Solar Powerbank Test & Vergleich – welcher Solarakku überzeugt unterwegs wirklich?

aktualisiert am: November 13, 2021 in: ,
Startseite > Testberichte > Solar Powerbank Test & Vergleich – welcher Solarakku überzeugt unterwegs wirklich?

Solar Powerbank Test: Eine Powerbank mit integrierter Solarzelle kann dich unterwegs mit Strom versorgen. Beim Wandern, Radreisen, Bikepacking und bei anderen Outdoor Aktivitäten kann ein Solar Akku sehr praktisch sein.

Genauer gesagt kann eine Solar Powerbank den Unterschied zwischen vollem und leerem Akku machen.  Der Akku von Handy, Kamera, wird damit geladen. Wie empfehlenswert sind Solar Powerbanks? Welche Modelle haben sich in der Praxis im Outdoor Einsatz bewährt und als zuverlässig erwiesen?

Für dich habe ich insgesamt 9 Modelle aus 3 Kategorien im Detail getestet. Erfahre in diesem Test, welches die besten Modelle sind >>

Diese Solar Powerbanks haben im Test besonders überzeugt:

  • Hiluckey Wireless Solar Powerbank 26800mAh (Empfehlung)*: Die Solar Powerbank von HiLuckey überzeugt! Dank der Riesen-Kapazität kannst Du Deine Geräte mehrere Tage mit Strom versorgen. Gleichzeitig lassen sich bis zu vier Geräte aufladen (3x USB und 1x wireless). Für den Outdoor Einsatz bestens geeignet ist das stoßfeste, staubdichte und Spritzwasser-geschützte Gehäuse. Die Solarzelle kann die Entladung noch etwas verzögern.
  • QTshine Solar Powerbank 26800mAh (Preis-Leistungs-Tipp)*: Mit starker Preis-Leistung punktet die Solar-Powerbank von QTshine. Dank der rießen Kapazität von 26800mAh kannst Du deine Geräte mehrere Tage aufladen. Mit den 2 USB-Ports lassen sich bis zu zwei Geräte gleichzeitig aufladen. Auf Zusatz-Ausstattung wurde weitestgehend verzichtet. Daher bleibt auch das Gewicht mit nur 350 Gramm angenehm gering.
solar powerbank test vergleich
Solar Powerbank Test und Vergleich

Solar Powerbank – welche Powerbanks wurden getestet?

In diesem Test werden Solar Powerbanks getestet d.h. Powerbanks mit integrierter Solarzelle. Ähnliche Outdoor-Ausrüstung, die dich interessieren könnte:

Werbung
bikepacking-adventures_helden
  • Du bist auf der Suche nach einem Outdoor Solarpanel: Im Solar Ladegerät Test findest Du die große Übersicht zu den Solarpanels.
  • Du bist auf der Suche nach einer Powerbank ohne integrierte Solarzelle? Im Powerbank Test zeige ich Dir bewährte Powerbanks.
Vorschau
Empfehlung
Hiluckey Wireless Solar Powerbank 26800mAh Wasserdichtes Solar Ladegerät USB C Externer Akku mit 4 Outputs, Power Bank für Smartphones, Tablets und mehr
Preis-Leistungs-Tipp
QTshine Solar Powerbank 26800mAh, Externer Akku Ladegerät,Solar Power Bank Pack mit 2 Ausgängen speziell für Aktivitäten im Freien, kompatibel mit Allen Smartphones, Tablets und USB-Geräten
großes Solarpanel
GOODaaa Solar Powerbank, 25000mAh Solar Ladegerät mit 2 Ausgangsport & 1 Eingangsport, Outdoor Powerbank mit 4 Solarpanels und Taschenlampe für Smartphones, Tablets und mehr (Orange)
PD 18W Solar Power Bank 20.000mAh Schnelles Solar Ladegerät QC 3.0 mit 4 Panels, das Externe Batterie auflädt,Campinglicht,Kompass Typ C Tragbares Ladegerät DREI Ausgänge
Anker PowerCore Solar 20000, 18W USB-C Externer Akku mit 20.000mAh mit Dualports, Taschenlampe, IP65 Wasserschutz und Staubfest, für Draußen, Wandern, Zelten, Kompatibel mit Smartphones und mehr
Preis
41,99 EUR
27,95 EUR
46,99 EUR
59,99 EUR
Preis nicht verfügbar
Titel
Hiluckey Wireless Solar Powerbank 26800mAh
QTshine Solar Powerbank 26800mAh
GOODaaa Solar Powerbank 25000mAh
BLAVOR Solar Ladegerät 20000mAh
Anker PowerCore Solar 20000
Prime-Vorteil
-
Kapazität
26800mAh
26800mAh
25000mAh
20000mAh
20000mAh
Anzahl Solar Panels

1 Panel

1 Panel
✅✅✅
4 Panels
✅✅✅
4 Panels

1 Panel
Smartphone Ladungen?
✅✅✅
ca. 4 mal
✅✅✅
ca. 4 mal
✅✅✅
ca. 4 mal
✅✅
ca. 3 mal
✅✅
ca. 3 mal
USB-Anschlüsse
✅✅✅
2 x USB
1 x USB-C
✅✅✅
2 x USB
1 x micro-USB (Eingang)
✅✅✅
1 x USB mit 2,1A
1 x USB mit 1A
✅✅✅
4 x USB
1 x USB-C
✅✅
1 x USB-A
1 x USB-C
USB-Details
USB 1: max 3A
USB 2: max 3A
USB-C mit 1A
USB 1: 2.1A
USB 2: 1.0A
Micro-USB mit 2,1A
USB1: 3.1A
USB2: 2.1A
USB3: 2.1A
USB4: 2.1A
USB-C: 3.1A
USB-A: 2.4A
USB-C: 3A
Qi-Wireless
Ladeanzeige-LED
Spritzwassergeschützt

IPX5

IP65
Taschenlampe
Befestigungsöse
Größe
17,5 x 9,0 x 3 cm
15,0 x 7,5 x 1,5
15,6 x 8,3 x 3.3 cm
18,5 x 14 x 5.5 cm
17,5 x 8,8 x 3 cm
Gewicht
497 Gramm
350 Gramm
541 Gramm
640 Gramm
475 Gramm
Gut & Schlecht

✅ sehr Robust (Wasser und Staubschutz)
✅ hohe kapazität
✅ viele Befestigungsmöglichkeiten
❌ kleines Solarpanel

✅ hervorragende Preis-Leistung
✅ hohe Kapazität
❌ keine Befestigungsösen

✅ Solar Powerbank mit meisten Solar Panels

✅ große Solar-Fläche
✅ Solar Panels abnehmbar
❌ groß und schwer

✅ extrem Robust (Wasser und Staubschutz)
❌ kleines Solarpanel

Empfehlung
Vorschau
Hiluckey Wireless Solar Powerbank 26800mAh Wasserdichtes Solar Ladegerät USB C Externer Akku mit 4 Outputs, Power Bank für Smartphones, Tablets und mehr
Weitere Infos
Preis
41,99 EUR
Titel
Hiluckey Wireless Solar Powerbank 26800mAh
Prime-Vorteil
Kapazität
26800mAh
Anzahl Solar Panels

1 Panel
Smartphone Ladungen?
✅✅✅
ca. 4 mal
USB-Anschlüsse
✅✅✅
2 x USB
1 x USB-C
USB-Details
USB 1: max 3A
USB 2: max 3A
USB-C mit 1A
Qi-Wireless
Ladeanzeige-LED
Spritzwassergeschützt
Taschenlampe
Befestigungsöse
Größe
17,5 x 9,0 x 3 cm
Gewicht
497 Gramm
Gut & Schlecht

✅ sehr Robust (Wasser und Staubschutz)
✅ hohe kapazität
✅ viele Befestigungsmöglichkeiten
❌ kleines Solarpanel

Preis-Leistungs-Tipp
Vorschau
QTshine Solar Powerbank 26800mAh, Externer Akku Ladegerät,Solar Power Bank Pack mit 2 Ausgängen speziell für Aktivitäten im Freien, kompatibel mit Allen Smartphones, Tablets und USB-Geräten
Weitere Infos
Preis
27,95 EUR
Titel
QTshine Solar Powerbank 26800mAh
Prime-Vorteil
Kapazität
26800mAh
Anzahl Solar Panels

1 Panel
Smartphone Ladungen?
✅✅✅
ca. 4 mal
USB-Anschlüsse
✅✅✅
2 x USB
1 x micro-USB (Eingang)
USB-Details
USB 1: 2.1A
USB 2: 1.0A
Qi-Wireless
Ladeanzeige-LED
Spritzwassergeschützt
Taschenlampe
Befestigungsöse
Größe
15,0 x 7,5 x 1,5
Gewicht
350 Gramm
Gut & Schlecht

✅ hervorragende Preis-Leistung
✅ hohe Kapazität
❌ keine Befestigungsösen

großes Solarpanel
Vorschau
GOODaaa Solar Powerbank, 25000mAh Solar Ladegerät mit 2 Ausgangsport & 1 Eingangsport, Outdoor Powerbank mit 4 Solarpanels und Taschenlampe für Smartphones, Tablets und mehr (Orange)
Weitere Infos
Preis
46,99 EUR
Titel
GOODaaa Solar Powerbank 25000mAh
Prime-Vorteil
Kapazität
25000mAh
Anzahl Solar Panels
✅✅✅
4 Panels
Smartphone Ladungen?
✅✅✅
ca. 4 mal
USB-Anschlüsse
✅✅✅
1 x USB mit 2,1A
1 x USB mit 1A
USB-Details
Micro-USB mit 2,1A
Qi-Wireless
Ladeanzeige-LED
Spritzwassergeschützt
Taschenlampe
Befestigungsöse
Größe
15,6 x 8,3 x 3.3 cm
Gewicht
541 Gramm
Gut & Schlecht

✅ Solar Powerbank mit meisten Solar Panels

Vorschau
PD 18W Solar Power Bank 20.000mAh Schnelles Solar Ladegerät QC 3.0 mit 4 Panels, das Externe Batterie auflädt,Campinglicht,Kompass Typ C Tragbares Ladegerät DREI Ausgänge
Weitere Infos
Preis
59,99 EUR
Titel
BLAVOR Solar Ladegerät 20000mAh
Prime-Vorteil
Kapazität
20000mAh
Anzahl Solar Panels
✅✅✅
4 Panels
Smartphone Ladungen?
✅✅
ca. 3 mal
USB-Anschlüsse
✅✅✅
4 x USB
1 x USB-C
USB-Details
USB1: 3.1A
USB2: 2.1A
USB3: 2.1A
USB4: 2.1A
USB-C: 3.1A
Qi-Wireless
Ladeanzeige-LED
Spritzwassergeschützt

IPX5
Taschenlampe
Befestigungsöse
Größe
18,5 x 14 x 5.5 cm
Gewicht
640 Gramm
Gut & Schlecht

✅ große Solar-Fläche
✅ Solar Panels abnehmbar
❌ groß und schwer

Vorschau
Anker PowerCore Solar 20000, 18W USB-C Externer Akku mit 20.000mAh mit Dualports, Taschenlampe, IP65 Wasserschutz und Staubfest, für Draußen, Wandern, Zelten, Kompatibel mit Smartphones und mehr
Weitere Infos
Preis
Preis nicht verfügbar
Titel
Anker PowerCore Solar 20000
Prime-Vorteil
-
Kapazität
20000mAh
Anzahl Solar Panels

1 Panel
Smartphone Ladungen?
✅✅
ca. 3 mal
USB-Anschlüsse
✅✅
1 x USB-A
1 x USB-C
USB-Details
USB-A: 2.4A
USB-C: 3A
Qi-Wireless
Ladeanzeige-LED
Spritzwassergeschützt

IP65
Taschenlampe
Befestigungsöse
Größe
17,5 x 8,8 x 3 cm
Gewicht
475 Gramm
Gut & Schlecht

✅ extrem Robust (Wasser und Staubschutz)
❌ kleines Solarpanel

* Aktualisierung am 3.12.2021, Preis kann gestiegen sein, Werbung, Bild:Amazon

Solar Powerbank Test – Testergebnisse auf einen Blick

Die welche getesteten Powerbanks überzeugen im Test? Mit der richtigen Solar Powerbank bist Du unterwegs bei Outdoor-Aktivitäten längere Zeit unabhängig vom Strom. Im Abschnitt Testergebnisse sind die Ergebnisse übersichtlich für dich aufgelistet. Darauf solltest Du beim Kauf einer Solar Powerbank besonders achten:

  • Größe & Gewicht
  • Ladegeschwindigkeit
  • Wasserfestigkeit & Robustheit
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Anschlüsse
  • Kapazität

welche Solar Powerbank besonders überzeugt erfährst Du jetzt.

solar powerbank test solarakku
Solar Powerbank Test: Die Sollarakkus bieten hohe Kapazität und relativ große Solarpanels.

Im Anschluss erfährst Du das wichtigste zum Thema Solar Powerbank z.B.:

  • Wie oft Du Deine Geräte laden kannst
  • Wie gut die Solar-Funktion in der Praxis funktioniert

Welche Kapazität ist richtig für mich?

Der Wert mAh zeigt, wie viel Leistung bzw. Energie ein Akku speichern kann. Der Wert wird in Milliamperestunden, also mAh angegeben. Je höher der Wert, mit umso mehr Leistung kann Solar Powerbank deine Geräte versorgen.

Im Test findest Du drei sinnvolle Kategorien:

  • 10 000mAh
  • 15 000mAh und
  • 24 000mAh bis 26800mAh

Diese Leistungsklassen haben sich im Outdoor Einsatz bewährt und ich habe sie für dich im Detail getestet. Kleinere Kapazitäten wie 5000 mah haben sich in der Praxis nicht bewährt und sind daher nicht teil Solar Powerbank Test.

Solar Powerbank mit 10 000mAh Kapazität

Solar Powerbanks mit Kapazitäten von 10000 Milliamperestunden haben ein hervorragendes Verhältnis zwischen Kapazität, Größe und Gewicht.

  • Bestens laden lassen sich Smartphones und Kameras mit einer Powerbank dieser Klasse.
  • Meistens sind zwei USB-Anschlüsse verbaut, damit du zwei Geräte gleichzeitig laden kannst.
  • Der Testsieger hat auch ein brauchbares Solarpanel für das Laden mit Sonnenenergie verbaut.

Wie oft kannst du deine Geräte aufladen, mit einer Solar-Powerbank 10.000 mAh?

GerätAnzahl Akkuladungen
iPhone3 x
modernes Android Smartphone2 x
Action Cam wie GoPro4 x
iPad1 x
E-Book Reader5 x

Solar Powerbank mit 15 000mAh Kapazität

Solar Powerbanks diese Kategorie eignen sich bestens, wenn länger keine Steckdose in Sicht ist.

  • Mit Powerbanks dieser Kategorie lassen sich Smartphones, Kameras, GoPros sogar mehrmals aufladen.
  • Powerbank dieser Kategorie können auch größere Geräte wie Tablets aufladen. Wird die Power Delivery (PD) Technologie unterstützt, dann lässt sich auch ein kleiner Laptop mit der Powerbank aufladen. Welche Powerbank PD unterstützt, erfährst du ebenfalls im Test.
  • In dieser Kategorie gibt es hervorragende Powerbanks. Leider sind die Fläche der verbauten Solar Module zu klein, um nennenswert Strom durch Sonnenenergie zu erzeugen. Bei Powerbanks mit 15.000 mah bist du folglich auf die Steckdose zum Aufladen angewiesen.

Welches Gerät wie oft laden?

GerätAnzahl Akkuladungen
iPhone4 x
modernes Android Smartphone2,5 x
Action Cam wie GoPro5 x
iPad1,5x
E-Book Reader7 x

Solar Powerbank mit 24 000mAh bis 26800mAh Kapazität

Solar-Powerbanks diese Kategorie sind wahre Kraftpakete!

Diese Powerbanks eignen sich besonders, wenn du mehrere Tage ohne Zugriff auf eine Steckdose unterwegs bist und großen Bedarf nach Energie hast. Geeignet sind diese Powerbank z.b. für Profi-Fotografen oder Ambitionierte Videographer. Mit Powerbank diese Kategorie kannst du deine Geräte sehr oft aufladen. Laden lassen sich Geräte wie Smartphones, Kameras, Action-Cams, Tablets, Drohnen, kleine Laptops mit Power Delivery.

Was leisten die Solarmodule bei Solar Powerbanks mit 24 000 bis 28600 mah? Bei einigen getesteten Powerbanks ist das Solarmodul ausfaltbar. Dadurch besitzt das Solarmodul eine Fläche, die um ein vielfaches größer ist als die Powerbank. Bei guter Sonneneinstrahlung lässt sich die Powerbank damit in xx bis xx Stunden laden.

Welches Gerät wie oft laden?

GerätAnzahl Akkuladungen
iPhone6 x
modernes Android Smartphone3,5 x
Action Cam wie GoPro7 x
iPad2 x
E-Book Reader10 x

Ratgeber – Solar Powerbank Test: Worauf achten beim Kauf?

Beim Kauf einer Solar Powerbank sind besonders folgende Faktoren wichtig. Genau diese Faktoren habe ich auch im Test besonders berücksichtigt. Mehr über die Kaufkriterien erfährst Du im Detail jetzt:

Größe und Gewicht

Klein & Leicht soll die ideale Solar Powerbank sein.

Dann nimmt die Solar Powerbank weniger Platz im Rucksack oder der Bikepacking-Tasche ein. Bei der Größe und dem Gewicht gibt es erhebliche Unterschiede bei den Herstellern und ich habe diese beachtet.

Ladegeschwindigkeit

Die ideale Solar Powerbank soll schnell an der Steckdose und über die eingebaute Solarzelle geladen werden.

Im Idealfall ist schnelles Aufladen an der Steckdose möglich und die Powerbank beherrscht eine Schnellladetechnik. Während einer Mittagspause kann dann z.B. schnell Energie nachgeladen werden.

Die Solarzelle liefert im Idealfällen den ganzen Tag über Strom durch Sonnenenergie. Wie gut das funktioniert und wie lange der Ladevorgang dauert, darauf achte ich genau im Test.

Wasserfestigkeit & Robustheit

Für den Outdoor-Einsatz besonders wichtig: Wie robust ist die Solar Powerbank gegen das Eindringen von Wasser und Staub?

Besonders im Outdoor-Einsatz ist die Wasserfestigkeit und Robustheit sehr wichtig. Ein entsprechender Schutz kann deine Stromversorgung zuverlässig vor dem Ausfall sichern.

Die gute Nachricht: viele der beste Solar Powerbanks im Test sind gegen Wasser und Staub geschützt.

Die internationale IP-Schutzklasse gibt ganz genau die Schutzklasse gegen das Eindringen von Wasser und Staub an. Viele der getestete Solar Powerbanks besitzen eine IP-Schutzklasse.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Wie hoch oder niedrig ist der Preis? Welche Leistung kannst Du dafür erwarten?

Anschlüsse

Anzahl & Typ der Anschlüsse: wie viel Anschlüsse hat die Solar-Powerbank? Je mehr Anschlüsse, desto mehr Geräte lassen sich gleichzeitig mit der Powerbank laden.

Mehrere Anschlüsse sind insbesondere bei Powerbanks mit großer Kapazität sinnvoll. Im Normalfall stehen zwischen 1 und 3 und Anschlüsse für deine Geräte zur Verfügung.

Ein moderner USB-Anschluss wie USB Typ-C ist zusätzlich ein Bonus: Der Stecker ist sehr klein und kann in beide Richtungen eingesteckt werden. Beherrscht die Powerbank Technologien wie Power Delivery (PD), dann kann auch ein PD fähiger Laptop aufgeladen werden.

Kapazität

Die Kapazität gibt an, wie viel Energie die Solar-Powerbank speichern kann. Der Wert wird in mAh (Milliamperestunden) angegeben und ich habe ihn weiter oben schon ausführlich erklärt.

Je höher dir Kapazität, also je mehr man, desto öfter lassen sich Smartphone, Tablet Kamera & Co mit der Solar Powerbank aufladen.

Was das genau in der Praxis bedeutet und wie oft du deine Geräte ca. aufladen kannst, erfährst du ebenfalls im Test

Solar Powerbank Alternativen: Solar Powerbank vs Solarpanel

Wie kann ich mein Smartphone unterwegs durch Sonnenenergie laden?

Eine gute Möglichkeit sind die hier im Test vorgestellten Solar Powerbanks d.h. Powerbanks mit integrierter Solarzelle.

Diese Geräte sind hervorragende Powerbanks mit hoher Kapazität.

Die durch Sonnenenergie generierte Strommenge ist jedoch eher gering bis mittel. Der Grund hierfür: Die Fläche der Solarpanels ist relativ klein.

Am meisten Energie generieren die Solar Powerbanks mir faltbarem Solarpanel

Vorteile Solar Powerbank Nachteile Solar Powerbank
✅ Starke Powerbank
✅ generiert Energie mit integriertem Solarpanel
✅ umfangreiche Ausstattung: Viele Anschlüsse, schnelles Aufladen der Geräte
❌ generiert eher wenig Strom per Solar: Fläche des Solarpanels ist zu klein
❌ schwerer als Powerbanks ohne Solarpanel

Eine Alternative zu den Solar Powerbanks ist die Kombination von zwei Geräten:

  • Ein Outdoor Solarpanel – Umgangssprachlich auch Solar Ladegerät genannt
  • kombiniert mit einer normalen Powerbank

Solar Ladegeräte bestehen meist aus mehreren Solarpanels. Diese können für den Transport zusammen gefaltet werden. Für den Transport entsteht dadurch eine relativ kleine Fläche.

Möchtest Du Deine Geräte laden, dann faltest Du das Panel auf. Die maximale Fläche der Sonnenkollektoren lässt sich somit nutzen.

Bei sonnigem Wetter kann so eine große Menge Energie gewonnen werden. Der Traum der autarken Stromgewinnung auf Outdoor-Tour rückt damit sehr nahe.

Die Solarpaneels besitzen oft Befestigungsösen. Damit können sie auch tagsüber am Outdoor Rucksack befestigt werden. Mit etwas Improvisation lassen sich die Paneels auch auf dem Gepäckträger eines Reiserads befestigen.

Energie speichern kann ein Solarpanel selbst nicht. Dazu wird ein zweites Gerät angeschlossen: Eine Powerbank.

Im Vergleich zu denen im Artikel getesteten Solar Powerbanks ist diese Lösung schwerer und benötigt mehr Platz im Rucksack oder der Radtasche. Der große Vorteil ist die große Menge an Energie, die gewonnen werden kann.

Vorteil Solar Ladegerät Nachteil Solar Ladegerät
✅ große Menge an Energie lässt sich erzeugen
✅ bei gutem Wetter autarke Stromerzeugung möglich
✅ platzsparender Faltmechanismus
❌ insgesamt recht groß und schwer
❌ wetterabhängige Stromerzeugung

Tipp: Empfehlenswerte Outdoor Solarpanels findest Du im große Solar Ladegerät Test.
Tipp: Empfehlenswerte Powerbanks (ohne integriertes Solarpanel) zeige ich Dir im großen Powerbank Test.

Häufige Fragen & verständliche Antworten

Die häufigsten Fragen zum Thema Solar Powerbank.

Welche sind die besten Solar Powerbanks:

Die besten Solar Powerbanks habe ich für dich in diesem Beitrag ermittelt. Alle Informationen findest Du weiter oben im Test. Ganz oben im Test sind bereits auch schon die Testsieger verlinkt.

Wie schnell kann mein Gerät mit einer Solar Powerbank geladen werden?

Bei aufgeladener Solar Powerbank kann dein Gerät entsprechend dem Strom am USB-Ausgang aufgeladen werden. Die Auflade-Geschwindigkeit ist stark von deinem Gerät z.B. vom Smartphone-Typ abhängig. Die Ampere-Angabe gibt dir Aufschluss über die Ladegeschwindigkeit deines Smartphones. Die Solar-Powerbank-Hersteller geben ebenfalls die maximale Stromstärke am USB-Ausgang an.

Bei der Hiluckey Wireless Solar Powerbank 26800mAh* kann als Beispiel mit maximale 3A schnell am USB-Ausgang geladen werden.

Um moderne Geräte und Smartphones sinnvoll zu laden sollte die Solar-Powerbank mindestens 2A Strom abgeben.

Wie schnell wird eine Solar Powerbank per Sonnenenergie geladen?

Von zwei Faktoren hängt die Aufladedauer ab: Von der Kapazität der Solar Powerbank und von der durch Solar gewonnenen Energie. Solar Powerbanks haben oft hohe Kapazitäten z.B. 26800mAh mAh. Gleichzeitig ist die Fläche der Solarpanels oft verhältnismäßig klein.

Bis zur vollen Ladung kann es daher durchaus 70 bis 100 Stunden zur volle Aufladung dauern. Der Ladevorgang ist dabei immer abhängig von der Sonne.

Die Solar-Powerbank kann auch direkt an der Steckdose aufgeladen werden. Das ist oft einfacher und auf jeden Fall schneller als das Aufladen per Solarenergie.

Welche Spannung hat eine Solar-Powerbank

Eine Solar-Powerbank liefert eine konstante Spannung von 5V. Das ist ein rießen Vorteil!

5V ist die Spannung, die auch von einem typischen USB-Ladegerät für die Steckdose geliefert wird. Dadurch lassen sich alle Geräte laden, die sich auch an einem USB-Ladegerät für die Steckdose geladen werden können. Typische Geräte also wie: Smartphone, GoPro, Kamera usw.

Unterstützen beide Geräte den Power Delivery Standard, dann kann auch ein Laptop mit der Powerbank geladen werden.

Lässt sich mein Android oder iOS-Gerät mit einer Solar Powerbank laden? Welche Anschlüsse sind notwendig?

Grundsätzlich sollten sich alle per USB aufladbaren Geräte auch an einer Solar-Powerbank laden lassen. Bei den meisten Solar Powerbanks werden die passenden Kabel gleich mitgeliefert. Meistens sind das:

  • USB auf microUSB oder
  • USB auf USB Typ-C

Du bist dir nicht sicher welchen USB-Standard dein Smartphone unterstützt oder benötigst ein Kabel mit Lightning-Anschluss fürs iPhone? Es gibt auch praktische Multi-USB Kabel*. Diese bringen die drei wichtigen Stecker mit und sind somit zu so gut wie allen aktuellen USB-Geräten kompatibel.

Hersteller

Bekannte Hersteller von Solar-Powerbanks sind:

Solar Powerbank Fazit

Solar-Powerbank kaufen – ja oder nein?

Mit den großen Powerbanks kannst Du Smartphones, Kameras, GoPros, Drohnen usw. auch mehrere Tage unabhängig laden.

Für den Outdoor Einsatz wichtige Eigenschaften wie Spritzwasserschutz bringen die Testsieger zudem mit. Einige der Tesieger haben Extras wie ein Licht verbaut. Das sind praktische Funktionen, allerdings werden dadurch Gewicht und die Abmessungen in die Höhe getrieben.

Fazit Solarpowerbank Testbericht: Die Solar-Funktion bei Powerbanks mit faltbarem Solarpanel (4 oder 5 Panels) ist ordentlich. Die größte Solarfläche im Test hat die GOODaaa Solar Powerbank 25000mAh*. Bei praller Sonne kannst Du bei Outdoor Aktivitäten durchaus etwas Energie gewinnen und dadurch die Entladung verzögern. Ein Ladegerät sollte jedoch weiterhin ins Reisegepäck.

Für den Fall, dass das Wetter bewölkt oder regnerisch ist und weil die eingebauten Solarpanels oft nicht genug Strom liefern.

Mit hervorragender Preis-Leistung und rießen Kapazität überzeugt die QTshine Solar Powerbank 26800mAh*. Das Solarpanel ist hier jedoch klein.

Geschrieben von Michael Luplow
Hallo, ich bin Michael, Bikepacker, Abenteuerfan und der Mensch hinter Bikepacking-Adventures. Die Idee für bikepacking-adventures.com entstand direkt hinter dem Fahrrad-Lenker! Nämlich als ich auf einer Fahrrad Tour von Deutschland nach Istanbul war. Hier geht es um Abenteuerreisen mit dem Fahrrad und um Bikepacking auf allen Kontinenten dieser Erde! Du möchtest mehr wissen oder hast Tipps? Schreib mir einfach!

Schreibe einen Kommentar