Cateye GVolt 50 im ausführlichen Praxistest – Bringt es viel Licht ins dunkle?

aktualisiert am: März 17, 2021 in:
Startseite > Ausrüstung > Zubehör > Cateye GVolt 50 im ausführlichen Praxistest – Bringt es viel Licht ins dunkle?

CatEye GVolt 50 Test: Cateye gehört zu den bekanntesten Marken im Fahrradlicht-Markt. Beim Cateye GVolt 50* lässt der Hersteller viel Erfahrung spielen: Gute Leuchtkraft sowie kompakte Abmessungen kennzeichnen dieses Fahrrad Lampenset (Vorderlicht und Rücklicht).

Eine StVZO-Zertifizierung ist ebenfalls vorhanden. Damit eignet sich das Fahrradlicht sowohl für legale Fahrten in der Stadt, wie auch für Fahrten auf unbeleuchteten Wegen bei Nacht. Wo das GVolt 50 überzeugt und wo die Schwächen sind, klärt der ausführliche Paxistest.

CatEye GVolt 50 Erfahrungen Fahrradbeleuchtung
Cateye GVolt 50 Fahrradbeleuchtung

Du hast es eilig? Hier geht es direkt zum Cateye GVolt 50 Fahrradlicht

Was sind die großen Besonderheiten des Cateye GVolt 50?

Cateye GVolt 50 & RAPID MICRO G LED Rücklicht
Zugelassen nach StVZO: Ja
Leuchtmittel: LED
Max. Leuchtstärke: 50 Lux
Akkulaufzeit Vorderlicht: 221 Minuten
Akkulaufzeit Rücklicht: 304 Minuten
Stromquelle: Lithium-Ionen-Akku
Ladeanschluss: Micro-USB
Set-Gewicht: 139 g (selbst nachgewogen)
Montage ohne Werkzeug: Ja
Cateye GVolt 50 Erfahrungen Cateye Rücklicht Cateye Rapid Micro G Test
Cateye GVolt 50 Erfahrungen Cateye Rücklicht Cateye Rapid Micro G Test

Cateye GVolt 50 Test

Der Cateyet GVolt 50 Test startet jetzt! Was ist Gut am Fahrradlicht und was ist schlecht? Das Fahrradlicht-Set wird natürlich ausführlich in der Praxis getestet.

Cateye GVolt 50 Set Verpackung
Cateye GVolt 50 Set Verpackung

Cateye GVolt 50 Lieferumfang & Technik

Geliefert wird das Cateye GVolt 50 in einer Pappschachtel. Darin befindet sich das vollständige Beleuchtungsset:

Werbung
bikepacking-adventures_helden
  • Cateye GVolt 50 Frontlicht
  • RAPID MICRO G LED Rücklicht
  • 2 x Micro-USB Kabel zum laden
  • Halterung für Fahrrad Vorderlicht
  • Gummiring zur Befestigung des Rücklicht
Cateye GVolt 50 Set Lieferumfang
Cateye GVolt 50 Set Lieferumfang

Auf der Verpackung ist das StVZO-Zeichen aufgedruckt. Das Cateye GVolt 50 kann somit legal im Straßenverkehr benutzt werden.

Sehr positiv sind die beiden Micro-USB-Kabel, die geliefert werden. Damit kann man entweder Vorderlicht und Rücklicht gleichzeitig laden. Alternativ kann ein Kabel zu Hause bleiben und mit dem zweiten kann man das Fahrradlicht unterwegs an einer Powerbank oder am Arbeitsplatz laden.

Gewicht & Größe

Das Gehäuse ist kompakt und somit ist auch das Gewicht mit nur 139 Gramm für das CatEye GVolt 50 Set inklusive Halterungen schön leicht.

Cateye GVolt 50 Set Gewicht
Cateye GVolt 50 Set Gewicht

Verarbeitung

Das Gehäuse der Frontleuchte ist kompakt und hat eine längliche Form. Die Verarbeitung ist gut und entspricht den Erwartungen, dieser Preiskategorie. Andere Hersteller verarbeiten Ihre Lichter teilweise etwas besser und sind dafür auch teurer.

Als Leuchtmittel sind beim Vorderlicht und beim Rücklicht Stromsparende LEDs verbaut. Das Frontlicht leuchtet auf der höchsten Stufe mit hellen 50 LUX. Die Helligkeit hat im CatEye GVolt 50 Test gut gefallen. Diese Helle Lichtleistung ist genug, für dunkle Straßen und unbefestigte Waldwege im Dunkeln.

Cateye GVolt 50 Test Set Verarbeitung
Cateye GVolt 50 Test Set Verarbeitung

Zum Aufladen ist ein Micro-USB Anschluss im Gehäuse beim CatEye GVolt 50 Set verbaut. Ein moderner USB-Typ-C Anschluss wäre hier besser gewesen, findet allerdings ausschließlich in der teuren Fahrradlicht-Oberliga Verwendung. Wie lange die Laufzeit vom Cateye Fahrradlicht ist, erfährst Du weiter unten im Cateye GVolt 50 Test.

Laut Cateye kann man nach ca. 300 Ladezyklen immer noch mit ca. 70 % der Akkukapazität rechnen. Auch die Leichtdauer und die Aufladedauer teste ich weiter unten im Detail für dich.

Der gummierte Knopf oben am Gehäuse hat einen präzisen Druckpunkt. Dank der Größe, kann man den Knopf auf mit Handschuhen ganz locker bedienen.

Die Wasserdichtigkeit wird vom Hersteller garantiert aber eine IP-Zertifizierung ist nicht vorhanden.

Montage – CatEye GVolt 50 Test

Cateye GVolt 50 Vorderlicht Montage: Das Vorderlicht wird zur Verwendung auf die Basishalterung am Lenker gesteckt und sitzt dort dann Bombenfest. Die Montage benötigt ca. 1 Minute und erfolgt Werkzeuglos:

Cateye GVolt 50 Test Fahrradlicht Montage am Lenker
Cateye GVolt 50 Test Fahrradlicht Montage am Lenker

Die Halterung selbst hat eine flexible Plastik-Schlinge. Die empfindlichen Stellen sind gummiert, damit Kratzer am Fahrradlenker vermieden werden. Die Gummierung sorgt auch für einen hervorragenden Halt der Basishalterung am Lenker. Selbst bei wilden Fahrten im Gelände bleiben Halterung und das Vorderlicht am Lenker – hier verrutscht nichts. Die flexible Plastikschelle wird mit einer Schraubhalterung am Lenker fixiert und hält im CatEye GVolt 50 Test zuverlässig.

Cateye GVolt 50 Test Fahrradbeleuchtung am Lenker montiert
Cateye GVolt 50 Test Fahrradbeleuchtung am Lenker montiert

Das Fahrradlicht wird dann von vorne auf die Basishalterung geschoben. Ein Klickgeräusch signalisiert deutlich das Einrasten vom Licht auf der Halterung. Für die Verwendung am Fahrrad wird immer eine Basishalterung verwendet. Für die Verwendung des Cateye GVolt 50 an einem Zweitrad, gibt es eine günstige Ersatzhalterung:

Cateye Halter Für Batteriescheinwerfer - kompatibel mit GVolt 50
  • werkzeugfrei montierbar: bis Lenker-Ø 22-32 mm
  • für alle HL-EL¿ Lampen außer HL-EL 700/710/400
Cateye GVolt 50 Test Fahrradlicht
Cateye GVolt 50 Test Fahrradlicht

Zum Abnehmen wird der kleine Plastikhebel an der Unterseite vom Vorderlicht nach oben gedrückt. Der Hebel ist recht klein und Spitz. Zudem muss man für das Entfernen recht viel Kraft aufbringen. Beim Drücken pikst der Plastikhebel etwas in den Finger. Hier hätte man eine komfortablere Lösung entwickeln sollen.

Montage vom RAPID MICRO G LED Rücklicht: Das Cateye Rücklicht wird mit einem Gummiring stabil am Fahrrad gehalten. Die Montage der Halterung erfolgt innerhalb weniger Sekunden. Das Rücklicht kann dann wahlweise Vertikal oder Horizontal angebracht werden. Abnehmen lässt es sich auch wieder angenehm. Dafür wird einfach ein kleiner Plastikhebel gedrückt und das Licht abgezogen.

Cateye GVolt 50 Erfahrungen Cateye Rücklicht Halterung
Cateye GVolt 50 Erfahrungen Cateye Rücklicht Halterung

Transport: Größe und Gewicht sind beim Cateye Fahrradlicht angenehm klein und leicht. Beide Lichter lassen sich schnell abnehmen. Das komplette Cateye GVolt 50 Set wird dann angenehm in der Jackentasche oder im Rucksack verstaut.

Cateye GVolt 50 Erfahrungen Cateye Rücklicht Cateye Rapid Micro G Test am Fahrrad befestigt
Cateye GVolt 50 Erfahrungen Cateye Rücklicht Cateye Rapid Micro G Test am Fahrrad befestigt

Bedienung & Funktionen

Lichtmodi und Bedienung: Die Handhabung vom Cateye Fahrradlicht ist einfach und durchdacht:

Ein langer Druck auf die Taste schaltet das Fahrrad Licht an oder aus:

  • Umschalten zwischen hell und dunkel kann man mit einem kurzen Tastendruck
  • Das Rücklicht ist entweder angeschaltet oder ausgeschaltet
Cateye GVolt 50 Test LED Fahrradlicht am Lenker
Cateye GVolt 50 Test LED Fahrradlicht am Lenker
Cateye GVolt 50 Test Fahrradlicht Handhabung An Aus
Cateye GVolt 50 Test Fahrradlicht Handhabung An Aus

Leuchtkraft

Leuchtkraft: Die Leuchtkraft vom Vorderlicht ist mit 50 Lux für viele Anwendungen gut geeignet.

Cateye GVolt 50 Test Fahrradlicht leuchtet hell
Cateye GVolt 50 Test Fahrradlicht leuchtet hell
Cateye GVolt 50 Test Fahrradlicht links
Cateye GVolt 50 Test Fahrradlicht links
Cateye GVolt 50 Test Fahrradlampe Ansicht von rechts
Cateye GVolt 50 Test Fahrradlampe Ansicht von rechts

Lichtkegel: Der Leuchtkegel fällt sehr breit aus. Dadurch wird die vollständige Straße und sogar die Bereiche links und rechts von der Straße beleuchtet. Das erhöht die Übersicht! Gerade bei fehlender Umgebungsbeleuchtung auf dem Feldweg oder bei Fahrten durch die Kurve wird die Sicherheit gesteigert. Der Ausleuchtungsbereich ist somit sehr breit. Er ist allerdings weder lang noch hoch.

Cateye Vorderlicht auf unbeleuchteten Wegen: Der breite und helle Lichtkegel sorgt für gute Übersicht auch auf Landestraßen ohne Umgebungslicht. Für die tägliche Pendelstrecke, auch in der dunkleren Jahreszeit, ist das Cateye GVolt 50 daher gut geeignet. Wer mit dem Mountainbike regelmäßig über dunkle Trails heizt, sollte sich nach einer noch helleren Fahrradlampe umsehen. Eine gute Übersicht über empfehlenswerte und helle Fahrradbeleuchtung, gibt der große Vergleichstest.

Cateye GVolt 50 Lichtkegel Fahrradlampe Test
Cateye GVolt 50 Lichtkegel Fahrradlampe Test
Cateye GVolt 50 Test Leuchtkraft Fahrradlampe
Cateye GVolt 50 Test Leuchtkraft Fahrradlampe
Cateye GVolt 50 Test Leuchtkegel im Wald
Cateye GVolt 50 Test Leuchtkegel im Wald

Cateye Vorderlicht in der Stadt: Von anderen Verkehrsteilnehmern wird man, danke das breiten und hellen Fahrradlichts gut gesehen. Das Cateye Licht kann sich auch gegen die vielen weiteren Lichtquellen in der Stadt gut durchsetzen. Radwege und generell der Weg vor dem Fahrrad wird klar erleuchtet. Fazit für Fahrten in der Stadt: Mit dem Cateye Licht kann man sich in der Stadt optimal und sicher fortbewegen.

Cateye GVolt 50 Test im Wald Leuchtkraft Fahrradbeleuchtung
Cateye GVolt 50 Test im Wald Leuchtkraft Fahrradbeleuchtung
Cateye GVolt 50 Test Stadt Leuchtkraft Fahrradbeleuchtung
Cateye GVolt 50 Test Stadt Leuchtkraft Fahrradbeleuchtung
Cateye GVolt 50 Test Leuchtkegel in der Stadt Fahrradlampe
Cateye GVolt 50 Test Leuchtkegel in der Stadt Fahrradlampe

Rücklicht – Leuchtstärke: Im dunklen sorgen die 15 Lumen des CatEye Rücklicht für gutes gesehen werden. Speziell mit wenig Umgebungslicht macht das Rapid G gut auf dich aufmerksam.

Cateye GVolt 50 Erfahrungen Cateye Rücklicht Cateye Rapid Micro G Test befestigt am Fahrad
Cateye GVolt 50 Erfahrungen Cateye Rücklicht Cateye Rapid Micro G Test befestigt am Fahrad
Cateye GVolt 50 Erfahrungen Cateye Rücklicht Cateye Rapid Micro G Test am Fahrrad befestigt
Cateye GVolt 50 Erfahrungen Cateye Rücklicht Cateye Rapid Micro G Test am Fahrrad befestigt
Cateye GVolt 50 Erfahrungen Cateye Rücklicht Cateye Rapid Micro G Test 1
Cateye GVolt 50 Erfahrungen Cateye Rücklicht Cateye Rapid Micro G Test 1

Akkulaufzeit & Aufladezeit

Leuchtdauer: Das Vorderlicht punktet mit einer langen Akkulaufzeit von 221 Minuten. Das Rücklicht bietet ebenfalls gute 304 Minuten Leuchtdauer.

Aufladen: Aufgeladen werden Vorderlicht, sowie das Rücklicht per Micro-USB. Zwei Kabel sind bereits im Lieferumfang. Ein Ladegerät vorausgesetzt, können beide Lichter somit gleichzeitig geladen werden. Das Aufladen mit einer Powerbank funktioniert auch unterwegs.

Beide Fahrradlichter haben hinten eine Gummikappe zum Schutz vor Feuchtigkeit. Beim Vorderlicht, lässt sich die Kappe einfach abziehen. Beim Cateye Rücklicht sitzt die Kappe besonders fest. Gut für den zuverlässigen Wasserschutz aber etwas fummelig.

Cateye GVolt 50 Test Fahrradlicht Akku Ladeanschluss Micro USB
Cateye GVolt 50 Test Fahrradlicht Akku Ladeanschluss Micro USB
Cateye GVolt 50 Erfahrungen Cateye Rücklicht Cateye Rapid Micro G Test Akku Ladeanschluss Micro USB
Cateye GVolt 50 Erfahrungen Cateye Rücklicht Cateye Rapid Micro G Test Akku Ladeanschluss Micro USB
Cateye GVolt 50 Test Radlicht
Cateye GVolt 50 Test Radlicht

Cateye GVolt 50 Erfahrungen und Zusammenfassung

Das Cateye Fahrradlicht Set ist ein gutes Lichtset fürs Fahrrad. Mit 50 Lux bietet der helle Lichtkegel ordentliche Übersicht auch ohne Umgebungslicht. Die Lichtstärke von Vorderlicht und Rücklicht sorgt für gutes gesehen werden auch in der hektischen Stadt.

Der breite Lichtkegel sorgt für gute Übersicht auch links und rechts vom Weg. Etwas länger hätte der Lichtkegel aber ruhig sein dürfen: nach vorne und hinten ist das Licht recht punktuell.

Die lange Akkulaufzeit von 221 Minuten beim Vorderlicht und 304 Minuten beim Rücklicht überzeugt. Sie ist allerdings nicht herausragend.

Auch positiv ist die robuste Verarbeitung. Highend-Fahrradlichter bieten eine noch höhere Qualität bei der Verarbeitung, sind dann allerdings auch ca. doppelt so teuer.

Wasserdicht ist das Cateye Fahrradlicht Set laut Hersteller. Eine IP-Zertifizierung fehlt jedoch. Der Hebel zum Entfernen des Vorderlichts ist recht klein und spitz. Hier besteht Verbesserungsbedarf.

Cateye GVolt 50 kaufen – ja oder nein?

Das Cateye Fahrradlicht bietet helles Licht, eine gute Akkulaufzeit und solide Verarbeitung. Insgesamt ist das GVolt 50 eine gute Fahrradlampe ohne große Extras. Im Fahrradlicht Test bieten einige andere Hersteller noch ein paar mehr Funktionen. Insgesamt kann man die GVolt 50 empfehlen.

Fahrrad-Beleuchtungskit Cateye GVolt 50, mit STVO Zulassung, (Cateye GVolt 50, Rücklicht Rapid Micro G)
  • Frontlicht GVolt 50 Starke 50 Lux (3,5 Stunden 50 Lux / 19 Stunden 10 Lux) Breite Ausleuchtung zur Erfassung des Umfeldes weit über die Fahrbahn hinaus Kleine, schlanke Bauform und Li-Ionen Power-Paket Zum vielseitigen Einsatz über Micro USB aufladbar Mode-Memory-Funktion speichert den zuletzt genutzten Modus
  • Rücklicht Rapid X2G Kinetic: Rücklicht mit kinetischer Bremslichtfunktion Lithium-Polymer-Akku über Micro-USB aufladbar Bremslicht weitaus heller als normale StVZO-Rückleuchten Geeignet auch als Tagfahrlicht Maximale Auffälligkeit durch große, rundum sichtbare Fläche
  • Rücklicht Rapid XG: Super kompaktes und leichtes High-Power Rücklicht Lithium-Polymer-Akku über Micro-USB aufladbar StVZO-Zulassung für alle Räder Große sichtbare Fläche Maximale Auffälligkeit rundum

Gut

✅ Breiter Lichtkegel
✅ 50 LUX sorgen für ein helles Licht
✅ Rücklicht kann vertikal oder horizontal angebracht werden
✅ 2 x USB-Ladekabel im Lieferumfang

Schlecht

❌ Handhabung beim Vorderlicht etwas kompliziert
❌ wenig Lichtausbeute im Nahbereich

Alternativen zum Cateye GVolt 50

Sigma AURA 60 USB

Die direkte Alternative kommt aus dem Hause Sigma: Die Ausstattung des Sigma AURA 60 ist ähnlich wie beim Cateye Fahrradlicht. Die Fahrradlampe leuchte mit hellen 60 LUX. Für Fahrten auf unbeleuchteten Landstraßen bietet der Lichtkegel eine gute Übersicht. Auch in der Stadt kann man mit der AURA 60 gut gesehen werden. Die zuverlässige Halterung inklusive Lampe kann besonders schnell angebracht und auch wieder vollständig abgenommen werden. Besonders für Pendler ist das vollständige Entfernen der Lampe inklusive Halterung ein Vorteil.

Fahrrad-Beleuchtungskit Cateye GVolt 50, mit STVO Zulassung, (Cateye GVolt 50, Rücklicht Rapid Micro G)
  • Frontlicht GVolt 50 Starke 50 Lux (3,5 Stunden 50 Lux / 19 Stunden 10 Lux) Breite Ausleuchtung zur Erfassung des Umfeldes weit über die Fahrbahn hinaus Kleine, schlanke Bauform und Li-Ionen Power-Paket Zum vielseitigen Einsatz über Micro USB aufladbar Mode-Memory-Funktion speichert den zuletzt genutzten Modus
  • Rücklicht Rapid X2G Kinetic: Rücklicht mit kinetischer Bremslichtfunktion Lithium-Polymer-Akku über Micro-USB aufladbar Bremslicht weitaus heller als normale StVZO-Rückleuchten Geeignet auch als Tagfahrlicht Maximale Auffälligkeit durch große, rundum sichtbare Fläche
  • Rücklicht Rapid XG: Super kompaktes und leichtes High-Power Rücklicht Lithium-Polymer-Akku über Micro-USB aufladbar StVZO-Zulassung für alle Räder Große sichtbare Fläche Maximale Auffälligkeit rundum

Zum ausführlichen Sigma AURA 60 USB Praxistest (Test & Erfahrungen)

Sigma AURA 80 USB

Nochmal besser ausgestattet ist das Sigma AURA 80 USB: Helle 80 Lux Leuchtstärke werden geboten. Dazu gibt es jeweils 4 LEDs zur Anzeige der Akku-Restlaufzeit und der eingestellten Leuchstufe. Das Sigma AURA 80 USB ist ein gutes Preis-Leistungs-Fahrradlicht.

Angebot
SIGMA SPORT - LED Fahrradlicht Set Aura 80 und BLAZE | StVZO zugelassenes, akkubetriebenes Vorderlicht und Rücklicht mit Bremsfunktion
  • LEISTUNG - Das Beleuchtungsset besteht aus dem SIGMA Fahrradlicht AURA 80 mit 90 m Leuchtweite vorne und dem Rücklicht BLAZE mit 500 m Sichtbarkeit hinten. Die Lichter funktionieren ganz ohne Dynamo und sind StVZO zugelassen
  • BRENNDAUER - Die Fahrradlampen sind extrem sparsam. Das Vorderlicht sorgt mit vier Beleuchtungsmodi für 5-15 h, das Fahrrad Rücklicht für 7h optimale Beleuchtung
  • TECHNIK - Der zweistufige Akkuindikator der LED Fahrradbeleuchtung ist nach IPX 4 Standard spritzwassergeschützt. Die Montage ist dank Silikon-Halterung problemlos ohne Fahrrad Werkzeug möglich

Zum ausführlichen Sigma AURA 80 USB Praxistest (Test & Erfahrungen)

Wie findest du das Ceteye GVolt 50 Fahradlicht? Hast du noch Fragen? Schreibe mir gerne deinen Kommentar.

Das hier getestete Fahrradlicht passt nicht zu dir? Dann lies jetzt am besten den großen Fahrradlicht Test & Vergleich. Du findest dort die spannendsten Fahrradlichter von günstig bis High-End ausführlich im Praxistest.

Geschrieben von Michael Luplow
Hallo, ich bin Michael, Bikepacker, Abenteuerfan und der Mensch hinter Bikepacking-Adventures. Die Idee für bikepacking-adventures.com entstand direkt hinter dem Fahrrad-Lenker! Nämlich als ich auf einer Fahrrad Tour von Deutschland nach Istanbul war. Hier geht es um Abenteuerreisen mit dem Fahrrad und um Bikepacking auf allen Kontinenten dieser Erde! Du möchtest mehr wissen oder hast Tipps? Schreib mir einfach!

Schreibe einen Kommentar