Apidura Oberrohrtaschen – Performance orientierte TopTube Bags für Rennrad, Gravelbike und MTB

aktualisiert am: Juni 18, 2022 in: ,
Startseite > Ausrüstung > Bikepacking Taschen > Apidura Oberrohrtaschen – Performance orientierte TopTube Bags für Rennrad, Gravelbike und MTB

Apidura Oberrohrtaschen: der große Test und Vergleich! Welche Oberrohrtaschen gibt es von Apidura und wo sind genau die Unterschiede? In diesem Artikel erfährst Du alle Details!

Von Apidura gibt es aktuell drei Bikepacking-Taschen-Serien. In jeder Serie gibt es eine Apidura Oberrohrtasche. Die Taschen unterscheiden sich beim Volumen, der Befestigungsart, Verschlusssystem und in weiteren Details. Hinweis: Alle Apidura Bikepacking Oberrohrtaschen sind wasserdicht.

Um diese Apidura Oberrohrtaschen geht es im Vergleich:

  • Apidura Racing Top Tube Pack*: Die leichteste Apidura Oberrohrtasche. Mit super funktionierendem Magnetverschluss und zum anschrauben.
  • Apidura Expedition Top Tube Pack*: die Oberrohrtasche aus der beliebten Expedition-Serie. Gibts zum Anschrauben und mit Klettverschluss-Befestigung. Mit wasserdichtem Reißverschluss.
  • Apidura Backcountry Top Tube Pack*: Die Tasche aus der MTB-orientierten Backcountry-Serie. Gibt es nur mit Klettverschluss-Befestigung. Hat im Vergleich zur Expedition-Serie einen Klettverschluss für die Befestigung mehr (Expedition-Serie: 2 vs. Backcountry-Serie 3). Wird per wasserdichtem Reißverschluss geöffnet.
apidura bikepacking oberrohrtaschen
Die Apidura Bikepacking Oberrohrtaschen: Expedition-Serie, Race-Serie und Backcountry-Serie

Welche Apidura Oberrohrtaschen gibt es?

Apidura steht für performance orientierte Bikepacking Taschen im Premium-Bereich.

Es gibt bei Apidura drei Bikepacking Taschen Serien. Das sind die Taschen-Serien und der entsprechende Einsatzzweck:

  • Expedition Serie (zum Apidura Bikepacking Taschen Test – folgt 😉 ): die beliebteste Apidura Taschen Serie. Für lange Bikepacking Touren bis hin zur Bikepacking Weltreise.
  • Racing Serie: die Taschen Serie für Ultra-Distanz-Rennen und Audax-Fahrten.
  • Backcountry Serie: Die Taschen Serie fürs Entdecken und für technisches Gelände.

Vergleichstabelle – Apidura Oberrohrtaschen

In jeder Serie gibt es mehrere Oberrohrtaschen. Am beliebtesten ist wohl die 1L-Variante. Deswegen zeigt die Tabelle die Eigenschaften der 1Liter-Oberrohrtasche aus der jeweiligen Apidura Serie.

Die Eigenschaften der Apidura Oberrohrtaschen sind recht ähnlich. Die Unterschied-Liegen im Detail. Alle Gemeinsamkeiten und Unterschiede erfährst Du direkt unter der Tabelle.

Apidura Racing Top Tube PackApidura Expedition Top Tube PackApidura Backcountry Top Tube Pack
Weitere Infosbei Outdoortrends kaufen*bei Outdoortrends kaufen*bei Outdoortrends kaufen*
Weitere InfosIdealo Preisvergleich*Idealo Preisvergleich*Idealo Preisvergleich*
Gewicht100g
✅✅✅
90g
✅✅✅
115g
✅✅✅
Volumen1L1L1L
Material
VerschlussMagnetverschlussReißverschlussReißverschluss
Klettverschluss
-Montage
Anzahl Klettverschlüsse3
✅✅✅
3
✅✅✅
2
✅✅
Schraub
-Montage
Wasserdicht
Kabeldurchführung
Reflektoren
Gut & Schlecht✅ leichteste Apidura Oberrohrtasche✅ beliebteste Apidura Oberrohrtasche✅ stabilste Apidura-Oberrohrtasche mit Klettverschluss-Befestigung
Apidura Bikepacking Oberrohrtaschen aus der Racing, Expedition und Backcountry-Serie: die Übersicht

Lesetipp: 6 TOP Bikepacking Oberrohrtaschen im Praxistest (inkl. detailliertem Vergleich mit den Apidura Oberrohrtaschen)

Unterschiede & Gemeinsamkeiten bei den Apidura Oberrohrtaschen

Das sind die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Apidura Oberrohrtaschen:

Das haben die Oberrohrtaschen gemeinsam:

  • Hervorragende Oberrohrtaschen: Alle Apidura Oberrohrtaschen habe ich ausführlich in der Praxis getestet. Es handelt sich bei allen Taschen um hervorragende Oberrohrtaschen, die auch im anspruchsvollen Einsatz überzeugen. Hier wurde wirklich mitgedacht.
  • Ultraleicht & abriebfest: Die Oberrohrtaschen gehören zu den leichtesten am Markt. Im Vergleich unterscheidet sich das Gewicht zwischen den Serien nur um einige Gramm.
  • Kabeldurchführung: Alle Taschen haben eine Kabeldurchführung. Sehr praktisch, um auf der Langdistanz z.B. Das Fahrradlicht oder das Smartphone mit einer Powerbank aufzuladen.
  • Wasserdicht: Alle Oberrohrtaschen von Apidura sind wasserdicht.

Unterschiede der Apidura Oberrohrtaschen:

  • Verschlusssystem: die Racing Serie wird mit einem innovativen und hervorragend funktionierenden Magnetverschluss verschlossen und geöffnet. Bei der Expedition und der Backcountry Serie kommt ein wasserdichter Reißverschluss zum Einsatz.
  • Befestigung: Die Racing und die Expedition Serie kann per Reißverschluss befestigt werden. In diesen Serien gibt es auch sog. Bolt-On Oberrohtaschen. Diese werden auf dem Oberrohr festgeschraubt. In der Backcountry Serie gibt es keine Oberrohrtasche mit Bolt-On. Die Backcountry Oberrohrtaschen werden alle mit Klettverschluss-System befestigt. Die Apidura Oberrohrtaschen mit Klettverschluss halten schon sicher auf dem Oberrohr. Wirklich bombensicher halten die Oberrohrtaschen zum Festschrauben.
  • Reflektoren: kleine Reflektoren sind bei der Racing und der Backcountry Serie angebracht. Die Oberrohrtaschen aus der Expedition Serie besitzen keine Reflektoren.
  • Optik & Design: Die Oberrohrtaschen sind passend zum Design der jeweiligen Serie gestaltet.
  • Material & Schichten: Unterschiedliches Material und eine unterschiedliche Anzahl an Lagen wird bei der Produktion eingesetzt.
apidura oberrohrtaschen expedition race backcountry
Apidura Oberrohrtaschen: Expedition-Serie, Race-Serie und Backcountry-Serie

Apidura Oberrohrtaschen – Fazit

Apidura gehört zu den Premium Bikepacking Taschen Herstellern: auf jahrelange Praxiserfahrung und intensiven Austausch mit aktiven Bikepacking Fahrern greift Apidura zurück. Das merkt man auch bei den Oberrohrtaschen. Diese sind von vorn bis hinten durchdacht. Entsprechend überzeugen die Taschen, egal ob beim kurzen Bikepacking Overnighter oder der langen Bikepacking Expedition.

Welche Apidura Oberrohrtasche ist jetzt die richtige? Die Optik spielt eine richtige Rolle! Besitzt Du schon Apidura Bikepacking Taschen, dann wähle am besten die Tasche aus der entsprechenden Serie.

Apidura Racing-Serie Oberrohrtasche: Die Racing Oberrohrtasche wird in letzter Zeit immer beliebter: Dank Bolt-On (fest schrauben) sitzt sie perfekt auf dem Oberrohr! Der Magnetverschluss ist innovativ und funktioniert sehr zuverlässig.

Apidura Backcountry-Serie Oberrohrtasche: Greife zu der Expedition-Serie oder der Backcountry-Serie, wenn es eine Oberrohrtasche mit Reißverschluss sein soll. Die Backcountry-Oberrohrtasche hat drei Klettverschlüsse im Gegensatz von nur zwei bei der Backcountry-Serie. Soll es eine Oberrohrtasche mit Klettverschluss-Befestigung sein, dann hält die Backcountry-Oberrohrtasche sicherer am Fahrrad.

Apidura Expedition-Serie Oberrohrtasche: Soll es eine Oberrohrtasche mit Reißverschluss und zum Festschrauben sein, dann greife zur Expedition-Serie.

War der Apidura-Oberrohrtaschen Test & Vergleich hilfreich für dich? Hast du weitere Fragen zum Thema Apidura Oberrohrtaschen? Schreibe mir einfach Deinen Kommentar.

Du möchtest noch mehr Infos?

Geschrieben von Michael Luplow
Hallo, ich bin Michael, Bikepacker, Abenteuerfan und der Mensch hinter Bikepacking-Adventures. Die Idee für bikepacking-adventures.com entstand direkt hinter dem Fahrrad-Lenker! Nämlich als ich auf einer Fahrrad Tour von Deutschland nach Istanbul war. Hier geht es um Abenteuerreisen mit dem Fahrrad und um Bikepacking auf allen Kontinenten dieser Erde! Du möchtest mehr wissen oder hast Tipps? Schreib mir einfach!

Schreibe einen Kommentar