen gibt es auch auf der offiziellen Garmin Edge 540 Produktseite.

Häufige Fragen und Antworten zum Edge 540

Wie unterscheidet sich der Garmin Edge 540 vom Garmin Edge 840?

Der Hauptunterschied zwischen dem Edge 840 und dem Edge 540 liegt in der Bedienung und beim Speicher.

Der Edge 540 setzt ausschließlich auf Tastenbedienung. Der Edge 840 kann per Touchscreen und mit den Tasten bedient werden. Die Adress-Zieleingabe ist zum Beispiel beim Edge 540 nicht vorhanden.

Der interne Speicher beim Edge 540 beträgt 16 GB. Beim Edge 840 beträgt der interne Speicher 32 GB und ist damit doppelt so groß.

Hat der Edge 540 WLAN und Bluetooth?

Ja, der Garmin Edge 540 verfügt über WLAN und Bluetooth.

  • WLAN: Der Edge 540 kann über eine WLAN-Verbindung direkt Daten mit Garmin Connect oder anderen Apps synchronisieren.
  • Bluetooth: Über Bluetooth kann der Edge 540 mit einem Smartphone oder anderen Bluetooth-fähigen Geräten wie Herzfrequenzmessern oder Fitness-Sensoren verbunden werden und Daten austauschen.

Kann ich Routen von komoot auf den Edge 540 übertragen?

Ja, Du kannst problemlos Routen von der komoot auf den Garmin Edge 540 übertragen. Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten:

  • Über die komoot Website: Hier können Routen als GPX-Datei heruntergeladen und dann per USB-Kabel auf den Edge 540 übertragen werden.
  • Nutze die Garmin Course API: komoot und Garmin Connect verbinden sich auf Server-Ebene. Damit lässt sich komoot direkt mit Garmin synchronisieren. Die Übertragung erfolgt dann automatisch beim Synchronisieren von Garmin Connect.
  • Mit der komoot Garmin Connect IQ App: Die App installierst Du direkt auf dem Edge 540. Deine wunsch Route kannst Du mit der App direkt auf den Edge 540 herunterladen.

Wie lade ich Karten und Touren auf den Garmin Edge 540?

Wie oben beschrieben kannst Du Touren auch direkt per USB-Kabel auf den Edge 540 kopieren. Du benötigst zunächst die entsprechenden Daten im GPX–Format. Dann verbindest Du Deinen Garmin Edge 540 über ein USB-Kabel mit dem Computer.

Anschließend kopierst Du die Daten einfach auf den internen Speicher in den Ordner “Garmin/NewFiles”. Beim nächsten Einschalten des Edge 540, werden die Touren automatisch erkannt und sind einsatzbereit.

Funktioniert der Garmin Edge 540 mit OSM-Kartenmaterial?

Ja, der Garmin Edge 540 ist kompatibel mit Offline-Karten von OpenStreetMap (OSM). Der Speicherplatz für das neue Kartenmaterial muss ausreichen.

Es kann beim 16 GB Speicher des Edge 540 notwendig sein, zuvor Kartenmaterial aus dem internen Speicher des Edge 540 zu löschen.

Welche Funktionen bietet der Garmin Edge für das Wandern?

Der Garmin Edge 540 bietet eine Vielzahl von Funktionen, die für Wanderer nützlich sind.

Dazu gehören unter anderem die GPS-Navigation, die Möglichkeit, Wanderrouten und Points of Interest direkt auf das Gerät zu laden, sowie barometrischer Höhenmesser und Kompass.

Damit kannst Du problemlos deinen Weg finden, auch wenn Du in unbekannten Gebieten unterwegs bist.

Handbuch und Anleitung

Garmin veröffentlicht die offizielle Anleitung zum Edge 540 auch online.

Die Anleitung kannst Du online lesen oder direkt als PDF herunterladen.