Garmin GPSMAP 64sx Test & GPSMAP 64x Test – für wen eignet sich das ausgereifte Outdoor Navi?

aktualisiert am: August 18, 2021 in:
Startseite > Fahrrad Navigation > Garmin GPSMAP 64sx Test & GPSMAP 64x Test – für wen eignet sich das ausgereifte Outdoor Navi?

Garmin GPSMAP 64sx Test: Garmins Topmodell der kompakten GPSMAP 64 Serie mit neuen Funktionen, längere Akkulaufzeit und doppeltem Speicher.

Beibehalten wird die kompakte Gehäuseform und die ausgereiften Navigations-Funktionen.

Natürlich vergleiche ich das Outdoor Handheld Navi GPSMAP 64sx* auch mit dem GPSMAP 64x aus der gleichen Serie.

Alles über die aktuellen GPSMAP 64sx erfährst Du in diesem Test >>

garmin gpsmap 64sx test hand
Garmin GPSMAP 64sx Test: Das Outdoor Navi in der Hand

Garmin GPSMAP 64sx Highlights und Neuerungen

Garmin GPSMAP 64sx - Universal Outdoor Navigation*

✅ angenehme Größe (lässt sich gut greifen)
✅ für Profis: kompatibel mit externer GPS-Antenne
✅ sehr gut ablesbares 2,6 Zoll Display
✅ lange Akkulaufzeit mit wechselbaren 2 x AA-Akkus oder Batterien

* Aktualisierung am 21.09.2021, Preis kann gestiegen sein, Werbung, Bild:Amazon

Werbung
bikepacking-adventures_helden

Garmins GPSMAP 64sx beherrscht alle wichtigen Funktionen für die Universelle Outdoor Navigation. Wer ein kompaktes und relativ günstiges Outdoor Navi möchte, für den ist das GPSMAP 64sx gedacht.

Das Display ist Outdoor gut ablesbar und für ein langes Outdoor Abenteuer lassen sich die Akkus schnell tauschen (2 x AA). Der GPS-Chip liefert saubere Ergebnisse. Die erste Positionsbestimmung könnte aber schneller funktionieren.

Neue Funktionen beim Garmin GPSMAP 64sx

Das sind die Neuerungen im Vergleich zum Vorgänger GPSMAP 64s:

  • Menüs sind optisch überarbeitet (Tracks-Menü, Zurücksetzen-Menü)
  • Speicher wurde von 4 GB auf 8 GB verdoppelt
  • Möglichkeit für schnelleren Satelliten-Fix (erste Positionsbestimmung) durch den Download der sogenannten EPO.BIN-Datei (EPO = Extende Prediction Orbit)
  • Positionsbestimmung jetzt auch per GALILEO möglich. Somit stehen GPS, GLONASS und GALILEO zur Verfügung. Folgende Satellitensysteme lassen sich für die Positionsbestimmung auswählen: GPS oder GPS + GLONASS oder GPS + GALILEO

Auf einen modernen USB-C-Anschluss muss als Käufer leider verzichtet werden. Garmin verbaut weiterhin den klassischen Mini-USB-Anschluss.

Unterschiede: Garmin GPSMAP 64sx und 64x

GPSMAP 64xs oder 64x? Wo liegen die Gemeinsamkeiten und wo die Unterschiede? Welcher ist empfehlenswerter?

Garmin GPSMAP 64sx GPSMAP 64x
Garmin GPSMAP 64sx vs GPSMAP 64x

Garmin GPSMAP 64x vs 64x – das sind die Gemeinsamkeiten:

  • Bei beiden ist das gleich, hervorragend ablesbare 2,6 Zoll Display verbaut
  • die Positionsbestimmung kann bei beiden Outdoor Navis per GPS, GLONASS und GALILEO erfolgen und ist schnell sowie genau
  • der Speicher beträgt bei beiden Outdoor GPSMAP 64sx und 64x jeweils 8 GB intern und per microSD-Karte kann um bis zu 32 GB erweitert werden

Garmin GPSMAP 64x oder 64x – das sind die Unterschiede:

  • Der GPSMAP 64sx hat einen Barometrischen Höhenmesser und einen 3-Achsen elektronischen Kompass als Sensor an Board. Mit dem Barometer kann per Luftdruck die genaue Höhe bestimmt werden. Der 3-Achsen e-Kompass zeigt auch im Stand die genaue Himmelsrichtung. Der GPSMAP 64x muss sich für diese Aufgaben auf das ungenauere GPS verlassen.
  • Für drahtlose Kommunikation beherrscht der GPSMAP 64sx ANT+ und Bluetooth. Damit können Sensoren oder das Smartphone angebunden werden. Das „s“ im Namen steht übrigens für Sensoren. Der GPSMAP 64x beherrscht keine drahtlosen Schnittstellen.

Die Tabelle zeigt dir Gemeinsamkeiten und Unterschiede zusammengefasst:

Vorschau
mehr Sensoren & Schnittstellen
Garmin GPSMAP 64sx - robustes, wasserdichtes GPS-Outdoor-Navi mit 2,6“ Farbdisplay, 3-Achsen-Kompass, Barometer, ANT+ und Bluetooth, GLONASS, GALILEO, vorinstallierter Basiskarte und 16 h Akku
Garmin GPSMAP 64x - robustes, wasserdichtes GPS-Outdoor-Navi mit 2,6“ Farbdisplay, GLONASS, GALILEO, vorinstallierter Basiskarte und 16 h Akkulaufzeit. 8GB interner Speicher & papierloses Geocaching
Titel
Garmin GPSMap 64sx
Garmin GPSmap 64x
Preis
285,14 EUR
248,07 EUR
Display
2,6 Zoll
160 x 240 Pixel
2,6 Zoll
160 x 240 Pixel
Gewicht
203 g inkl. 2x AA-Akku
203 g inkl. 2x AA-Akku
Energie & Akkulaufzeit
2x AA austauschbar
bis 16 h
2x AA austauschbar
bis 16 h
installierte Karten
Basiskarte
Basiskarte
Externe Karten möglich
✅ Ja z.B. freie OSM-Karten
✅ Ja z.B. freie OSM-Karten
interner & externer Speicher
8 GB
erweiterbar per Micro-SD bis 32 GB
16 GB
erweiterbar per Micro-SD bis 32 GB
GPS & Galileo / GLONASS / Multi-Band-GPS
✅/✅/✅
✅/✅/✅
Barometer & Kompass
✅/✅
Bluetooth / ANT+ / WLAN
✅/✅/❌
❌/❌/❌
Connect IQ Apps / Connect IQ App
❌/✅
❌/❌
Garmin Explore
mehr Sensoren & Schnittstellen
Vorschau
Garmin GPSMAP 64sx - robustes, wasserdichtes GPS-Outdoor-Navi mit 2,6“ Farbdisplay, 3-Achsen-Kompass, Barometer, ANT+ und Bluetooth, GLONASS, GALILEO, vorinstallierter Basiskarte und 16 h Akku
Weitere Infos
Weitere Infos
Titel
Garmin GPSMap 64sx
Preis
285,14 EUR
Display
2,6 Zoll
160 x 240 Pixel
Gewicht
203 g inkl. 2x AA-Akku
Energie & Akkulaufzeit
2x AA austauschbar
bis 16 h
installierte Karten
Basiskarte
Externe Karten möglich
✅ Ja z.B. freie OSM-Karten
interner & externer Speicher
8 GB
erweiterbar per Micro-SD bis 32 GB
GPS & Galileo / GLONASS / Multi-Band-GPS
✅/✅/✅
Barometer & Kompass
✅/✅
Bluetooth / ANT+ / WLAN
✅/✅/❌
Connect IQ Apps / Connect IQ App
❌/✅
Garmin Explore
Vorschau
Garmin GPSMAP 64x - robustes, wasserdichtes GPS-Outdoor-Navi mit 2,6“ Farbdisplay, GLONASS, GALILEO, vorinstallierter Basiskarte und 16 h Akkulaufzeit. 8GB interner Speicher & papierloses Geocaching
Weitere Infos
Weitere Infos
Titel
Garmin GPSmap 64x
Preis
248,07 EUR
Display
2,6 Zoll
160 x 240 Pixel
Gewicht
203 g inkl. 2x AA-Akku
Energie & Akkulaufzeit
2x AA austauschbar
bis 16 h
installierte Karten
Basiskarte
Externe Karten möglich
✅ Ja z.B. freie OSM-Karten
interner & externer Speicher
16 GB
erweiterbar per Micro-SD bis 32 GB
GPS & Galileo / GLONASS / Multi-Band-GPS
✅/✅/✅
Barometer & Kompass
Bluetooth / ANT+ / WLAN
❌/❌/❌
Connect IQ Apps / Connect IQ App
❌/❌
Garmin Explore

* Aktualisierung am 21.09.2021, Preis kann gestiegen sein, Werbung, Bild:Amazon

Garmin GPSMAP 64sx oder 64x? Der GPSMAP 64sx erfasst umfangreichere Daten mit dem integriertem Kompass und dem Barometrischen Höhenmesser. Zudem lassen sich Fitness- und Outdoor-Sensoren per Bluetooth und ANT+ verbinden.

Die Empfehlung geht aktuell daher ganz klar zum GPSMAP 64sx.

Garmin GPSMAP 64sx Test und Erfahrungen

Das Herzstück des GPSMAP 64sx Test.

Eignet sich die Hardware für den Outdoor-Einsatz? Wie schlägt sich der GPSMAP 64sx in der Praxis? Ist das Display klar ablesbar und wie lange hält der Akku genau?

Diese Fragen und alles Weitere klärt der Praxistest.

Garmin GPSMAP 64sx Unboxing & Lieferumfang

Das ist im Lieferumfang vom GPSMAP 64sx:

  • Garmin GPSMAP 64sx Handheld Outdoor Navi
  • USB Kabel (USB-A auf Mini-USB)
  • Kurzanleitung

Der Lieferumfang ist überschaubar und im großen auf das USB-Kabel beschränkt.

garmin gpsmap 64sx test lieferumfang
Garmin GPSMAP 64sx Test: Der Lieferumfang

Ein Befestigungs-Karabiner wird nicht mitgeliefert. Ebenso ist lediglich die einfache Garmin Basiskarte vorinstalliert.

Wer eine sinnvoll nutzbare Karte möchte, installiert am besten die sehr guten und freien OSM-Karten. Alternativ gibt es auch das GPSMAP 64sx + TOPO Deutschland v9 Pro-Bundle*.

Die Garmin Topo Germany Karte* gibt es auch getrennt zu kaufen.

Die beste Wahl ist in den meisten Fällen das GPSMAP 64sx ohne Karte mit anschließend händischer Installation der freien OSM-Karte.

Hier geht es direkt zum Garmin GPSMAP 64sx:

Garmin GPSMAP 64sx bei Amazon kaufen*

Idealo Preisvergleich starten für Garmin GPSMAP 64sx*

GPSMAP 64sx Technik

Welche technischen Eigenschaften bietet der Garmin GPSMAP 64sx? Was leistet das Outdoor GPS in der Praxis? Die Neuerungen stelle ich dir besonders detailliert vor.

Auch auf wichtige Aspekte wie die Akkulaufzeit, die Display Ablesbarkeit und den GPS-Empfang zeige ich ganz genau auf.

Gehäuse: Die Wertigkeit des GPSMAP 64sx-Gehäuse bemerkt man sofort beim Anfassen. Die robuste Verarbeitung ist genau richtig für ein Outdoor Arbeitsgerät 😉

Das Gehäuse hat eine angenehme Form. Es verjüngt sich nach unten. Mit den Maßen 6,1 x 16,0 x 3,6 cm kann der GPSMAP 64sx sowohl von Personen mit großen wie auch mit kleineren Händen angenehm bedient werden. Für die Einhandbedienung ist das Outdoor Navi gut geeignet.

Garmin bezeichnet die Farbe lediglich als „schwarz“. Das Gehäuse hat eine Hellbraun-Bronze-Akzentfarbe. Die Akzentfarbe sieht schick aus und passt zum Outdoor-Einsatz.

garmin gpsmap 64sx test gehäuse
Garmin GPSMAP 64sx Test: Das kompakte Gehäuse kann gut gegriffen werden

Dank des gummierten Gehäuse liegt das GPSMAP 64sx sicher in der Hand. Für extra Halt sorgen die Riffelungen an den Gehäuseseiten Links und Rechts.

Rechts am Gehäuse befindet sich die Einschalttaste. Damit wird der GPSMAP 64sx ein und ausgeschaltet. Außerdem lässt sich die Displayhelligkeit per Knopfdruck sehr schnell zwischen Niedrig, Mittel und Hoch hin und her schaltet.

Praktisch um unterwegs kostbare Akkulaufzeit zu sparen. Mit der Zentrale Steuerwippe (hoch, runter, links, rechts) lässt sich die Displayhelligkeit auch in 21 Stufen fein einstellen.

garmin gpsmap 64sx test gehäuse links
Die linke Gehäuseseite vom Garmin GPSMAP 64sx
garmin gpsmap 64sx test gehäuse rechts
Rechts befindet sich die Einschalttaste

Auf die Waage bringt das Outdoor Navi inklusive MicroSD-Speicherkarte und eneloop pro hochleistungs Akku* 231 Gramm. Garmin gibt 217 g mit Batterie als Gewicht an.

Wie kommt es zu dem Unterschied beim Gewicht? Die von mir verwendeten Hochleistung-eneloop-Akkus wiegen ein paar Gramm mehr. Dafür ist die Akkulaufzeit auch ca. 25 % länger als bei herkömmlichem AA-Mignon Akkus und Batterien.

garmin gpsmap 64sx gewicht
Gewicht vom Garmin GPSMAP 64sx inklusive hochleistungs Akkus und microSD-Speicherkarte

Die Positionsbestimmung beim GPSMAP 64sx ist erstklassig! Das gilt sowohl für die Präzision wie auch für die Schnelligkeit der Positionsbestimmung.

Natürlich habe ich das in einem ausführlichen Praxistest geprüft. Mehr Details zur GPS-Genauigkeit findest Du im Abschnitt „GPS & Genauigkeit“

Für den hervorragenden Satelliten-Empfang sorgt der Antennen-Stummel mit Quad Helix Antenne. Dieser ragt oben leicht aus dem Gehäuse.

garmin gpsmap 64sx gps antenne 1
GPS Antenne vom Garmin GPSMAP 64sx

garmin gpsmap 64sx gps antenne 2
Der Antennen-Stummel von oben

Der Anschluss einer externen Antenne hinten am GPSMAP 64sx ist auch möglich.

Dadurch kann die Empfangsleistung der Positionsbestimmung noch mal erhöht werden.

garmin gpsmap 64sx usb buchse
Garmin GPSMAP 64sx USB-Buchse

Die Satellitensysteme GPS, GLONASS, GALILEO werden für die Positionsbestimmung unterstützt.

Bis zu zwei Satelliten Systeme lassen sich gleichzeitig nutzen:

  • GPS
  • GPS + GLONASS
  • GPS + Galileo
garmin gpsmap 64sx gps einstellungen
GPS-Einstellungen inkl. Satellitensysteme in den System-Einstellungen

Bereits GPS bietet einen erstklassigen Empfang!

Das zeigt die Erfahrung in der Praxis. Für viele Anwendungen ist der reine GPS-Empfang bereits absolut ausreichend.

Bei der Verwendung mehrerer Satellitensysteme steigt der Akkuverbrauch etwas.

garmin gpsmap 64sx gps satelliten
garmin gpsmap 64sx gps satelliten

Für die schnelle Positionsbestimmung gibt es A-GPS: mit Garmin Connect am Computer oder Garmin Connect mobile am Smartphone werden aktuelle Positionen der Satelliten aufs GPSMAP 64sx kopiert. Dadurch erfolgt die der GPS fix (Positions-Erstbestimmung) noch schneller.

Einfach gesagt beinhaltet die EPO.BIN A-GPS Datei Informationen über Zeit und Koordinaten der Satelliten am Himmel.

Die A-GPS Daten sind bis zu 14 Tage gültig. Synchronisiere deinen GPSMAP 64sx also regelmäßig. Mehr Infos zu GPS und Satellitensystemen bei Garmin (ENG).

Installiert habe ich im GPSMAP 64sx Test die Software Version 2.30. Die Positionsbestimmung mit A-GPS und GPS + GLONASS ist meist in deutlich unter 10 Sekunden möglich.

Neben dem schnellen GPS-Fix fallen auch Track-Aufzeichnungen sehr präzise aus. Das hatte ich bereits mehrfach erwähnt.

Weitere Gehäuse Details: Hinten an der Gehäuserückseite befindet sich eine silberne Plastikschiene. Damit kann der GPSMAP 64sx vielseitig befestigt werden.

GPSMAP Halterungen gibt es für:

  • Fahrrad
  • das KFZ
  • den Golfwagen und
  • für weitere Outdoor Aktivitäten.

Den GPSMAP 64sx Test zur Fahrradhalterung findest Du im Detail weiter unten. Der Garmin Karabinerklipp* kann mit der Schiene auch befestigt werden.

garmin gpsmap 64sx befestigung rückseite
Garmin GPSMAP 64sx Befestigungsschiene auf der Rückseite

D-Ring der Batterieabdeckung: Mit dem kleinen silbernen D-Ring lässt sich die Batterieabdeckung öffnen und schließen.

Sicher rastet der Deckel am Gehäuse ein, sobald man den D-Ring dreht. Das ist auch notwendig, um die IPX7-Wasserdichtigkeit herzustellen.

Unten am Gehäuse befindet sich ein Schlitz zur Befestigung eines Handgelenkbands.

garmin gpsmap 64sx akku abdeckung
D-Ring der Batterieabdeckung
garmin gpsmap 64sx befestigung
Schlitz für die Befestigung vom Handgelenkband

Tasten und Bedienelemente

Die Bedienung erfolgt vollständig mit dem Tastenfeld unterhalb des Bildschirms und der Einschalttaste rechts am Gerät.

Die Tasten am GPSMAP 64sx haben eine angenehme Haptik und Größe.

Dadurch können sie auch blind gut ertastet werden. Auch mit leichten Handschuhen ist die Bedienung möglich. Dank der Bedienung und des Wechselakkus ist das GPSMAP 64sx für den Wintereinsatz geeignet.

Das ist das Tastenfeld vom GPSMAP 64sx:

garmin gpsmap 64sx tasten bedienung
Klarer Druckpunkt: Die Tasten vom Garmin GPSMAP 64sx
  • Zentrale Steuerwippe (hoch, runter, links, rechts): Mit hoch, runter, links und rechts bewegst Du Dich durch die Menüs und scrollst die Auswahl auf der Karte.
  • IN & OUT: Reinzoomen und Rauszoomen auf der Karte
  • QUIT & ENTER: Eingabe bestätigen und eine Ebene im Menü zurück. Öffnen oder einen Menüpunkt zurück auf der Hauptseite (Schnellzugriff)
  • FIND: Öffnet das Suchmenü
  • MARK: Speichern der aktuellen Position als Wegpunkt
  • PAGE: Öffnen und Scrollen in der Hauptseite (Schnellzugriff)

Die Tasten sind eindeutig beschriftet. Insgesamt lässt sich der große Funktionsumfang vom GPSMAP 64sx mit den Tasten präzise steuern. Zum Großteil können die Funktionen auch sofort verstanden werden – die Menüs sind logisch aufgebaut.

Möchtest Du noch mehr über die Funktionen lernen, dann schau mal im offiziellen Benutzerhandbuch der GPSMAP 64 Serie – oder ließ diesen Garmin GPSMAP 64sx Test einfach weiter 😉

Aufgrund des großen Funktionsumfangs ist zu Beginn eine gewisse Einarbeitungszeit notwendig.

Hardware und Speicher vom GPSMAP 64sx

Intern ist ein 8 GB großer Speicher verbaut. Der Windows Explorer zeigt davon 7,7 GB freien Speicherplatz an.

Im internen Speicher ist lediglich die Garmin Basemap vorinstalliert. Diese Karte benötigt kaum Platz und hat entsprechend einen eingeschränkten Nutzen.

Um bis zu 32 GB kann der Speicher per micro-SD-Kartenslot erweitert werden. Der Einschub für die Speichererweiterung befindet sich unterhalb des Batteriefachs: Einschub öffnen, Akku entfernen und Speichererweiterung einschieben.

Sehr bewährt haben sich microSD-Karten von Samsung* und microSD-Karten von Sandisk* gemacht.

garmin gpsmap 64sx test speicherkarte microsd
Speichererweiterung um bis zu 32 GB per microSD-Karte sind beim Garmin GPSMAP 64sx möglich

Der interne Speicher und die Speichererweiterung reichen ganz locker für zusätzliche Karten wie die freie OSM-Karte oder die Garmin TopoActive Karte. Auch ist Platz für jede Menge weitere Inhalte wie Tracks, Strecken und Wegpunkte sind vorhanden.

Garmin Connect IQ Apps können leider nicht auf dem Outdoor Navi installiert werden.

Display

Beim Display kommt ein (3,6 x 5,5 cm) 2,4 Zoll Diagonale mit einer Auflösung von 160 x 240 Pixel zum Einsatz.

Garmin versteht Outdoor Navigation. Das zeigt der Hersteller bei der Display-Qualität des GPSMAP 64sx erneut: Das Display ist in fast jeder Situation ganz hervorragend ablesbar.

Besonders intensiv habe ich das GPSMAP 64sx beim Wandern und beim Mountainbiken getestet. Typische Szenarien waren Tage bei voller Sonneneinstrahlung auf das Display und wechselnde Lichtverhältnisse im Wald.

Hin und wieder kommt es zu typischen Spiegelungen. Auch bei direkter Sonneneinstrahlung und hellem Umgebungslicht: Insgesamt ist das kontrastreiche und klare Display sehr gut ablesbar.

Die Displayhelligkeit lässt sich schnell den eigenen Bedürfnissen anpassen: Die Einschalttaste wechselt jederzeit zwischen den Helligkeitsstufen: Niedrig, Mittel und Hoch. Mit Links und rechts lassen sich dann zwischen 21 Stufen fein einstellen. Das hatte ich weiter oben bereits erwähnt.

Eine Benutzung Nachts oder bei Dämmerung ist mit der Hintergrundbeleuchtung sehr gut möglich.

Displaygröße und Auflösung: Hier der Display-Vergleich des GPSMAP 64sx mit weiteren Outdoor Navis von Garmin.

Wieviel Kartenausschnitt wird auf dem Display angezeigt und wie ist dabei die Qualität? Den GPSMAP 64sx vergleiche ich dazu mit der aktuellen Serie an Garmin Outdoor Navis:

Outdoor NaviAuflösung pro Display-FlächeDisplay-GrößeDisplay-DiagonaleAuflösung
Garmin GPSMAP 64sx1939 Pixel pro cm³3,6 x 5,5 cm6,6 cm (2,6 Zoll) 160 x 240 Pixel
Garmin GPSMAP 65s 1939 Pixel pro cm³ 3,6 x 5,5 cm6,6 cm (2,6 Zoll)160 x 240 Pixel
Garmin GPSMAP 66st4010 Pixel pro cm³ 3,8 x 6,3 cm7,6 cm (3 Zoll)240 x 400 Pixel
Garmin eTrex 32x4987 Pixel pro cm³ 3,5 x 4,4 cm5,6 cm (2,2 Zoll)240 x 320 Pixel
Garmin eTrex Touch 351939 Pixel pro cm³ 3,6 x 5,5 cm6,6 cm (2,6 Zoll) 160 x 240 Pixel
Garmin Oregon 7004010 Pixel pro cm³ 3,8 x 6,3 cm 7,6 cm (3 Zoll)240 x 400 Pixel
Garmin Oregon 7504010 Pixel pro cm³ 3,8 x 6,3 cm7,6 cm (3 Zoll)240 x 400 Pixel

Beim Vergleich mit den aktuellen Modellen aus der Serie GPSMAP, eTrex und Oregon zeigt sich: Die Auflösung vom 64sx ist die niedrigste im Vergleich. Bei der Anzeigefläche des Displays liegt das 64sx als kompaktes Outdoor Navi im Mittelfeld.

Auch mit der relativ niedrigen Auflösung werden Kartendetails detailliert dargestellt.

Eine gute Übersicht über den aktuellen Kartenausschnitt kannst Du Dir auf dem 64sx verschaffen. Du wirst hauptsächlich den aktuellen Kartenausschnitt sehen. Welche Orte oder Landschaften weiter entfernt liegen siehst Du auf dem recht kleinen Display oft nicht auf den ersten Blick.

Glücklicherweise bietet der GPSMAP 64sx eine sehr schnelle Arbeitsgeschwindigkeit. Für eine bessere Übersicht der Umgebung kannst Du ganz schnell rauszoomen, die Karte wie gewünscht verschieben und wieder reinzoomen. In der Praxis funktioniert das sehr gut und blitzschnell.

Im Vergleich zum GPSMAP 64sx haben Outdoor Navis der GPSMAP 66 Serie ein größeres Display:

Das GPSMAP 66st (zum Garmin GPSMAP 66st Test) mit Wechselakku hat als Beispiel eine Display-Fläche von 3,8 x 6,3 cm (Diagonale: 7,6 cm bzw. 3 Zoll ) und eine Auflösung von 240 x 400 Pixel. Das Outdoor Navi ist größer. Dafür wird dir auch eine bessere Übersicht ermöglicht, denn du musst weniger scrollen.

garmin gpsmap 64sx test display sonne
Gut ablesbar auch in der Sonne: Das Display vom Garmin GPSMAP 64sx

Akkulaufzeit vom Garmin GPSMAP 64sx

Lange Akkulaufzeit und Wechselakkus. Ideale Voraussetzungen für ein Outdoor Navi.

2 x AA-Batterien oder Akkus versorgen den GPSMAP 64sx mit Strom. Mit wenigen Handgriffen lassen sich die AA-Batterien/Akkus wechseln. Auf Outdoor Tour kannst Du innerhalb weniger Sekunden die Akkus wechseln.

Bei besonders kalten Temperaturen kannst Du auch ein paar Ersatzakkus in einer warmen Hosen- oder Jackentasche aufbewahren.

garmin gpsmap 64sx akku batterie
Mit AA-Akkus oder Batterien wird der GPSMAP 64sx betrieben

Garmin gibt eine Akkulaufzeit von bis 16 Stunden an. Auch das Garmin Akkupack* ist mit dem 64sx kompatibel.

Per Mini-USB Kabel kann das offiziellen Garmin Akkupack im 64sx geladen werden. Herkömmliche Akkus lassen sich im Navi nicht ohne Umwege und Basteleien laden. Eine Alternative zum Garmin Akkupack ist das günstigeren CELLONIC Akkupack*.

Für den Test der Akkulauzeit verwende ich die weissen Panasonic eneloop Akkus mit 1900 mAh je Akku* und die schwarzen Panasonic eneloop pro Akkus mit 2500 mAh je Akku*

Die Akkulaufzeit wurde natürlich in der Praxis ermittelt:

  • Dazu habe ich die Akkulaufzeit für die längste Laufzeit und den geringster Energieverbrauch und
  • für die kürzeste Laufzeit und den höchster Energieverbrauch auf Mountainbike-Touren und beim Wandern ermittelt.

Die GPSMAP 64sx Einstellungen sind unter der Akkulaufzeit-Tabelle erklärt.

GPSMAP 64sx EinstellungenPanasonic eneloop (weiß mit 1900 mAh)Panasonic eneloop pro (schwarz mit 2500 mAh)
längste Laufzeit und geringster Energieverbrauch20:55 / 20:2522:50 / 21:10
kürzeste Laufzeit und höchster Energieverbrauch11:05 / 10:4513:10 / 12:55
GPSMAP 64sx Akkulaufzeit-Tabelle

Die zu erwartende Akkulaufzeit liegt zwischen um 10 Stunden bei maximalem Verbrauch und um 22 Stunden bei sparsamer Verbrauchsweise.

Die offiziell angegebene Akkulaufzeit von 16 Stunden ist somit sehr realistisch und wird erreicht oder gar übertroffen.

Erklärung „längste Laufzeit und geringster Energieverbrauch“:

  • Display 50 %, GPS, Karte wird angezeigt und ist auf Norden ausgerichtet, Track Aufzeichnung aktiv, Funkschnittstellen ausgeschaltet

Erklärung „kürzeste Laufzeit und höchster Energieverbrauch“:

Display: 100%, GPS + GLONASS, aktive Navigation und Ausrichtung der Karte in Fahrtrichtung, Track Aufzeichnung aktiv, alle Funkschnittstellen aktiv

Montage und Befestigung

Ein großes Angebot an Halterungen ist fürs GPSMAP 64sx verfügbar. Das Outdoor Navi lässt sich befestigen an:

  • Fahrrad
  • KFZ*
  • Golfwagen
  • und auch Universal Outdoor Halterungen für weitere Outdoor Aktivitäten sind verfügbar

Der Garmin Karabinerclip* wird in den Schlitz an der Gehäuserückseite eingeschoben. Mit der Karabiner-Halterung kann der GPSMAP 64sx dann vielseitig befestigt werden. Am Rucksack oder an der Trekking-Hose lässt sich das Outdoor Navi mit dem Karabinerclip befestigen.

Im GPSMAP 64sx Test habe ich am intensivsten die günstige Garmin Fahrradhalterung für die GPSMAP- und Oregon-Serie* verwendet.

Garmin GPSMAP 64sx Fahrradhalterung Montage: Die GPSMAP Fahrradhalterung wird einfach mit zwei Kabelbindern am Fahrradlenker befestigt. Die Befestigung ist links oder rechts vom Fahrradlenker möglich. Mit zwei der vier Kabelbinder aus dem Lieferumfang befestigst Du die Halterung am Fahrradlenker.

  • Von oben wird dann der GPSMAP 64sx eingeschoben.
  • Ein deutlich hörbares klicken bestätigt die Fixierung in der Fahrradhalterung.

Auch auf ruppigen Schotterstraßen und MTB-Trails hält der GPSMAP dann sicher am Fahrradlenker.

Genau wie der GPSMAP 64sx ist die Halterung für den harten Einsatz gemacht.

garmin gpsmap 64sx fahrradhalterung montage
Garmin GPSMAP 64sx Fahrradhalterung Montage

Die Halterung sowie die Befestigungsschlitze zeigen mit der Zeit ein paar Gebrauchsspuren. Beide Teile sind aus Plastik.

Die Gebrauchsspuren halten sich aber in Grenzen und sind absolut im Rahmen des erwartbaren.

Als Outdoor Navi macht das GPSMAP 64sx am Gravel Bike Lenker einen etwas wuchtigen Eindruck.

Bei Fahrrädern mit geradem Lenker wie Mountainbikes, vielen E-Bikes und Tourenrädern, passt die Optik stimmig ins Gesamtbild.

garmin gpsmap 64sx fahrradhalterung links
Garmin GPSMAP 64sx am Fahrradlenker links
garmin gpsmap 64sx fahrradhalterung lenker
Garmin GPSMAP 64sx Fahrradhalterung Lenker

Ersteinrichtung

Die Hardware des GPSMAP 64sx ist jetzt einsatzbereit: Die Batterien sind eingelegt und das Universal Outdoor Navi ist für deine Aktivität befestigt. Lass uns beim Garmin GPSMAP 64sx Review in die Praxis gehen!

Der Funktionsumfang vom GPSMAP 64sx ist groß. Daher muss man sich zu Beginn etwas mit den Menüs und Einstellungen beschäftigen. Der logische Menü-Aufbau hilft bei der Bedienung.

In diesem Abschnitt betrachten wir daher die wichtigsten und zugleich bewährte Einstellungen.

Du erfährst jetzt mehr über das Bedienkonzept und die Möglichkeiten vom GPSMAP 64sx.

garmin gpsmap 64sx test menü ersteinrichtung
Garmin GPSMAP 64sx Menü und Ersteinrichtung

Menü und Einstellungen

Der GPSMAP 64sx ist Universell für viele Outdoor Aktivitäten einsetzbar.

Die Profile sind daher ein wichtiges Konzept und erleichtern dir den Einsatz für mehrere Sportarten.

Alle deine Einstellungen werden im jeweiligen Profile gespeichert (Hauptmenü > Einstellungen > Profile).

Mit dem Wechsel des Profils (Hauptmenü > Profiländerung) werden wichtige Einstellungen ebenfalls gewechselt wie Menü-Farben, Maßeinheiten, Präferenzen für die Routenberechnung wie Vermeidungen, das dargestellte Kartenmaterial, Datenseiten und Ansichten im Schnellzugriff und vieles mehr.

Einige Profile sind bereits auf dem GPSMAP 64sx gespeichert:

  • Wandern
  • Tourenfahr.
  • Mountainbiken
  • Bergsteigen
  • Geocaching
  • Fahrzeug

Du kannst entweder das passende Profil auswählen oder ein ganz neues anlegen. Hier bist Du flexibel.

Am besten prüfst Du dann gleich die eingestellte Rechenmethode für die Routenberechnung und die eingerichteten Vermeidungen für Strecken, die gemieden werden sollen.

Einstellen kannst Du die Routenberechnung im Menü: Hauptmenü > Einstellungen > Routing

Garmin gpsmap 64sx test profile
Garmin GPSMAP 64sx Test: Profile sind ein wichtiger Baustein des Universal Outdoor Navi

Menü-Stil anpassen: Bei der Art der Menü-Anzeige bist Du ebenfalls flexibel. Schau Dir am besten zu Beginn gleich dieses Menü an: Hauptmenü > Einstellungen > Anzeige > Stil. Hauptm., Einst., Suchen.

Dort lässt sich die Menge der dargestellten Elemente in den Menüs ändern.

garmin gpsmap 64sx hauptmenü stil
garmin gpsmap 64sx hauptmenü stil

Die Standardeinstellung sind 6 dargestellte Elemente auf einer Seite

Garmin gpsmap 64sx menü gitter 6
Garmin gpsmap 64sx menü gitter 6

Möglich ist auch die Darstellung als Liste mit 7 Elemente.

Garmin gpsmap 64sx menü liste 7
Garmin gpsmap 64sx menü liste 7

Möchtest Du den Display-Platz wirklich ausnutzen, lässt Du einfach 12 Elemente in der Gitter-Ansicht anzeigen. Diese Einstellung gefällt mir am besten.

Die Übersicht ist optimal und man kann dadurch blitzschnell durch die Menüs navigieren.

Garmin gpsmap 64sx menü gitter 12
Garmin gpsmap 64sx menü gitter 12

Für den GPSMAP 64sx Test nehme ich die Screenshots allerdings immer mit der Standard-Einstellung mit 6 Elementen auf.

Schnellzugriff per Seitenfolge: Mit der sog. Seitenfolge springst Du per Tastendruck direkt zu den wichtigsten Funktionen:

  • Mit der Taste PAGE bewegst Du Dich zum nächsten Menüpunkt in der Seitenfolge.
  • Mit der Taste QUIT bewegst Du Dich zum vorherigen Punkt in der Seitenfolge.

Standardgemäß befinden sich diese Punkte in der Seitenfolge: Hauptmenü, Karte, Kompass, Reisecomputer, Höhenprofil.

An deine Bedürfnisse anpassen kannst Du die Seitenfolge im Menü Hauptmenü > Einstellungen > Seitenfolge.

Für den GPSMAP 64sx Test habe ich mir noch die Satelliten Funktion in der Seitenfolge gelegt. Im Test benötige ich oft Auskunft über den aktuellen Satelliten-Empfang.

Ansonsten sind die Standardeinstellungen meiner Meinung schon sehr sinnvoll.

Garmin gpsmap 64sx test schnellzugriff
Garmin gpsmap 64sx test schnellzugriff

Navigation und Kartenmaterial beim GPSMAP 64sx

Die Navigationsfähigkeiten vom GPSMAP 64sx betrachten wir in diesem Abschnitt genau:

  • welche Möglichkeiten zur Übertragung geplanter Strecken, Tracks und Wegpunkten auf das Outdoor Navi gibt es?
  • Wie verhält sich der GPSMAP 64sx bei aktiver Navigation?
  • welches Kartenmaterial ist vorinstalliert und wie brauchbar ist die Karte?

Karten

Beim GPSMAP 64sx ist die Garmin Basiskarte vorinstalliert. Beim GPSMAP 64x ist die gleiche Karte installiert.

Für so gut wie jede Outdoor Aktivität ist diese Karte leider unbrauchbar. Mit der Basiskarte hast Du nur eine sehr oberflächliche Übersicht über die Region. Beim reinzoomen auf einen geeigneten Maßstab, verschwinden so gut wie alle Details. Eine alternative Karte muss also her 😉

Bei einigen Garmin Outdoor Navis gibt es Modelle mit dem Buchstaben „t“ im in der Modellbezeichnung. Das „t“ steht für Topo und bei diesen Modellen ist dann die sehr gute Garmin TopoActive Karte installiert. GPSMAP 64s und GPSMAP 64sx gibt es als Bundle* mit der an sich sehr guten Topo Deutschland Pro v9 Karte. Die Topo-Karte wird dann mit geliefert.

Allerdings handelt es sich nur um eine Deutschland Karte. Fürs europäische Ausland ist kein Kartenmaterial enthalten.

Welche guten Karten sind empfehlenswerte Alternativen?

  • Eine Möglichkeit ist der Kauf der Garmin TopoActive Europe Karte.
  • Alternativ verwendest du die sehr gute und freie OSM Freizeitkarte. Die Freizeitkarte ist großartig und reicht für anspruchsvolles Wandern, Radfahren, Mountainbiken und viele andere Outdoor Aktivitäten vollständig aus.

Navigation

Der GPSMAP 64sx unterstützt die klassischen Outdoor Navi-Funktionen der GPSMAP 64-Serie. Diese sind bewährt und gut.

Der GPSMAP 64sx meistert damijede Navigations-Aufgabe! Du erfährst jetzt:

  • mehr über die Navigations-Funktionen
  • welche Navi Funktionen der GPSMAP 66 Serie vorbehalten sind.

Garmin unterscheidet weiterhin zwischen Tracks und Routen.

Bei den Tracks werden dir beim GPSMAP keine Abbiege-Hinweise angezeigt. Bei den Routen erfährst du auch, in wie viel Metern du in welche Richtung abbiegen sollst. Abbiegehinweise bei Tracks gibt es nur auf einigen Fahrrad Navis der Garmin Edge Serie.

  • Im Track-Manager findest Du Deine gespeicherten oder auf den GPSMAP 64sx kopierten GPX-Tracks. Kopiere GPX-Tracks einfach ins Verzeichnis Garmin\GPX damit die Tracks im Track-Manager angezeigt werden.

    Wähle den Track aus und erhalte Informationen zum Höhenverlauf und eine Kartenansicht. Dann kannst Du den Track nachfahren.
  • Der Routenplaner ist eine weitere Möglichkeit für die GPSMAP 64sx Navigation: Dir wird die Karte angezeigt. Auf der Karte kannst Du, die gewünschten Punkte anklicken. Der GPSMAP 64sx berechnet dann automatisch eine Route, die Deine gewünschten Punkte beinhaltet.

    Die Routenplaner-Handhabung erfordert etwas Übung. Schließlich ist die Funktion mächtig und das Display vom GPSMAP 64sx recht klein. Insgesamt funktioniert der Routenplaner sehr gut.

    Die berechneten Strecken werden anhand deines eingestellten Aktivitäts-Profils berücksichtigt und Du erhältst bei der Routen-Navigation Abbiege Hinweise. Besonders, wenn du unterwegs schnell eine Route erstellen möchtest ist der Routenplaner eine Super-Funktion.
  • Die Navigation zu Wegpunkten und POIs ist ebenfalls möglich. Auch Adressen kannst Du anhand von Stadt, Straße und Hausnummer eingeben. Der GPSMAP 64sx berechnet dir die passende Route und zeigt bei der Navigation Abbiegehinweise an.
  • Die Funktion RoundTrip-Routing gibt es beim GPSMAP 64sx nicht. Die Funktion beherrschen Outdoor Navigationsgeräte der GPSMAP 66-Serie.

Weitere Funktionen

Viele weitere Funktionen werden geboten. In einigen Outdoor-Situationen können diese Funktionen durchaus nützlich sein:

  • Flächenberechnung
  • Bildbetrachter
  • Kalender
  • Rechner
  • Rechner
  • Sonne und Mond
  • Wecker
  • Jagen und Angeln

In vielen Situationen greift man für diese Features besser zum Smartphone. Das geht oft schneller und ist auf dem großen Smartphone-Touchscreen auch komfortabler. Das fällt beim Garmin GPSMAP 64sx Test schnell auf.

Hast Du kein Smartphone bei Dir oder möchtest Deinen Stromverbrauch minimieren, machen die Funktionen auf dem Outdoor Navi durchaus Sinn.

Der Download von Garmin Connect IQ Apps ist beim GPSMAP 64sx nicht möglich.

Sensoren und Verbindungen

In Sachen Konnektivität ist der GPSMAP 64sx mit vielen wichtigen Schnittstellen ausgestattet:

Mini-USB-Anschluss:

  • Navi Aufladen
  • Datenaustausch mit Computer, Mac und Smartphone (via USB-OTG Kabel)

ANT+:

  • Herzfrequenz-, Trittfrequenz- und Geschwindigkeitssensoren
  • Kombinierte Geschwindigkeits- und Trittfrequenzsensoren
  • Temperatursensoren
  • Garmin chirp und VIRB Actioncam
  • weitere Garmin Geräte

Bluetooth:

  • Fotos übertragen
  • übertragen von benutzerdefinierten Karten (custom maps)
  • Smartphone Verbindung für Smartphone-Notifications, Live-Tracking und Download von EPO-Dateien
  • Datenübertragung von Tracks, Strecken und Wegpunkten mit der Garmin Explore Mobile App (funktioniert seit einem Update von 2020)

WLAN für die vom Smartphone unabhängige Datenübertragung ist leider nicht vorhanden.

garmin gpsmap 64sx sensoren bluetooth ant
Garmin GPSMAP 64sx mit Bluetooth und ANT+ Herzfrequenz-Sensor – Garmin GPSMAP 64sx Review

GPS & Genauigkeit

GPS Genauigkeit: Garmin GPSMAP 64sx Test:

Am aussagekräftigsten ist ein Feldtest in der Praxis! Mehrere Wanderungen und Mountainbiketouren habe ich mit dem GPSMAP 64sx unternommen.

GPS Genauigkeit und Geschwindigkeit habe ich dabei genau geprüft.

Unter optimalen Bedingungen auf dem freien Feld ist ein präzises Satellitensignal eine Selbstverständlichkeit. Damit fordert man ein modernes Outdoor Navi wie den GPSMAP 64sx nicht heraus. Hier kann man hervorragenden Empfang erwarten.

Besonders interessant ist die Genauigkeit in schwierigen Situationen:

  • unterm Blätterdach
  • in tiefe Schluchten
  • im Tunnel in engen Kurven
  • bei schnelle Richtungswechsel

Interessant ist vor allem, wie sich die zusätzlichen Sensoren auf die Präzision auswirken. Der GPSMAP 64sx hat zusätzlich das Barometer und den e-Kompass eingebaut.

Schon im Modus nur „GPS“ ist die Präzision, sowie die Schnelligkeit des Satelliten-Empfangs hervorragend.

Während der Navigation wird meine aktuelle Position so gut wie immer präzise angezeigt und ich kann mich somit sehr gut orientieren. Beim nachträglichen Betrachten der aufgezeichneten Route, bestätigt sich die Qualität.

Nur, wenn man die original Route kennt und sie der Aufzeichnung gegenüber stellt, fallen gelegentlich minimale Abweichungen auf.

Zwischenfazit GPS Genauigkeit beim GPSMAP 64sx: Die Aufzeichnung-Qualität ist meist sehr gut. Geht es dir um die allerhöchste Präzision, weil du die Daten nachträglich weiter bearbeiten möchtest oder in wirklich schwierigem Gelände unterwegs bist, dann lohnt sich die Verwendung von GPS + GLONASS oder GPS + GALILEO.

Garmin GPSMAP 64sx Erfahrungen und Zusammenfassung

Garmin GPSMAP 64sx Test Fazit: Garmin liefert wieder die bewährten Werte der GPSMAP 64 Serie. An einigen Stellen wurden sinnvolle Details verbessert und der GPSMAP 64sx dadurch auf den aktuellen Stand der Technik gebracht.

Umfangreiche Navigationsmöglichkeiten werden geboten. Dazu eine sehr gute Akkulaufzeit von 10 (maximaler Verbruach) bis 22 Stunden (Stromspar). Das Display ist gering aufgelöst aber insgesamt hervorragend ablesbar.

Du suchst ein kompaktes Outdoor Navi? Für sogut wie alle Outdoor Aktivitäten (Wandern, Radfahren, Mountainbiken etc.) ist der GPSMAP 64sx geeignet.

Garmin GPSMAP 64sx kaufen – ja oder nein?

Wenn Du ein möglichst vielseitiges Gerät suchst, dann kannst Du Dir mit gutem Gewissen das Universal Outdoor Navi kaufen.

Der GPSMAP 64sx markiert den preiswerten Einstieg in die Garmin Outdoor Navigation und bietet viele wichtige Navigations-Funktionen, Sensor-Verbindungen und Schnittstellen.

Noch besser wäre ein Bundle mit einer brauchbaren Garmin TopoActive Europe Karte. Da beim GPSMAP 64sx keine vernünftige Karte im Lieferumfang ist, musst Du zuest die sehr gute und freie (kostenlose) OSM-Freizeitkarte installieren.

Garmin GPSMAP 64sx - Universal Outdoor Navigation*
  • Großes 6,6 cm (2,6 Zoll) Sonnenlicht lesbares Farbdisplay für einfache Betrachtung
  • Erweiterte globale Navigationssysteme (GNSS) und die Multiband-Technologie ermöglichen es Ihnen, optimale Genauigkeit an schwierigen Standorten zu erhalten, einschließlich steilem Land, städtische Canyons und Wäldern mit dichten Bäumen
  • Enthält routable TopoActive Mapping und öffentliche Landkarte des Bundesstaates (nur USA)

* Aktualisierung am 21.09.2021, Preis kann gestiegen sein, Werbung, Bild:Amazon

Gut

✅ sehr genaue Positionsbestimmung
✅ externe GPS-Antenne kann angeschlossen werden
✅ vollständige Tastenbedienung ( dadurch Bedienung mit Handschuhen möglich )
✅ große Auswahl an kompatiblen Karten: Garmin Originalkarten, freie OSM-Karten
✅ drahtlos Schnittstelle zum Smartphone für Datenaustausch und Notifications
✅ Garmin Connect und Garmin Explore kompatibel

Schlecht

❌ kein brauchbares Kartenmaterial im Lieferumfang: aber freie OSM-Freizeitkarte kann selbst installiert werden
❌ magerer Lieferumfang

Alternativen zum Garmin GPSMAP 64sx

Garmin GPSMAP 65s

Sehr spannend ist der GPSMAP 65s als Alternative.

Das Outdoor Navi bietet einige Vorteile bei einem spannenden Preis: verbaut ist ein brandneuer GPS-Chip (Multi-GNSS mit Multiband fähig). Dadurch werden gleichzeitig mehrere Satelliten Systeme ausgewertet. In anspruchsvollen Situationen profitierst Du von der genaueren Positionsbestimmung. Ein weiterer Vorteil sind die vorinstallieren TopoActive Europakarten.

Angebot
Garmin Edge Explore GPS-Fahrrad-Navi mit installierter Europakarte, Navigationsfunktionen, Touchscreen & einfacher Bedienung*
  • Einfache Bedienung: Der hochauflösende 3 Zoll (7,6 cm) Farb-Touchscreen des Edge Explore lässt sich dank einfacher Menüführung mühelos bedienen - auch mit Handschuhen und bei Regen; Das Display ist zudem bei direkter Sonneneinstrahlung sehr gut ablesbar
  • Ideale Navigation: Auf der vorinstallierten Garmin Europa Fahrradkarte können Sie sich dank umfangreicher Navigation bequem an Ihr Ziel leiten lassen; Fahren Sie auf den beliebtesten Strecken und folgen Sie vorgeschlagenen Rundkursen; Ideal im Urlaub
  • Detaillierte Daten: Dank GPS werden Detaillierte Daten wie Distanz, Geschwindigkeit oder das Höhenprofil aufgezeichnet; Diese können Sie nach Ihrer Tour auf Garmin Connect (PC/App) ganz bequem auswerten und sich ansehen, wohin Sie Ihre Tour geführt hat

* Aktualisierung am 21.09.2021, Preis kann gestiegen sein, Werbung, Bild:Amazon

Zum ausführlichen Garmin GPSMAP 65s Praxistest (Test & Erfahrungen)

Garmin eTrex Touch 35

Soll es ein kleines und leichtes Outdoor Navigationsgerät sein, kann der Garmin eTrex Touch 35 in Betracht gezogen werden.

Angebot
Garmin eTrex Touch 35 mit TopoActive Europakarte - GPS Outrdoor Navi mit Farb-Touchscreen*
  • Für jede Outdoor-Tour gemacht: Das robuste und wasserdichte (IPX7) GPS-Navi ist bereit für Ihre nächste Tour; Selbst bei Sonnenlicht ist das 2,6 Zoll große Farbdisplay perfekt ablesbar und lässt sich dank Touchscreen mühelos bedienen
  • Immer bestens orientiert: Der hochempfindliche GPS- und GLONASS-Empfänger sorgt für eine schnelle und präzise Positionsbestimmung; So wissen Sie immer wo Sie gerade sind – auch in entlegenen Regionen
  • Zusätzliche Sensoren: Der eTrex Touch 35 verfügt über einen barometrischen Höhenmesser; So verlieren Sie nie die Orientierung. Über die ANT+ Schnittstelle können Sie Brustgurte koppeln; Smart Notifications sorgen für Telefon-Benachrichtigungen

* Aktualisierung am 21.09.2021, Preis kann gestiegen sein, Werbung, Bild:Amazon

Zum ausführlichen Garmin eTrex 32x Praxistest (Test & Erfahrungen)

Wie findest du den Garmin GPSMAP 64sx? Hast du noch Fragen? Schreibe mir gerne deinen Kommentar.

Geschrieben von Michael Luplow
Hallo, ich bin Michael, Bikepacker, Abenteuerfan und der Mensch hinter Bikepacking-Adventures. Die Idee für bikepacking-adventures.com entstand direkt hinter dem Fahrrad-Lenker! Nämlich als ich auf einer Fahrrad Tour von Deutschland nach Istanbul war. Hier geht es um Abenteuerreisen mit dem Fahrrad und um Bikepacking auf allen Kontinenten dieser Erde! Du möchtest mehr wissen oder hast Tipps? Schreib mir einfach!

Schreibe einen Kommentar